Alle ThemenSuche
powered by

Nase entzündet innen - was tun?

Wenn Ihre Nase von innen entzündet ist, kann das ziemlich weh tun. Hier finden Sie einige Anregungen, was Sie gegen eine entzündete Nasenschleimhaut tun können.

Nase entzündet innen - was tun?
Video von Bianca Koring

Was Sie benötigen:

  • pflegende Nasensalbe
  • Kamillentee
  • Meerwassernasenspray

So kann sich Ihre Nase von innen entzünden

  • Wenn Ihre Nase von innen entzündet ist, kann das natürlich an einer Erkältung liegen. Bei Schnupfen werden die Krankheitserreger auch über die Nasenschleimhäute aus Ihrem Körper heraustransportiert. Häufiges Naseputzen kann zu einer entzündeten Nasenschleimhaut führen.
  • Wenn Sie sehr häufig zu Nasensprays greifen, die Ihre Schleimhäute abschwellen sollen, kann das nicht nur zu einer Abhängigkeit führen, sondern auch zu einem Austrocknen des Inneren Ihrer Nase.
  • Auch wenn Sie häufig in Räumen sind, in denen die Luftfeuchtigkeit sehr gering ist, zum Beispiel weil sie überhitzt sind oder Klimaanlagen haben, trocknen Ihre Schleimhäute aus und es kann zu Entzündungen im inneren Ihrer Nase kommen.
  • Auch Bakterien oder ein Herpesvirus kann für Ihre Schmerzen und die Krustenbildung in Ihrer Nase verantwortlich sein.

Wenn Ihre Nase entzündet ist, können Sie Folgendes tun

Ganz wichtig für eine gesunde Nase ist es, Ihre Nase von innen gut zu pflegen. Sorgen Sie für gut feuchte Nasenschleimhäute. 

  • Trinken Sie ausreichend, denn, so tun Sie nicht nur Ihrem restlichen Körper etwas Gutes, sondern sorgen auch dafür, dass Ihre Nase von innen feucht bleibt und sich so weniger schnell entzündet.
  • Benutzen Sie bei Erkältungen möglichst ein Nasenspray ohne chemische Zusätze. Gut geeignet ist Meerwassernasenspray, das Ihre Schleimhäute abschwellen lässt und gleichzeitig pflegt.
  • Benutzen Sie eine pflegende Nasensalbe mit zum Beispiel Panthenol als Wirkstoff. Das hilft Ihrer entzündeten Nase von innen beim Abheilen.
  • Pflegen Sie Ihre Nase mit lauwarmem, ungesüßten Kamillentee. Dazu können Sie etwas Kosmetikwatte mit dem Tee tränken und dann mit der Watte das Innere Ihrer Nase befeuchten. Kamille desinfiziert und pflegt Ihre Nasenschleimhäute.

Bei gelblichen, nässenden Krusten in Ihrer Nase, oder wenn Hausmittel keine Besserung bringen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Teilen:

Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Herpes an der Nase - was tun?
Edith Leisten
Gesundheit

Herpes an der Nase - was tun?

Herpes im Gesichtsbereich wird durch eine Infektion mit dem Herpes-simplex-Virus Typ 1 ausgelöst. Das Virus nistet sich in Nervenzellen ein und kann immer wieder zu der …

Oberarme trainieren - einfache Übungen
Christine Bärsche
Freizeit

Oberarme trainieren - einfache Übungen

Ihre Oberarmmuskeln benötigen Sie jeden Tag – und obwohl Sie nicht der Typ für ausgedehnte Aufenthalte im örtlichen Fitnessstudio sind, könnten Sie sich ein paar einfache …

Holunderblütentee selber machen
Alexandra Forster
Gesundheit

Holunderblütentee selber machen

Holunderblütentee gilt als eines der wirkungsvollsten Naturheilmittel überhaupt. Seine natürlichen Inhaltsstoffe mildern die Beschwerden einer Sommergrippe, helfen gegen …

Bauchumfang reduzieren - so klappt´s
Myriam Perschke
Gesundheit

Bauchumfang reduzieren - so klappt's

Zu viel Bauchfett sieht nicht gerade allzu schön aus. Es kann aber abgesehen davon zu richtig ernsten Problemen führen. Durch einen zu großen Bauchumfang erhöhen Sie Ihr Risiko …

Am Oberschenkel abnehmen - effektive Übungen
Jasmin Müller
Gesundheit

Am Oberschenkel abnehmen - effektive Übungen

Oberschenkel gehören zu den häufigsten Problemzonen von Frauen. Leider lässt es sich nicht steuern, wo am Körper man Gewicht abnehmen wird, wenn man eine Diät hält. Mit …

Zwiebelsaft selber machen
Inga Behr
Essen

Zwiebelsaft selber machen

Zwiebelsaft ist ein altbewährtes Hausmittelchen, das schleimlösend wirkt und dadurch die Heilung bei Husten beschleunigt. Der Saft ist nicht nur äußerst effektiv, er ist vor …

Ingwertee selber machen
Tilda-Maria Knippschild
Gesundheit

Ingwertee selber machen

Ingwer oder Ingwertee ist gesund und kann bei diversen Krankheiten und Verletzungen angewendet werden. Sowohl bei Übelkeit, Magenproblemen, Erkältungen als auch oberflächliche …

Ähnliche Artikel

Mitesser auf der Nase entfernen - so geht´s
Sabrina Jevsovar
Beauty

Mitesser auf der Nase entfernen - so geht's

Mitesser auf der Nase sehen unschön aus und können sich schnell zu lästigen Pickeln entwickeln. Wie Sie die kleinen Biester dauerhaft entfernen, erfahren Sie hier.

Ingwer ist hochwirksam gegen Erkältungen.
Marie-Rose Duchstein
Gesundheit

Laufende Nase - so stoppen Sie die Erkältung

Eine laufende Nase, häufiges Niesen und beginnende Schluckbeschwerden sind untrügliche Zeichen eines Atemwegsinfektes, verursacht meist durch Rhino-Viren. Wenn Sie jetzt …

Zu hoher Blutdruck kann Nasenbluten verursachen.
Isabel Wirdl-Weichhaus
Gesundheit

Nase veröden lassen - Vor- und Nachteile

Sie haben oft Nasenbluten und Ihr Arzt hat Ihnen vorgeschlagen, diese veröden zu lassen? Dann ist dies bereits ärztlich abgeklärt und kann Ihnen helfen, ohne Nasenbluten …

Nase kleiner wirken lassen mit richtigem Make-up
Anette Kessler
Beauty

Nase kleiner wirken lassen mit richtigem Make-up

Mit der richtigen Schminktechnik lassen sich nicht nur kleine Unreinheiten vertuschen, sondern man kann auch einerseits seine Vorzüge betonen und andererseits aber auch eine …

So schneiden Sie die lästigen Nasenhaare richtig.
Markus Maria Renz
Beauty

Nasenhaare schneiden - so macht man es

Sie sind genervt vom Jucken der lästigen Nasenhaare oder möchten diese einfach aus ästhetischen Gründen loswerden? So geht das Schneiden von Nasenhaaren.

Abschwellende Maßnahmen bei verstopfter Nase
Gerti Bodenstein-von Wilcken
Gesundheit

Nase zu - was tun?

Eine verstopfte Nase ist unangenehm. Das Atmen fällt Ihnen schwer und Sie fühlen sich unwohl. Wenn die Nase zu ist, sind meist auch die Nasenschleimhäute trocken. Sie wissen …

Schon gesehen?

Verstopfte Poren auf der Nase - so werden Sie sie los
Margarete Link
Gesundheit

Verstopfte Poren auf der Nase - so werden Sie sie los

Verstopfte Poren auf der Nase sehen optisch wie kleine schwarze Punkte aus, man könnte denken, das Gesicht wäre nicht gewaschen, so schwarz erscheinen manche Nasen. Dieses …

Pickel in der Nase - was hilft dagegen?
Gerti Bodenstein-von Wilcken
Gesundheit

Pickel in der Nase - was hilft dagegen?

Pickel in der Nase sind nicht selten und können sehr weh tun. Mit den normalen Pflegemitteln gegen Pickel kann man in der Nase nicht viel ausrichten. Hier finden Sie …

Nasenspülung selber machen
Thomas Reimschmieder
Gesundheit

Nasenspülung selber machen

Regelmäßige Nasenspülungen beugen Grippe, Heuschnupfen und Erkältungen vor. Die feinen Härchen in der Nase, sowie der Rachenraum werden von Fremdkörpern wie Viren, Bakterien, …

Das könnte sie auch interessieren

Zwiebelsaft: Ein gut wirksames Hausmittel gegen Husten.
Monika Stella
Gesundheit

Zwiebelsaft gegen Husten - so kochen Sie ihn

Lästig und unangenehm ist Husten allemal, besonders aber dann, wenn der Hausarzt gerade in Urlaub ist und keine Apotheke geöffnet hat. Aber zum Glück braucht man zur Behandlung …

Bei Oberarmschmerzen hilft oft Wärme.
Margarete Link
Gesundheit

Schmerzen im Oberarm - was tun?

Schmerzen im Oberarm können sich soweit hinziehen, dass Sie Ihren Arm gar nicht mehr anheben können. Dahinter können sich die verschiedensten Ursachen verstecken. Gegen akute …

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?
Fanni Schmidt
Gesundheit

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?

Ohrenschmerzen gehören für viele Menschen mit zu den unangenehmsten Schmerzen, vor allem, da sie besonders nachts Beschwerden bereiten und kaum nachlassen. Einige bewährte …