Alle Kategorien
Suche

Schminktipps für blaue Augen und blonde Haare - so wird's ein feierliches Make-up

Schminktipps für blaue Augen und blonde Haare - so wird's ein feierliches Make-up1:21
Video von Enrico Schwarz1:21

Sie haben blaue Augen und blonde Haare und suchen ein Make-up, das feierlich ist? Lesen Sie im Weiteren einige Schminktipps für Ihren Typ.

Was Sie benötigen:

  • Puder
  • Abdeckstift
  • Rouge
  • Lidschatten
  • Kajal
  • Mascara
  • Lippenstift

Die Grundierung - so gelingt sie

Für ein edles und feierliches Make-up passend zu blauen Augen und blonden Haaren benötigen Sie vorab eine Grundierung, die Ihren Teint gleichmäßig wirken lässt. Lesen Sie im Weiteren einige Schminktipps dazu:

  • Wenn Sie keine Pickel, Mitesser, Unreinheiten und Rötungen haben, dann reicht es völlig, wenn Sie Ihr Gesicht mit einem Transparentpuder leicht abpudern. So glänzen Sie später nicht.
  • Sollten Sie unter unreiner Haut leiden, dann decken Sie jeden Pickel und jede Rötung vorab mit einem Abdeckstift ab. Der Abdeckstift sollte genau Ihren Farbton haben. Lassen Sie sich ggf. im Fachhandel beraten. Überpudern Sie Ihr Gesicht anschließend mit einem leicht getönten Puder (auch dies sollte exakt Ihr Hautton sein). So sorgen Sie für mehr Ebenmäßigkeit.
  • Etwas Rouge sorgt für eine frische Grundierung. Entweder Sie geben etwas rosafarbenes Rouge auf Ihre Wagen oder Sie entscheiden Sie für ein auffälliges Rouge mit Glitzerpartikeln. Sollte das Rouge auffällig sein, dann sollten Sie beim weiteren Make-up etwas sparsamer sein.

Blaue Augen und blonde Haare - Schminktipps

  • Egal ob blonde Haare und blaue Augen oder ein völlig anderer Typ - generell gilt als oberster aller Schminktipps: Entweder werden die Augen stark und auffällig geschminkt oder der Mund. In der Regel sieht es besser aus, wenn die Augen stark betont werden und der Lippenstift an das Make-up angepasst wird.
  • Zu blauen Augen sehen warme Töne besonders gut aus. Greifen Sie daher zu einem Lidschatten, der einen warmen Schokobraunton hat. Wahlweise können Sie Ihre Augen auch mit einem dunklen Lila betonen. Damit das Make-up schön feierlich aussieht, sorgen Sie für einen Lidschatten, der Glitzerpartikel in sich trägt. So strahlen Ihre Augen.
  • Zum Umranden und Betonen der Augen benutzen Sie einen einfachen schwarzen Kajal sowie schwarzes Mascara.
  • Sollten Sie sich dafür entschieden haben, die Augen zu betonen und die Wangen mit rosafarbenem Rouge zu unterstreichen, dann greifen Sie zu einem Lippenstift, der die Farbe Ihres Rouges trägt.
  • Sollten Sie lediglich die Lippen betonen wollen, dann greifen Sie zu einem kräftigen, warmen Lippenstiftton. Hierbei können Sie gut auffälliges Rouge tragen. Wichtig ist nur, dass Rouge- und Lippenstiftfarbe harmonieren. Beispiel: Ein lila Lippenstift und Rouge mit orangefarbenem Schimmer.
  • Wenn Sie die Betonung auf die Lippen legen wollen, dann ist es wichtig, dass Sie die Augen trotz allem mit einem kräftigen Mascara betonen.

Verwandte Artikel