Alle Kategorien
Suche

Zu Halloween selber schminken - so gelingen einfache Gruselgesichter

Zu Halloween selber schminken - so gelingen einfache Gruselgesichter2:27
Video von Enrico Schwarz2:27

An Halloween können Sie sich auch einfach selber schminken, wenn Sie Ihr Gesicht gruselig erscheinen lassen möchten. Schminken Sie sich dann zum Beispiel ein gruseliges Spinnennetz oder verwandeln Sie ihr Gesicht in einen Zombie-Look.

Was Sie benötigen:

  • Für das Spinnennetz:
  • schwarze Karnevalsschminke
  • dünnen Pinsel
  • Für den Zombie-Look:
  • weiße Karnevalsschminke
  • graue Karnevalsschminke
  • rote Karnevalsschminke
  • schwarze Karnevalsschminke

Ein Spinnennetz zu Halloween schminken

Wenn Ihr Kostüm zu Halloween alle Leute erschrecken soll, können Sie sich zum Beispiel als Spinne verkleiden und passend dazu schminken.

  1. Um sich passend zu Ihrem Spinnenkostüm schminken zu können, brauchen Sie als Erstes einen dünnen Schminkpinsel und dann noch schwarze Karnevalsschminke. Zeichnen Sie sich nun zunächst die Umrisse immer größer werdender Kreise auf Ihr Gesicht.
  2. Verbinden Sie nun die Kreise durch mehrere schwarze Linien, die Sie immer ausgehend von Ihre Nase aus aufmalen können.
  3. Nachdem Sie das Spinnennetz aufgemalt haben, fehlt nun noch die Spinne zu dem Netz. Malen Sie dazu auf Ihre Wange einen dicken schwarzen Kreis auf und malen Sie diesen dann auch mit der schwarzen Karnevalsschminke aus.
  4. Zum Schluss müssen Sie der Spinne nur noch 8 kleine Beine aufmalen und schon ist gruseliges Halloween-Make-up fertig.

Sich selber als Zombie schminken

Als Zombie können Sie sich ebenfalls selber schminken und so zu Halloween richtig gruselig aussehen.

  1. Für den Zombie-Look müssen Sie zunächst Ihr komplettes Gesicht mit weißer Karnevalsschminke abdecken. Auch Ihre Lippen sollten unter der weißen Farbe verschwinden.
  2. Anschließend können Sie Ihre Augen mit grauer Farbe umranden, damit diese eingefallen ausschauen.
  3. Damit Ihre Augen außerdem blutunterlaufen aussehen, können Sie anschließend noch Ihr Unterlid mit roter Farbe betonen.
  4. Die rote Farbe können Sie direkt im Anschluss weiterverwenden, um damit kleine Striche auf Ihre Lippen zu zeichnen und sie so aussehen, als wären Sie eingerissen.
  5. Zum Schluss können Sie sich mit schwarzer Karnevalsschminke auch noch ein paar Narben ins Gesicht malen. Ziehen Sie dazu eine längliche Linie und durch diese Linie mehrere kleine Linien hindurch.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos