Alle Kategorien
Suche

Handy mitgewaschen - was tun?

Handy mitgewaschen - was tun? 2:21
Video von helpster2:21

Das Handy ist der Deutschen liebster Wegbegleiter - ohne Handy geht fast niemand mehr aus dem Haus. Umso größer ist der Schock, wenn man merkt, dass das Handy aus Versehen mitgewaschen wurde. Bevor Sie sich professionelle Hilfe holen, gibt es einige Tricks, die Sie ausprobieren können, um Ihr Handy zu retten.

Was Sie benötigen:

  • Heizkörper oder Kachelofen
  • Handtuch
  • Föhn
  • Küchenrolle
  • evtl. Gebrauchsanweisung Ihres Handys

Wenn Sie Ihr Handy versehentlich mitgewaschen haben, ist das Wichtigste, dass Sie das eingedrungene Wasser so schnell wie möglich wieder aus dem Handy bekommen. Das Wasser schadet nämlich der Elektronik im Handy und kann schnell zu Rost und somit irreparablen Schäden führen.

Mitgewaschenes Handy retten

  • Zuerst lösen Sie die Akkuabdeckung und nehmen sowohl den Akku, als auch die Sim-Karte heraus. Wenn sich bei Ihrem Handy zudem die Tastatur oder die ganze Handyschale abnehmen lässt, um so besser. Zerlegen Sie das Handy soweit es Ihnen möglich ist und soweit es in der Gebrauchsanleitung geschildert ist. Gehen Sie auf keinen Fall mit Gewalt vor.
  • Tupfen Sie alle Teile des mitgewaschenen Handys mit einem Stück Küchenrolle ab und legen Sie sie dann auf ein Handtuch, so dass weiteres Wasser herauslaufen kann. Legen Sie das Handtuch an einen warmen Ort wie Heizung oder Kachelofen. Es sollte jedoch nicht zu heiß werden, da die Elektronik und auch die Plastikteile hitzeempfindlich sind und im schlimmsten Fall schmelzen könnten. Legen Sie Ihr mitgewaschenes Handy daher nie in die Nähe eines offenen Feuers.
  • Zusätzlich zu den bisher getroffenen Maßnahmen können Sie versuchen Ihr Handy mit einem normalen Föhn zu trocknen. Den Föhn nicht zu nah an das Handy halten und auf die kälteste Stufe einstellen, da auch hier die Gefahr der Überhitzung besteht.
  • Lassen Sie Ihr Handy einige Stunden zerlegt liegen, damit Wasser, das sich noch im Handy befindet, heraustropfen kann. Anschließend bauen Sie das mitgewaschene Handy nach Anleitung wieder zusammen und testen, ob es sich einschalten lässt und wieder einwandfrei funktioniert.





Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos