Alle Kategorien
Suche

Terraria in Multiplayer spielen - so geht's

Terraria in Multiplayer spielen - so geht's1:30
Video von Marie Pertz1:30

Entdecken, kämpfen oder bauen - Terraria lässt dem Spieler die freie Wahl, wie sich eine Runde im Spiel entwickelt. Dabei kann man solo durch die Lande ziehen oder Terraria zusammen mit Freunden im Multiplayer spielen. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten: Sie spielen online auf einem öffentlichen Server oder erstellen ein privates Spiel über Hamachi.

Was Sie benötigen:

  • Zugangsdaten zu einem Puplic Server
  • Hamachi

Terraria im Multiplayer zu spielen, wird von den meisten Spielern als deutlich unterhaltsamer empfunden. Dank öffentlichen Servern kann man das zusammen mit völlig Fremden, mit Programmen wie Hamachi aber auch nur unter Freunden tun.

Terraria-Multiplayer über Hamachi

  1. Um den Terraria-Multiplayer über Hamachi zu nutzen, müssen Sie zuerst einmal Hamachi einrichten. Installieren Sie den Client, treten Sie einem bereits bestehenden Netzwerk bei oder erstellen Sie ein eigenes.
  2. Sind alle Mitspieler dem Netzwerk beigetreten, können Sie die Rolle des Gastgebers (Host) übernehmen.
  3. Öffnen Sie dazu Terraria und wechseln vom Haupt- ins Multiplayer-Menü. Hier finden Sie die Option "Host & Play", die Sie nun auswählen. Anschließend ist der Server gestartet, die restlichen Spieler können beitreten.
  4. Diese müssen dafür ebenfalls das Spiel starten, in das Multiplayer-Menü wechseln und dort die Option "Join" wählen. Das Spiel fragt anschließend nach der IP-Adresse des Servers. Hier geben Ihre Mitspieler die Hamachi-ID des Hosts ein. In diesem Fall wäre des Ihre.
  5. Wird die Eingabe mit Enter bestätigt, verbinden sich die anderen Spieler mit dem auf Ihrem Rechner laufenden Terraria-Server.

Auf einem Public Server spielen

Wenn Sie Hamachi nicht verwenden wollen oder keine Spielpartner in Ihrem Bekanntenkreis finden, können Sie Terraria auch auf öffentlichen Servern im Multiplayer spielen:

  1. Suchen Sie zuerst nach den Zugangsdaten von einem öffentlichen Server. Diese werden in verschiedenen Foren oder Videoportalen geteilt. Alternativ können Sie sich die entsprechenden Informationen auch auf der Fanseite Terrarianet suchen.
  2. Starten Sie anschließend das Spiel und wechseln Sie ins Multiplayer-Menü. Wählen Sie dort wie beim Beitritt auf einen Hamachi-Server "Join" aus.
  3. Geben Sie die im Internet gefundenen Server-Daten ein und bestätigen Sie die Eingabe. Terarria stellt anschließend die Verbindung her und Sie können im Multiplayer spielen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos