Alle Kategorien
Suche

Noten schreiben - online komponieren und musizieren

Noten schreiben - online komponieren und musizieren1:12
Video von Benjamin Elting1:12

Als Musiker oder auch nur als Musikliebhaber kann man leicht in die Situation kommen, einmal selbst ein Stück komponieren zu wollen. Wenn man hier nicht auf Papier setzen will, kann man die Noten auch online schreiben.

Noten online statt auf Papier schreiben

Noten auf Papier zu schreiben, kann sehr aufwendig und zeitraubend sein.

  • Fehler muss man sorgsam ausradieren und man kann sich das Geschriebene auch nicht sofort anhören.
  • Und wenn man das Komponierte anderen Leuten zeigen will, muss man es zuerst kopieren oder sogar aufwendig nachspielen.
  • Da ist es doch viel einfacher, die Noten online zu schreiben, Fehler sofort ausbessern zu können, sich das Komponierte nach jeder Note anhören zu können und das Ganze sogar einfach mit Freunden teilen können.

Den Noteneditor verwenden

Wenn man Noten mit dem Computer schreiben will, kann man auf viele Programme zurückgreifen. Allerdings sind die meisten davon sehr teuer und daher für den Hausgebrauch oder nur für unregelmäßige Hobbykomponisten nicht zu gebrauchen. Offensichtlich haben sich einige findige Programmierer die gleiche Frage gestellt oder zumindest das gleiche Problem gehabt. Denn es gibt einen Noteneditor, mit dem es möglich ist, ohne eine Installation im Browser Noten online zu schreiben und sich anzuhören:

Wenn Ihnen die handschriftliche Version zu mühsam ist, können Sie auch online Noten …

  1. Gehen Sie auf die Seite von Scorio.de und warten Sie einen Moment, bis der Noteneditor geladen ist.
  2. Nun sehen Sie ein weißes Feld vor sich, an dessen oberen Rand einige Symbole stehen und am unteren Rand eine Klaviatur.
  3. Noten können Sie nun hinzufügen, indem Sie die gewünschte Taste beziehungsweise Note auf der Klaviatur drücken. Diese Note wird dann sofort in die Notenzeilen oben eingetragen.
  4. Die Symbole von links nach rechts bedeuten: Einen Schritt zurück, einen Schritt vorwärts, Objekt löschen, Notenschlüssel ändern, Tonart ändern, Taktart ändern, Auftakt ändern, Vorzeichen ändern, Tonlänge ändern, Punktierung ändern, Artikulation ändern, Dynamik ändern, Wiederholung und Taktstriche ändern, Text hinzufügen, Triole erzeugen, Voltenklammer erzeugen, Halte- und Bindebögen hinzufügen, Melodie abspielen, Melodie abspielen stoppen und schließlich können Sie Ihr Werk auch veröffentlichen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos