Alle Kategorien
Suche

Lollies selber machen - so gehen Sie vor

Lollies selber machen - so gehen Sie vor1:33
Video von Bianca Koring1:33

Sie möchten Lollies zur Abwechslung mal selber machen? Dann finden Sie hier ein einfaches Rezept, das auf jeden Fall gelingt.

Was Sie benötigen:

  • 500 Gramm Zucker
  • 15 Esslöffel Kirschsaft (oder anderen Saft)
  • einen Teelöffel Zitronensäure
  • Schaschlikspieße

Lollies sind vor allen Dingen bei Kindern eine sehr beliebte Süßigkeit. Es gibt unzählige Sorten zu kaufen, doch Sie können die süßen Dauerlutscher auch ganz einfach selber machen. So geben sie eine tolle Überraschung für den nächsten Kindergeburtstag ab. Ein ganz einfaches Rezept für Lollies finden Sie im Folgenden. Die angegebenen Mengen reichen für etwa dreißig Lollies.

So machen Sie Lollies selber

  1. Um leckere Kirschlollies selber zu machen, füllen Sie zunächst kaltes Wasser in einen großen Topf und stellen Sie diesen für später bereit.
  2. Legen Sie außerdem ein Backblech mit Backpapier aus und stellen Sie dieses bereit.
  3. Geben Sie dann den Zucker und den Kirschsaft in einen kleineren Topf.
  4. Stellen Sie den Herd an und kochen Sie die Mischung unter ständigem Rühren. Das Rühren ist wichtig, damit der Zucker am Boden nicht karamellisiert.
  5. Wenn der Zucker beginnt, braun zu werden, nehmen Sie die Masse vom Herd und stellen Sie den Topf in das Wasserbad. Rühren Sie die Zitronensäure unter.
  6. Nun muss es schnell gehen, da die Masse sehr schnell erkaltet. Nehmen Sie zwei Esslöffel zur Hand und portionieren Sie damit die Lolly-Masse auf dem Backpapier. Legen Sie in jede Portion einen Schaschlikspieß mit dem spitzen Ende nach unten als Stiel.
  7. Lassen Sie die Lollies dann erkalten. Sobald sie abgekühlt sind, können Sie sie vom Backpapier lösen und einzeln verpacken. Und fertig sind Ihre selbst gemachten Lollies.

Für ein wenig Abwechslung können Sie anstatt des Kirschsaftes auch andere Säfte oder beispielsweise Wasser und Waldmeistersirup verwenden. Sie werden sehen: Die Lollies gelingen eigentlich immer.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos