Alle Kategorien
Suche

Als Schaf schminken - Anleitung

Als Schaf schminken - Anleitung1:32
Video von Linda Erbstößer1:32

Möchten Sie eines Ihrer Kinder zum Fasching oder anlässlich eines Krippenspiels als Schaf schminken, orientieren Sie sich am besten an der markanten Physiognomie der Schafe.

Was Sie benötigen:

  • Theaterschminke
  • Wimperntusche
  • Kajalstift

In wenigen Schritten schminken Sie ein Schafsgesicht

  1. Legen Sie zunächst die längliche Form des Schafsgesichtes fest, indem Sie zunächst einen Rahmen schminken. Benutzen Sie Schminke der gleichen oder einer ähnlichen Farbe, die auch Ihr Schafskostüm hat.
  2. Fassen Sie den weiteren Verlauf des Schafsgesichtes durch einen an die Stirnzeichnung anschließenden Rahmen in 1 cm Abstand zu den Augen an, der steil zum Kinn hin verläuft und 2 cm unterhalb des Mundes in einer halbkreis-artigen Rundung zusammenläuft.
  3. Als Grundform schminken Sie ein am Haaransatz beginnende, flach konkave und zur Nasenwurzel hin weisende breite Spitze auf die Stirn, sodass auf jeder Stirnseite oberhalb der Augen sich ein Halbkreis abzeichnet, der mit seinem Gegenstück auf der anderen Stirnseite in der Mitte zusammenläuft. Das Ergebnis sollte so ähnlich aussehen, wie die Stirnmitte der Disneyfigur Mickey Mouse, bloß weniger spitz.
  4. Bedenken Sie, dass in der Regel das Fell um Augen, Nase und Maul herum etwas heller als das restliche Fell ist (außer beispielsweise bei Schafen mit schwarzem Fell um Schnauze und Augen). Wenn Sie ein schwarzes Schaf schminken möchten, benutzen Sie schwarz, sonst den entsprechenden Beige-, Grau- oder Weißton.
  5. Schminken Sie die Wimpern weiß oder sehr hell.
  6. Schminken Sie die Lippen und den unteren Teil der Nase schwarz oder dunkelgrau.Ziehen Sie mit Kajalstift unterhalb der Nase einen senkrechten Strich, der die Oberlippen des Schafgesichts in einen linken und rechten Teil aufteilt.
  7. Schminken Sie den Rest des Gesichts weiß und sparen Sie  dabei die Augen in Form einer Haselnuss eng anliegend aus.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos