Alle Kategorien
Suche

Bei Google Maps die Luftlinie ermitteln - so gelingt's

Bei Google Maps die Luftlinie ermitteln - so gelingt's1:57
Video von Valentin Falkenrot1:57

Standardmäßig ist bei Google Maps keine Funktion enthalten, mit der Sie die Luftlinie zwischen zwei Punkten berechnen lassen können. Sie haben lediglich die Möglichkeit, eine Route anhand von Straßen oder Fußwegen zu ermitteln. Allerdings bietet Ihnen Google mit "Maps Labs" die Funktion "Entfernungsmesser", die Ihnen genau die gewünschte Option liefert. "Maps Labs" ist dabei eine Sammlung von Funktionen, die noch nicht direkt in Google Maps integriert sind, welche Sie aber kostenlos testen können.

Entfernungsmesser über Google Maps Labs aktivieren

Bild 0
  1. Rufen Sie als Erstes die Startseite von Google Maps auf.
  2. Falls Sie über einen Google-Account verfügen, sollten Sie sich nun am besten einloggen, indem Sie rechts oben auf "Anmelden" klicken. Dadurch werden die folgenden Einstellungen dauerhaft für Sie gespeichert. Ansonsten müssten Sie diese jedes Mal neu festlegen, damit Sie die Funktion nutzen können.
  3. Klicken Sie nun links unten auf den Link "Maps Labs".
  4. Daraufhin wird Ihnen ein neues Fenster angezeigt. Klicken Sie in diesem beim ersten Eintrag "Entfernungsmesser" rechts in das Feld bei "Aktivieren" und sichern Sie dies unten mit "Änderungen speichern".
Bild 1

Daraufhin wird Ihnen links unten bei der Karte ein Maßstab und ein Lineal angezeigt, sodass Sie nun die Luftlinie mit wenigen Klicks ausmessen können.

Luftlinie für zwei Punkte ermitteln

  1. Um den Entfernungsmesser von Google optimal nutzen zu können, sollten Sie zunächst den Bereich anzeigen lassen, welchen Sie vermessen möchten. Geben Sie dafür im Suchfeld den gewünschten Ausgangsort ein und drücken Sie die Enter-Taste.
  2. Sollte der Endpunkt noch nicht auf der Karte angezeigt werden, müssen Sie entweder etwas herauszoomen, was Sie mithilfe des Scrollrads oder der entsprechenden Google-Funkion links oben machen können, oder eine Route zum Ziel berechnen lassen. Für Letzteres müssten Sie links oben auf "Route berechnen" klicken, den Ort bzw. die Adresse eingeben und die Enter-Taste drücken.
  3. Klicken Sie nun links unten in der Karte auf das Lineal, sodass dieses einen blauen Hintergrund erhält.
  4. Zoomen Sie nun gegebenenfalls etwas hinein, damit Sie den Ausgangspunkt besser markieren können, und klicken Sie dann auf diesen.
  5. Daraufhin erscheint ein grünes Icon und Sie können links "Gesamtentfernung: 0 m" lesen. Gehen Sie jetzt zu Ihrem Endpunkt und klicken Sie auf diesen. Nun erscheinen ein weiteres grünes Icon und eine rote Linie, die der Luftlinie entspricht. Im linken Bereich sehen Sie dann bei "Gesamtentfernung" die berechnete Luftlinie. Optional könnten Sie nun noch auf einen weiteren Punkt klicken, wodurch Ihr ursprünglicher Zielort als Zwischenziel gespeichert und von diesem die Luftlinie zum neuen Zielort berechnet wird. Diese wird dann automatisch zur Gesamtentfernung addiert.
Bild 3
Bild 3

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos