Alle Kategorien
Suche

Teufel schminken - Anleitung

Teufel schminken - Anleitung1:11
Video von Linda Erbstößer1:11

Fasching und Verkleidungen sind nicht mehr nur bei den Kleinen groß angesagt. Auch immer mehr Erwachsene entdecken das Verkleiden und sich mal (ganz anders) Schminken wieder für sich. Eines der beliebtesten Kostüme ist das eines Teufels. Doch um diese Maskierung perfekt zu gestalten bedarf es nicht nur der Teufelskleidung, sondern auch der richtigen Teufelsschminke.

Was Sie benötigen:

  • rote Faschingsschminke
  • schwarzer Kajal
  • roter oder schwarzer Lippenstift
  • schwarzer Lidschatten
  • evt. schwarze Wimperntusche
  • Schminkschwämmchen
  • (schwarzer Schminkstift)

Ein Teufelsgesicht schminken

  1. Bemalen Sie Ihr gesamtes Gesicht mit roter Schminkfarbe. Verwenden Sie dazu ein kleines Schminkschwämmchen.  Achten Sie darauf, dass Sie auch die Augenlider sowie die Nasenflügel nicht vergessen.
  2. Verteilen Sie die rote Schminkfarbe bis zum Haaransatz hin (keine Angst, falls Ihre Haare etwas von der Schminke abbekommen sollten, das lässt sich bei der nächsten Haarwäsche ganz einfach wieder auswaschen). Vergessen Sie nicht die rote Farbe auch an Ihrem Kinn, den Wangenknochen und am Hals entlang zu verteilen, bis hin zu Ihrer Verkleidung, damit es einen sauberen Übergang gibt. In diesem Fall werden sich Flecken nicht vermeiden lassen. Doch auch diese sollten sich mit Gallseife wieder auswaschen lassen. Um sicher zu gehen, lesen Sie auf Ihrer Faschingsschminke nach, ob es bestimmte Hinweise gibt.
  3. Malen Sie Ihre Augenbrauen mit einem schwarzen Kajalstift oder einem schwarzen Schminkstift (erhältlich beim Faschingsbedarf)nach. Ziehen Sie sie an dem äußeren höchsten Punkt darüber hinaus spitz zulaufend weiter und malen Sie alles kräftig mit schwarz aus.
  4. Tragen Sie oben und unten an Ihren Augen Kajalstift auf. Für einen noch dramatischeren Auftritt umrahmen Sie Ihre Augen oben und unten mit einem zusätzlichen schwarzen Lidstrich. Tragen Sie auf das untere Lid schwarzen Lidschatten auf. Weibliche Teufelinnen tuschen ihre Wimpern kräftig in schwarz.

Anleitung - männliches Teufelsgesicht

  1. Wenn Sie ein männlicher Teufel sind, ziehen Sie mit Kaja vom Kinn zur Mitte der Unterlippe hin spitz zulaufend ein Dreieck, das den Teufelsbart darstellen soll. Malen Sie dieses Dreieck schwarz aus.
  2. Die Teufelslippen schminken Sie entweder in schwarz oder in rot. Am einfachsten geht das wenn Sie einfach Lippenstift in der entsprechenden Farbe auftragen. Achten Sie dabei auf klare Konturen. Wer will kann mit einem Lipliner oder mit schwarzem Kajal nachhelfen. Wenn Sie zwischen rot und schwarz unentschlossen sind, wählen Sie die Mischvariante. Umrahmen Sie dazu Ihre Lippen mit schwarzem Kajal und füllen Sie sie mit blutrotem Lippenstift vorsichtig so aus, dass man die schwarze Umrandung immer noch erkennen kann. Fertig ist Ihre Teufelsschminke!     

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos