Alle ThemenSuche
powered by

Mozilla: neuer Tab als Google-Suche öffnen - so gelingt's

Sie können Mozilla Firefox auf zwei einfachen Wegen so einstellen, dass sich ein neuer Tab mit einem Klick öffnet, in welchem dann die Google-Startseite oder die Treffer zu einem bestimmten Suchbegriff angezeigt werden. Wie dies funktioniert, erfahren Sie hier.

Mozilla: neuer Tab als Google-Suche öffnen - so gelingt's
Video von Lars Schmidt

Neuer Tab als Startseite öffnen lassen 

Wenn Sie schnell und einfach einen neuen Tab aufrufen möchten, in welchem sofort die Google-Startseite angezeigt wird, können Sie dies über die Konfiguration der Startseite machen.

  1. Starten Sie dafür zunächst Mozilla Firefox und rufen Sie die Einstellungen auf, die Sie im Menü unter "Extras" oder über die Firefox-Schaltfläche unter "Einstellungen" finden.
  2. Wechseln Sie gegebenenfalls noch in den Reiter "Allgemein", den Sie ganz links finden.
  3. Geben Sie unter "Start" bei "Startseite" die Website von Google ein, also "www.google.de".
  4. Drücken Sie auf "OK".

Nun können Sie ganz einfach einen neuen Tab mit Google starten, indem Sie die "Strg"-Taste drücken und dann rechts oben auf den Home-Button klicken (der Button mit einem Haus als Symbol).

Google-Suchfeld von Mozilla Firefox verwenden

Alternativ könnten Sie bei Mozilla Firefox auch das Suchfeld verwenden, damit ein neuer Tab mit der Google-Startseite gestartet wird.

  1. Dafür müssten Sie gegebenenfalls noch den Mozilla Firefox starten.
  2. Rechts neben der Adresszeile finden Sie das Suchformular von Mozilla Firefox. Sollten Sie dort nicht das Google-Logo und den Text "Google" lesen, klicken Sie dort im linken Bereich auf das Symbol und wählen Sie dann ganz unten "Suchmaschinen verwalten". Markieren Sie den Eintrag "Google" und drücken Sie rechts so lange auf "Nach oben", bis Google an der ersten Stelle ist. Sollten Sie "Google" nicht finden, haben Sie die Suchmaschine entfernt und müssten zunächst noch links unten auf "Vorgaben wiederherstellen" klicken.
  3. Nun könnten Sie optional einen Suchbegriff in das Suchfeld eingeben.
  4. Drücken Sie dann die "Strg"-Taste und klicken Sie anschließend mit der linken Maustaste auf das Suchsymbol, welches Sie rechts im Suchfeld finden.

Daraufhin wird ein neuer Tab geöffnet, in welchem Sie entweder die Google-Startseite sehen, falls Sie keinen Suchbegriff eingegeben haben sollten, oder direkt zu den Suchtreffern weitergeleitet werden.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

MyStart entfernen - so gelingt's
Andreas Klein
Computer

MyStart entfernen - so gelingt's

Bei täglicher Nutzung des Internets über Webbrowser werden stellenweise ungewünscht Startseiten für Ihren Browser festgelegt. Hier erfahren Sie, wie Sie solche Seiten wie …

Lesezeichen bei Firefox anzeigen - so geht's
Kevin Höbig
Computer

Lesezeichen bei Firefox anzeigen - so geht's

Mit dem Webbrowser Firefox können Sie Lesezeichen für verschiedene Webseiten anlegen, um diese mit wenigen Klicks schnell wieder besuchen zu können. Firefox bietet Ihnen dabei …

Startseite bei Google Chrome ändern - so geht's
Viktor Peters
Computer

Startseite bei Google Chrome ändern - so geht's

Startet man Google Chrome, will man eine oft genutzte Webseite vorfinden, von welcher man direkt durchstarten kann. Erfahren Sie hier, wie Sie die Startseite ändern und an die …

Google vorlesen lassen - so geht's
Ralf Winkler
Internet

Google vorlesen lassen - so geht's

Google hat die Nutzung des Internets in zahlreichen Bereichen vereinfacht. Die Suche macht das Auffinden von Informationen leichter, Maps das Fragen nach dem Weg überflüssig …

Ähnliche Artikel

Mit nur wenigen Mausklicks können Sie Google als Startseite festlegen
Martin Lembke
Internet

Google als Startseite festlegen - so geht's

Wenn Sie Google als Startseite festlegen möchten, haben Sie zwei Möglichkeiten. Sie können es sowohl über die Interneteigenschaften als auch über das Startseitensymbol im …

Google schnell als Startseite einrichten
Marie Reis
Internet

Google als Startseite einrichten

Wenn Sie schnell etwas im Internet suchen müssen, brauchen Sie auch oft schnellen Zugriff auf eine Suchmaschine. Die beliebteste und am weitesten verbreitete Suchmaschine im …

Lästiges Eintippen sparen Sie sich, wenn Google Ihre Startseite ist.
Anne Leibl
Internet

So können Sie Google zur Startseite machen

Google ist die beliebteste aller Internet-Suchmaschinen. Daher ist es besonders praktisch, wenn Google gleich als Startseite in Ihrem Browser eingerichtet ist. Egal welchen …

Google ist eine ideale Startseite für Ihren Browser.
Christian Himbert
Internet

Google als Startseite verwenden - so funktioniert's

Internet-Browser verwenden beim Start immer eine vom Benutzer festgelegte Startseite. Doch für welche Website sollte man sich entscheiden? Der Suchmaschinengigant Google eignet …

Ändern Sie Ihre Startseite bei Firefox.
Benjamin Elting
Computer

Wie kann man bei Firefox die Startseite ändern?

Mozilla Firefox ist ein Webbrowser, mit dem Sie im Internet surfen, Ihr E-Mail-Konto verwalten oder andere Geschäfte erledigen können. Der Firefox Webbrowser verfügt über viele …

Schon gesehen?

T-online als Startseite einrichten - so geht´s
Liane Spindler
Internet

T-online als Startseite einrichten - so geht's

T-online können Sie ganz leicht als Startseite einrichten. Es gibt jedoch ein paar kleine Unterschiede bei den beliebtesten Webbrowsern Internet Explorer und Mozilla Firefox.

Das könnte sie auch interessieren

Das Verwalten persönlicher Daten wird immer aufwendiger durch eine Vielzahl von Services.
Tobias Gawrisch
Internet

Google-Kontakte löschen

Google etabliert sich zunehmend als digitale Zentrale mit allen unseren Kontaktdaten. Daher ist die Verwaltung der Google-Kontakte zunehmend relevanter, da die einzelnen …

Jana Kaszyda
Computer

Steam-Account - was ist er wert?

Steam ist eine große Anlaufstelle für Gamer, auf der Computerspiele vertrieben werden. Die Besonderheit ist, dass Sie als Gamer Ihre Lieblingsspiele in nur wenigen Klicks …

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's
Anne Leibl
Internet

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Es gibt zahlreiche Freemail-Anbieter, GMX ist einer der bekanntesten von ihnen. Eine kostenlose Email-Adresse lässt sich bei GMX in nur wenigen Schritten einfach einrichten.

Symbolleiste weg - so wird sie wieder angezeigt
Benjamin Elting
Computer

Symbolleiste weg - so wird sie wieder angezeigt

Wenn die Symbolleisten bei Ihrem Internetbrowser weg sind, können Sie diese wieder einblenden beziehungsweise ausblenden. Bei den beliebtesten Internetbrowsern ist dies in …