Alle Kategorien
Suche

Platzsparend den Koffer packen - so funktioniert's

Platzsparend den Koffer packen - so funktioniert´s1:35
Video von helpster1:35

Ich packe meinen Koffer und nehme mit... oder auch nicht??? Wenn Sie Ihren Koffer platzsparend packen, können Sie manchmal mehr mit auf Reisen nehmen als Sie denken. Aber: Richtig effektiv den Koffer zu packen, will gelernt sein. Damit Sie den Koffer am Ende auch tatsächlich zu kriegen, sollten Sie ein paar Hinweise berücksichtigen.

Vor dem Kofferpacken - Urlaubscheckliste 

  • Überlegen Sie vor dem Kofferpacken genau, was Sie auf Ihrer Reise auch wirklich brauchen werden. Oft ist weniger mehr! Machen Sie sich am besten eine Liste, wo Sie alles detailliert notieren. So gehen Sie sicher, dass Sie nichts vergessen und nichts doppelt einpacken. Außerdem widerstehen Sie so am besten der Versuchung, einfach alles einzupacken, was Ihnen gerade ins Auge springt.

  • Packen Sie Ihre Klamotten nicht schon beim Zusammensuchen in den Koffer, sondern legen Sie erstmal alles schön sortiert daneben. So verschaffen Sie sich nochmal einen guten Überblick über Ihre Sachen und können eventuell noch etwas aussortieren.

Kleidungsstücke wie Oberhemden platzsparend verstauen

  • Wie man den Koffer am besten packt, hängt vor allem davon ab, was man einpackt. Für Bettwäsche, Handtücher, Kleidungsstücke und Ähnliches empfiehlt sich folgender Pfadfindertrick: Legen Sie die Sachen schön groß und dünn zusammen anstatt viele kleine und schmale Päckchen oder Häufchen in den Koffer zu packen. So gelingt es Ihnen am besten, dass sich möglichst wenig Luft zwischen den Kleidungsstücken befindet.

  • Achten Sie dabei darauf, Ihren Koffer schichtweise zu packen. Bedecken Sie zuerst den Boden vollständig und legen dann erst die nächste Schicht Sachen darüber. Andernfalls – also beim Häufchenpacken – wird immer ein klein wenig Platz zwischen den einzelnen Häufchen in Ihrem Koffer verloren gehen.

Pflegeuntensilien und andere Dinge in den Koffer packen, ohne Platz zu verschwenden

  • Sämtliche Pflegeutensilien (Zahnbürste, Duschgel, Cremes usw.) sollten Sie separat in eine Kulturtasche zum Aufklappen packen, in der die Sachen schön geordnet sind. Wenn Sie alles einfach lose in einen normalen Beutel legen, kommen die Sachen durcheinander und nehmen unnötig viel Platz weg.

  • Alle sonstigen Dinge (Bücher, Kamera usw.) sollten Sie möglichst ineinander verkeilt packen. Also ebenfalls so, dass sich keine Luft dazwischen befindet. Auch hierbei ist das Packen Ihres Koffers in Schichten äußerst empfehlenswert.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos