Alle Kategorien
Suche

Backpapierersatz - so backen Sie auf Aluminiumfolie

Backpapierersatz - so backen Sie auf Aluminiumfolie1:25
Video von Bianca Koring1:25

Bestimmt kennen Sie das auch. Sie haben einen schönen Teig für einen Kuchen fertiggestellt und müssen feststellen, dass das Backpapier mal wieder leer ist. Was tun? Macht es Sinn, Aluminiumfolie als Backpapierersatz zu verwenden? Hier erfahren Sie es.

Was Sie benötigen:

  • Alufolie
  • Ofen
  • Backblech
  • Fett

Aluminiumfolie als Backpapierersatz - geht das?

  • Generell sollten Sie für das Backen immer Backpapier verwenden. Ist Ihnen das Backpapier jedoch dummerweise ausgegangen, dann bleibt Ihnen immer noch der Weg zum Supermarkt, um das fehlende Backpapier nachzukaufen.
  • Ist der Supermarkt jedoch nicht um die Ecke, dann sind Sie wohl oder übel gezwungen sich, eine Alternative einfallen zu lassen und einen Backpapierersatz zu verwenden.
  • Macht es Sinn, Aluminiumfolie zu verwenden? Oder was ist die beste Alternative? Im nächsten Abschnitt erfahren Sie es.

Den richtigen Backpapierersatz auswählen

  • Was der richtige Backpapierersatz ist, hängt ganz davon ab, was Sie backen möchten. Backen Sie beispielsweise lediglich eine Pizza oder ein paar Brötchen im Ofen auf, so ist Aluminiumfolie absolut kein Problem.
  • Möchten Sie hingegen einen Kuchen backen, dann ist Aluminiumfolie absolut nicht empfehlenswert! Stattdessen sollten Sie den Kuchen direkt im gut eingefetteten Backblech backen. Wenn Sie hier Aluminiumfolie verwenden, dann werden Sie einen riesigen Ärger haben und die nächsten zwei Stunden mit dem Herauspulen der Aluminiumfolie aus dem Teig beschäftigt sein.
  • Wenn Sie einen Hefeteig backen wollen, wie beispielsweise für eine selbstgemachte Pizza, dann können Sie durchaus Aluminiumfolie als Backpapierersatz verwenden. Achten Sie bei der Zubereitung des Teigs allerdings darauf, dass der Teig nicht an den Händen klebt. Geben Sie ggf. etwas zusätzliches Mehl an den Teig. Bevor Sie den Teig auf die Aluminiumfolie geben, sollten Sie die Aluminiumfolie mit etwas Olivenöl oder flüssiger Butter einfetten. 

Backen auf Aluminiumfolie sollte nur die absolute Ausnahme sein. Stellen Sie deshalb sicher, dass Sie jederzeit ausreichend Backpapier im Haus haben.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos