Alle Kategorien
Suche

Dahlien überwintern - so geht's

Dahlien überwintern - so geht's1:51
Video von Lars Schmidt1:51

Die Dahlie ziert jeden Garten, wenn sie in Blüte steht. Sie ist eine mehrjährige Pflanze, gehört aber zu den Knollengewächsen, die nicht im Freien überwintern können, da sie frost- und feuchtigkeitsempfindlich ist.

Was Sie benötigen:

  • Einen dunklen, kühlen und frostsicheren Raum

Dahlien zum Überwintern aus der Erde nehmen

  • Warten Sie, bis Stängel und Laub der Dahlien welk sind. Ein leichter Bodenfrost schadet den Dahlien noch nicht, da die Knollen ein paar Zentimeter unter der Erdoberfläche sind. 
  • Die oberirdischen Pflanzenteile sterben jetzt ab und die Knolle kann nochmal Kraft für den nächsten Somemr sammeln.
  • Spätestens Mitte November, oder etwa eine Woche nach dem ersten Frost, schneiden sie die Stängel etwa 5 cm über dem Boden ab.
  • Nehmen Sie die Knollen aus dem Boden heraus und entfernen Sie vorsichtig die Erde, die an ihnen klebt. Am besten gelingt dies an einem trockenen Tag, wenn die Erde nicht klumpt.

Dahlienknollen gut trocknen lassen 

  • Breiten Sie die Knollen auf Zeitungspapier aus. Lassen Sie sie ein paar Tage an einem warmen und frostsicheren Ort abtrocknen.
  • Wenn die Dahlienknollen von außen trocken sind, entfernen Sie den Rest der Erde.
  • Sortieren Sie die beschädigten oder faulen Knollen aus, denn es besteht Ansteckungsgefahr.

Lagern der Dahlienknollen über den Winter

  • Lagern Sie die Dahlien in einem frostsicheren und dunklen Raum. Am besten eignet sich ein unbeheizter Kellerraum.
  • Bei etwas Luftfeuchtigkeit lagern Sie die Knollen in einer Kiste mit Sägespänen oder Sie legen Zeitungspapier dazwischen, so dass die Feuchtigkeit aufgesogen werden kann.
  • In einem Raum mit zu trockenem Raumklima füllen Sie immer etwa fünf bis sechs Knollen in eine Plastiktüte mit Lüftungslöchern.
  • Kontrollieren Sie den ganzen Winter über immer wieder Ihre Dahlienknollen auf Fäulnisbefall und sortieren Sie die betroffenen Knollen aus.

Frostsicher und trocken überwintert, werden Sie sich im nächsten Jahr wieder an den bunten Blüten Ihrer Dahlien erfreuen können, auch wenn man das im Winter oft gar nicht glauben kann.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos