Alle Kategorien
Suche

Notebook-Bildschirm bleibt schwarz - das können Sie tun

Notebook-Bildschirm bleibt schwarz - das können Sie tun1:17
Video von Steven Selig1:17

Wenn der Bildschirm von Ihrem Notebook schwarz bleibt, kann ein Problem mit der Hardware oder der Software vorliegen. Schließen Sie nach und nach verschiedene Ursachen aus, um das Problem zu beheben.

Wenn Sie Ihr Notebook einschalten und der Bildschirm schwarz bleibt, kann es sich um ein Hardware- oder ein Softwareproblem handeln. Sie müssen die Ursachen nacheinander ausschließen. Dies ist zwar mit einem erhöhten zeitlichen Aufwand verbunden, aber nur so können Sie das Problem beheben.

Den Notebook-Bildschirm auf einen Defekt überprüfen

  • Wenn der Bildschirm an Ihrem Notebook schwarz bleibt, kann es sein, dass dieser einen Defekt hat. Durch das Auf- und Zuklappen sind die Kabel, welche den Bildschirm mit der Peripherie verbinden, sehr stark beansprucht. Einen solchen Defekt können Sie nicht sehen, denn die Kabel sind innerhalb des Gehäuses verbaut.
  • Sie sehen es daran, dass das Display gar nichts mehr anzeigt. Vielleicht hören Sie an den vertrauten Geräuschen, dass der Rechner hochfährt.
  • Schließen Sie einen externen Bildschirm an Ihr Notebook an, das sollte in der Regel bei jedem Gerät möglich sein. Wenn das Betriebssystem ordnungsgemäß startet, dann wissen Sie, dass der Bildschirm defekt ist. Dies würde eine recht teure Reparatur nach sich ziehen, und Sie sollten überlegen, ob sich das lohnt oder, ob Sie lieber in ein neues Gerät investieren sollten.

Hardwareprobleme lassen das Display schwarz bleiben

  • Wenn die Grafikkarte defekt ist, bleibt das Display ebenfalls schwarz. Da diese bei einem Notebook häufig als Onboard-Lösung konstruiert ist, müssten Sie das ganze Motherboard austauschen lassen.
  • Ein Defekt an der Festplatte sorgt ebenfalls für einen schwarzen Bildschirm, Sie bekommen jedoch eine Fehlermeldung, dass das System nicht booten kann. Tauschen Sie die Festplatte aus, dies ist auch bei einem Notebook möglich.

Probleme mit dem System auf einem blauen Bildschirm angekündigt? Dann liegt ein schwerwiegender Fehler vor. Bleibt der Bildschirm wegen eines Problems mit Windows schwarz, bekommen Sie eine Meldung mit der Möglichkeit, das System im abgesicherten Modus zu starten und den Softwarefehler zu beheben.

Verwandte Artikel