Alle ThemenSuche
powered by

Ad-Aware deinstallieren - so geht's

Die Antiviren- bzw. Anti-Spyware-Software "Ad-Aware" können Sie in den meisten Fällen über die eingebaute Deinstallationsfunktion von Ad-Aware oder Windows deinstallieren. Was Sie dabei noch machen müssen und was Sie bei Problemen tun können, erfahren Sie hier.

Ad-Aware deinstallieren - so geht's
Video von Benjamin Elting

Deinstallieren von Ad-Aware

Um Ad-Aware von Ihrem Computer zu deinstallieren, können Sie dies normalerweise direkt über die Deinstallationsfunktion von Ad-Aware machen.

  1. Klicken Sie dafür bei "Start" und "Programme" auf "Ad-Aware" und dann auf "Uninstall ad-aware" bzw. "Ad-Aware deinstallieren".
  2. Deinstallieren Sie dann die Software mithilfe des Assistenten. 
  3. Sollten es dabei Probleme geben, können Sie die Software auch über die Systemsteuerung unter "Software" oder "Programme" deinstallieren. 
  4. Öffnen Sie anschließend den Installationsordner von Ad-Adware, den Sie standardmäßig unter "C" bei "Programme" und "Lavasoft" finden.
  5. Starten Sie dann im Ordner "Ad-Aware" die Datei "unregaaw.exe", um das Programm aus der Windows-Registry zu entfernen.
  6. Löschen Sie danach den kompletten Lavasoft-Ordner, entfernen Sie gegebenenfalls noch die Verknüpfung auf Ihrem Desktop und löschen Sie die unter Umständen noch vorhandenen Anwendungsdateien, indem Sie im Windows Explorer oben "%appdata%" eingeben und dann den Ordner "Lavasoft" entfernen.
  7. Führen Sie zum Schluss einen Neustart Ihres Computers durch.

Deinstallationsprobleme beheben

Sollten Sie Ad-Aware mit der vorherigen Anleitung nicht vollständig von Ihrem Computer deinstallieren können, haben Sie weitere Möglichkeiten, um die Software komplett zu entfernen.

  • Zum einen können Sie dafür die kostenlose Software "MyUnistaller" verwenden. Die Freeware entfernt alle Programmbestandteile sowie alle restlichen Daten, die zu der Software gehören, wie zum Beispiel Anwendungsdateien oder die Registry-Einträge.
  • Zum anderen haben Sie bei Problemen mit der Windows-Registry auch die Möglichkeit, diese mithilfe der ebenfalls kostenlosen Software "CCleaner" zu säubern und somit die noch vorhandenen Einträge von Ad-Aware von Ihrem Computer zu entfernen. 

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

GVU-Trojaner entfernen - so geht's
Thomas Müller
Computer

GVU-Trojaner entfernen - so geht's

Immer wieder werden Computer-User Opfer des GVU-Trojaners, während sie im Internet surfen. Doch diese Malware, deren einziger Zweck darin besteht, einen Erpressungsversuch zu …

Imikimi - so gestalten Sie ein Kimi
Claudia Jansen
Computer

Imikimi - so gestalten Sie ein Kimi

Auf der Seite "imikimi" können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und tolle Motive – sogenannte „Kimis“ – kostenlos selbst gestalten.

Font Cache erneuern - das müssen Sie tun
Daniela Leder
Computer

Font Cache erneuern - das müssen Sie tun

Der Font-Cache dient dazu, Informationen über die auf einem PC installierten Schriften bzw. Fonts zwischenzuspeichern. Dies beschleunigt Zugriffe auf die verschiedenen …

Google Chrome - Design ändern
Leon Schwarz
Computer

Google Chrome - Design ändern

Der Browser Google Chrome ist ein leicht zu bedienendes Programm, mittels dessen Sie sich in den Weiten des Internets bewegen können. Das Design von Google Chrome kann überdies …

Ähnliche Artikel

Outlook Express war bis Vista ein E-Mail-Programm.
Sarev Dago
Computer

Outlook Express deinstallieren - so funktioniert's

Outlook Express ist ein auf älteren Betriebssystemen von Windows vorhandenes E-Mail-Programm. Dieses wurde jedoch mit Windows Vista durch Windows Mail und auf Windows 7 …

Löschen ist nicht automatisch deinstallieren in Windowssystemen.
Daniela Huberts
Computer

Sims 3 deinstallieren - Hinweise

Sie möchten Sims 3 deinstallieren, denn Sie benötigen Speicherplatz auf Ihrer Festplatte? Auch wenn Sie das Spiel neu installieren wollen, weil Ihre Installation Fehler hat, …

Software wird immer gleich deinstalliert.
Tobias Gawrisch
Computer

ASUS-Software deinstallieren - so gehen Sie vor

Wie auf fast allen Laptops und Rechnern finden sich auch auf ASUS-Geräten bestimmte, vorinstallierte Software. Da diese meist nicht nötig ist, bzw. es im Internet bessere …

Deinstallieren des Explorers ganz einfach
Evelyn Dreier
Computer

Internet Explorer 8 deinstallieren - Möglichkeiten

Wenn Sie den Internet Explorer 8 nicht benötigen oder dieser Fehler anzeigt, so können Sie diesen ganz einfach wieder deinstallieren. Sie sollten allerdings beachten, dass …

RocketDock ist eine kostenlose Software.
Alexander Bürkle
Internet

RocketDock deinstallieren - so geht's

Wenn Ihnen die nützliche Leiste vom Apple Macintosh Betriebssystem gefällt, Sie aber Windows verwenden, so können Sie sich die kostenlose Leiste RocketDock installieren und …

So deinstallieren Sie den DivX-Player.
Andreas Klein
Software

DivX-Player deinstallieren - so geht's

Um ein unerwünschtes Programm sorgfältig von einem Rechner zu entfernen, braucht es nur ein paar Mausklicks. Hier erfahren Sie, wie Sie den DivX-Player restlos von Ihrem System …

eType hilft Ihnen bei Schreibprogrammen.
Alexander Bürkle
Computer

eType deinstallieren - Anleitung

Die Software Type ist eine kostenlose Anwendung, die Ihnen bei Ihren Textverarbeitungs-Aufhaben hilfreich unter die Arme greifen wird. Die Freeware ist zwar nur in englischer …

Schon gesehen?

Searchnu deinstallieren - so geht's
Kevin Höbig
Computer

Searchnu deinstallieren - so geht's

Wenn Sie die Searchnu Toolbar von Ihrem Computer entfernen möchten, reicht es oftmals nicht aus, dass Sie diese einfach über Windows deinstallieren. Vielmehr müssen Sie danach …

Wie sende ich ein Fax von einem Computer?
Andreas Regener
Computer

Wie sende ich ein Fax von einem Computer?

Im Zeitalter des Internets dominiert die eMail immer mehr als Kommunikationsmittel. Allerdings ist in vielen Fällen eine eMail aufgrund der fehlenden Unterschrift nicht …

Das könnte sie auch interessieren

Die Bildung von Kategorien erlaubt Ihnen mehr Durchblick bei Ihren Daten.
Maike Niet
Computer

In Excel Kategorien bilden - Anleitung

Excel bietet die Möglichkeit, Daten durch Gruppierungen zusammenzufassen bzw. Kategorien zu bilden und so Teilergebnisse zu erzeugen. Ihre Daten-Listen werden damit …

Den WLAN-Sicherheitsschlüssel ändern
Julian Grzegorczyk
Computer

Den WLAN-Sicherheitsschlüssel ändern

Ein WLAN-Netzwerk sollte in jedem Fall mit einem Sicherheitsschlüssel (Netzwerkschlüssel) gesichert sein. Haben Sie dies nicht oder möchten Sie diesen ändern, wird Ihnen diese …

Einen DNS-Fehler beheben - so geht's unter Windows 7
Chris Praetorius
Computer

Einen DNS-Fehler beheben - so geht's unter Windows 7

Das Domain Name System (DNS) übernimmt die Auflösung der Domain-Namen in eine IP-Adresse. Das passiert im Hintergrund, in der Regel bekommen Sie daher von diesen Vorgängen beim …