Alle ThemenSuche
powered by

Dillsoße zubereiten - ein Rezept

Eine Dillsoße ist ganz einfach zuzubereiten und schmeckt herrlich süß-sauer. Sie passt hervorragend zu fast jeder Art von Fisch, zu Knödel und Kartoffeln, aber auch zu gekochten Eiern – die Dillsoße lässt sich also mit vielerlei Gerichten kombinieren. Probieren Sie es aus!

Dillsoße zubereiten - ein Rezept
Video von Lars Schmidt

Was Sie benötigen:

  • 1 Bund frischer Dill
  • 500 ml Milch
  • 200 ml Wasser
  • 200 ml Sahne
  • 2 El Mehl
  • Salz
  • Zucker
  • Zitronensaft

Süß-saure Dillsoße im Handumdrehen zubereiten

  1. Nehmen Sie für eine selber gemachte Dillsoße am besten ganz frischen Dill. Für dieses Rezept für 4 Personen benötigen Sie einen Bund.
  2. Waschen Sie den Dill unter kaltem Wasser ab und tupfen Sie ihn im Anschluss mit Küchenpapier und einem sauberen Geschirrtuch trocken.
  3. Geben Sie die Milch und das Wasser in einen Topf und erhitzen Sie das Ganze auf dem Herd.
  4. In der Zwischenzeit hacken Sie den gewaschenen Dill mit einem großen Küchenmesser ganz fein.
  5. Wenn die Milch-Wasser-Mischung anfängt zu kochen, mischen Sie den gehackten Dill unter. Schalten Sie die Hitze soweit runter, dass die Dillsoße nicht mehr kocht.
  6. Geben Sie die Sahne in eine kleine Schüssel und fügen Sie nach und nach unter Rühren das Mehl hinzu. Verquirlen Sie das Ganze gründlich miteinander, sodass sich keine Mehlklumpen bilden können.
  7. Bringen Sie nun die fast fertige Dillsoße in dem Topf erneut zum Kochen. Geben Sie unter Rühren die Sahne-Mehl-Mischung hinzu, sodass die Dillsoße eindickt.
  8. Abschließend schmecken Sie die Dillsoße je nach Wunsch mit etwas Salz (ca. ½ Teelöffel), Zucker (ca. 1-2 Esslöffel) und Zitronensaft (ca. 2-3 Esslöffel) ab.
  9. Servieren Sie die Dillsoße heiß zu dem Gericht Ihrer Wahl. In Tschechien wird die Dillsoße beispielsweise zu Knödeln und Kartoffeln gegessen. Aber auch Fisch, Rinderbraten oder gekochte Eier passen hervorragend zu dieser süß-sauren Soße.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Lachs richtig braten - so wird's gemacht
Stefanie Korte
Essen

Lachs richtig braten - so wird's gemacht

Möchten Sie Ihre Gäste mit Lachs verköstigen, dann sollten Sie den köstlichen Fisch selbstverständlich auch richtig braten und vermeiden, dass die Gaumenfreude zu trocken wird.

Ossobuco von Lafer - so kocht er es
Jessica Krämer
Essen

Ossobuco von Lafer - so kocht er es

Ossobuco ist ein traditionelles Schmorgericht aus Italien. Wenn Sie erfahren wollen, wie Lafer es gerne kocht, dann sind Sie bei dieser Anleitung genau richtig.

Gänsekeule im Bratschlauch - so wird's lecker
Viktor Sanders
Essen

Gänsekeule im Bratschlauch - so wird's lecker

Gänsebraten ist ein Klassiker, aber die meisten lieben ja doch die Gänsekeule am meisten. Die lässt sich im Bratschlauch einfach zubereiten und bleibt dabei auch noch schön …

Bohnen im Speckmantel im Ofen gebacken - ein Rezept
Manuela Bauer
Essen

Bohnen im Speckmantel im Ofen gebacken - ein Rezept

Bohnen im Speckmantel sind ein idealer Begleiter für viele Gerichte. Sie schmecken deftig, sind aber auch sehr elegant. Lesen Sie hier ein Rezept für im Ofen zubereitete Bohnen …

Ingwer-Marmelade selber machen
Sarah Müller
Essen

Ingwer-Marmelade selber machen

Ingwer-Marmelade ist vor allen Dingen in Großbritannien sehr beliebt. Obwohl Ingwer in Deutschland immer noch als ziemlich exotisch angesehen wird, lässt sich eine leckere …

Rinderfilet richtig braten - so geht´s
Mona Sudter
Essen

Rinderfilet richtig braten - so geht's

Ein saftiges Stück Rinderfilet ist ein wunderbares Festtagsessen, auch ohne viele Soßen und Beilagen: Ein richtig gut gebratenes Rinderfilet steht für sich als schmackhafte …

Partyhäppchen - Ideen
Theresa Schuster
Essen

Partyhäppchen - Ideen

Klein und lecker müssen sie sein. Partyhäppchen mag (fast) jeder. Kleine, gebackene Häppchen aus Blätterteig können Sie mit etwas Kreativität und einigen Ideen sogar selbst herstellen.

Ähnliche Artikel

Lachs einfach selber beizen
Manuela Bauer
Essen

Rezepte: Lachs selbst beizen - so wird's gemacht

Selbst gebeizter Lachs ist erheblich preiswerter als die fertig gekaufte Ware aus dem Handel. Mit etwas Erfahrung beim Lachs selber beizen, können Sie die Rezepte genau nach …

So gelingt Ihnen Stör in Senfsoße.
Christa Schreiber
Essen

Stör-Rezept - so gelingt der Fisch

Ein Stör ist ein großer bis sehr großer Knochenfisch, den es - wie vermutet wird - bereits seit 250 Millionen Jahren auf der Erde gibt. Probieren Sie dieses leckere Stör-Rezept …

Ein leckeres Welsfilet richtig zubereiten
Rainer Ellmer
Essen

Welsfilet zubereiten - ein leckeres Rezept

In deutschen Küchen ist das Welsfilet eher nicht so häufig vertreten, obwohl der Fisch sehr lecker ist. Welsfilet lässt sich lecker und einfach zubereiten. Probieren Sie dieses …

Mehlschwitze als Grundlage für eine Bratensoße
Jennifer Feichtner
Essen

Mehlschwitze - die Soße mit Butter zubereiten

Die Mehlschwitze ist der Klassiker in fast jeder Küche und sollte von jedem Koch gemacht werden können. Hier erfahren Sie, wie diese Soßengrundlage ganz einfach herzustellen ist.

Soße Bernaise passt hervorragend zu Steak.
Gerti Bodenstein-von Wilcken
Essen

Bernaise selber machen - ein Rezept

Eine Soße Bernaise selber machen, ist gar nicht so schwer. Hier finden Sie ein Rezept für eine Bernaise, die auch Ihnen sicher gelingt.

Fondue-Rezepte mit Brühe
Viktor Sanders
Essen

Fondue-Rezepte mit Brühe

Fondue-Rezepte gibt es mit Käse, mit heißem Öl oder auch süß mit flüssiger Schokolade. Aber auch mit Brühe können Sie ein feines, bekömmliches Fondue machen, das "à la …

Rinderfond selber machen - Rezept
Luise v.d. Tauber
Essen

Rinderfond selber machen - Rezept

In den besten Küchen der Welt achtet man darauf, den Rinderfond immer selber zu machen. Die herzhafte Brühe ist die Grundlage schmackhafter Soße.

Schon gesehen?

Zwei Rezepte mit Kabeljau aus dem Ofen
Manuela Bauer
Essen

Zwei Rezepte mit Kabeljau aus dem Ofen

Kabeljau aus dem Ofen ist sehr lecker und zeitsparend. Hier können Sie zwei Rezepte mit Kabeljau aus dem Ofen lesen. Ein Rezept ist mediterran und eines norddeutsch. Beide …

Backfischteig - so gelingt die leckere Kruste
Rainer Ellmer
Essen

Backfischteig - so gelingt die leckere Kruste

Das A und O bei einem Backfisch ist die leckere Kruste. Der Backfischteig lässt sich mit wenig Mühe zubereiten. Lesen Sie in dieser Anleitung wie es geht.

Das könnte sie auch interessieren

Kürbiskerne rösten - so geht das
Marie Reis
Essen

Kürbiskerne rösten - so geht das

Im Herbst steht bei vielen Familien häufig eine leckere Kürbissuppe auf dem Tisch, aber die Kerne verschwinden im Müll. Allerdings kann man auch aus ihnen einen leckeren Snack …

Hokkaido-Kerne - so werden sie eine Leckerei
Manuela Bauer
Essen

Hokkaido-Kerne - so werden sie eine Leckerei

Wenn Sie einen Hokkaidokürbis für ein leckeres Kürbisrezept verarbeitet haben, dann bleiben die Kerne des Hokkaido übrig. Die Kürbiskerne des Hokkaido sind viel zu schade, um …

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr
Essen

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Anleitung - Maiskolben grillen
Inga Behr
Essen

Anleitung - Maiskolben grillen

Die Grillsaison wurde eingeläutet und Sie möchten gerne Maiskolben grillen? Das geht ganz einfach. Besonders gut schmecken die Maiskolben mit selbstgemachter Kräuterbutter.

Wie macht man Pizzateig? - Rezept
Lea De Biasi
Essen

Wie macht man Pizzateig? - Rezept

Eine richtige italienische Pizza kann besser schmecken als jedes Trüffelgericht – immerhin wurde die Pizza damals auch eigens für eine Königin in Italien kreiert! Am besten …

Äpfel richtig dörren
Christa Schreiber
Essen

Äpfel richtig dörren

Das Dörren von Obst ist eine traditionelle Methode um Früchte haltbar zu machen, die bereits im Mittelalter verwendet wurde. Bei dieser Form des Konservierens entzieht warme …