Alle ThemenSuche
powered by

Speisekarten selbst gestalten - eine ansprechende Idee

Eine Speisekarte ist immer etwas Besonderes bei einer Feier. Noch persönlicher wird diese, wenn sie individuell gestaltet ist. Mit ein wenig Kreativität und Geschick können auch Sie Ihre Speisekarten selbst gestalten.

Weiterlesen

Gestalten Sie Ihre Speisekarten individuell!
Gestalten Sie Ihre Speisekarten individuell!

Was Sie benötigen:

  • Mulberrypapier
  • Tonpapier in Gold
  • Kordel
  • Transparentpapier
  • Bastelschere
  • Drucker
  • Edding

Möglichkeiten für Speisekarten

  • Bevor Sie mit der Gestaltung Ihrer Speisekarten beginnen, sollten Sie wissen, wie lang Ihre Karte werden soll. Je nachdem, ob nur eine Menüauswahl präsentiert werden soll, oder eine Karte mit unterschiedlichen Speisen gestaltet werden soll, müssen Sie natürlich berücksichtigen, dass das komplette Angebot auf die Speisekarte passt.
  • Sollen die Speisekarten nur für einen bestimmten Anlass benutzt werden, oder auch für weitere Anlässe in Gebrauch kommen? Bei Speisekarten, die mehrmalig gebraucht werden, ist es wichtig, dass Sie sich für stabilere Materialien entscheiden, die sich nicht so schnell abnutzen. Eine unlaminierte Papierkarte schaut schnell schäbig und abgenutzt aus.

So gestalten Sie Ihre Menükarten selbst

  1. Im einem Bastelfachgeschäft werden Sie nicht nur ausführlich beraten, sondern finden bestimmt auch alle benötigten Materialien, die Sie für das Gestalten Ihrer Karten benötigen.
  2. Das Mulberrypapier gibt es mit verschiedenen Mustern. Eine dezente, aber trotzdem schöne Variante sind weiße Blumen. Je nachdem, wie viele Speisekarten Sie selbst gestalten möchten, benötigen Sie genügend Bögen des Papiers.
  3. Falten Sie das Mulberrypapier doppelt und scheiden Sie ein Quadrat mit den Maßen 20 cm mal 20 cm aus.
  4. Nun nehmen Sie das goldene Tonpapier zur Hand und schneiden mit einer gezackten Bastelschere ein unregelmäßiges Oval aus.
  5. Beschriften Sie das Tonpapier mit einem silbernen Edding mit den Worten Ihrer Wahl.
  6. Anschließend kleben Sie das Tonpapier vorne auf Ihre Speisekarten.
  7. Danach bedrucken Sie das Transparentpapier mit dem Menü. Dies können Sie ganz einfach an Ihrem eigenen Drucker veranlassen, indem Sie statt des normalen Papiers das Transparentpapier einlegen.
  8. Falten Sie nun das Transparentpapier so, dass die bedruckte Seite innen ist, und schneiden Sie es an den Rändern ebenfalls mit der Bastelschere aus. Orientieren Sie sich dabei an der Größe des Mulberrypapiers.
  9. Zum Schluss legen Sie das Transparentpapier in das Mulberrypapier und befestigen es mit einer goldenen Kordel.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Party - Deko selber machen

Party - Deko selber machen

Party-Deko ist oft recht teuer. Wenn Sie jedoch eine ganz spezielle Dekoration bevorzugen, dann machen Sie diese doch einfach selber. Wie das geht, erfahren Sie hier.

Aurelio Stern - Bastelanleitung

Aurelio Stern - Bastelanleitung

Der Aurelio Stern ist ein Element aus der Papierkunst, bei welcher aus einem quadratischen Stück Papier ein kleines Kunstwerk entsteht. Ob groß oder klein, bunt oder einfarbig, …

Wie packt man ein Geschenk ein?

Wie packt man ein Geschenk ein?

Geschenke sind etwas wunderbares! Vor allem, wenn man nicht weiß, was drin ist. Damit die Spannung lange erhalten bleibt, sollten Sie sich die Mühe machen, Ihre Geschenke stets …

Ähnliche Artikel

Faschingshüte aus Papier basteln - Anleitung

Faschingshüte aus Papier basteln - Anleitung

Faschingshüte passen zu jeder Faschingsfeier. Diese können Sie preisgünstig selber herstellen. Für eine Fee ist ein Hut leicht gebastelt, am Besten geht dies mit Tonkarton.

Menükarten - Vorlagen selber machen

Menükarten - Vorlagen selber machen

Wenn man Gäste zu einem festlichen Essen einlädt und hierbei die eigenen Kochkünste unter Beweis stellen möchte, kann man dem Essen einen feierlichen Rahmen verleihen, indem …

Eine Silvesterreise nach Hamburg lohnt sich.

Silvesterreise Hamburg - Hinweise

Alle Jahre wieder die gleiche Frage: Was wird zum Jahresabschluss unternommen? Wie wäre es mal mit einer Silvesterreise? Beispielsweise nach Hamburg? Da werden Sie sicherlich …

Es ist endlich wieder Partyzeit.

Party-Planung gelungen durchführen

Eine Party ist immer nur so gut, wie ihre Planung es zulässt. Wenn Sie eine Party planen, gibt es einige Punkte, die Sie beachten sollten. Versuchen Sie sich bei der Planung in …

Schon gesehen?

Party - Deko selber machen

Party - Deko selber machen

Party-Deko ist oft recht teuer. Wenn Sie jedoch eine ganz spezielle Dekoration bevorzugen, dann machen Sie diese doch einfach selber. Wie das geht, erfahren Sie hier.

Faschingshüte aus Papier basteln - Anleitung

Faschingshüte aus Papier basteln - Anleitung

Faschingshüte passen zu jeder Faschingsfeier. Diese können Sie preisgünstig selber herstellen. Für eine Fee ist ein Hut leicht gebastelt, am Besten geht dies mit Tonkarton.

Mehr Themen

Einen Baum basteln aus Pappmaché - so klappt's

Einen Baum basteln aus Pappmaché - so klappt's

Pappmaché ist eine Masse aus Kleister und Papier, mit der Sie sehr viele Dinge herstellen können. Aus dieser Masse können Sie kleine Teile herstellen, aber Sie können daraus …

Fotos ausdrucken  bei Rossmann - so geht's

Fotos ausdrucken bei Rossmann - so geht's

Wer macht im Urlaub, bei Familienfeiern oder einfach nur zum Spaß nicht gerne Fotos? Die wichtigen Momente im Leben mit der Kamera festzuhalten, ist eine unserer …

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

Mützen stricken - Anleitung

Mützen stricken - Anleitung

Es ist immer noch, gerade auch bei jüngeren Leuten, groß in Mode, selbst gestrickte Mützen aller Art zu tragen. Stricken Sie also einfache Mützen, länger oder kürzer gehalten, …

Kreativ durch den Advent: So basteln Sie Ihren eigenen Adventskalender!

Adventskalender selber basteln - Anleitung

Adventskalender sind nicht nur für Kinder ein tolles Geschenk. Hinter jedem Türchen, verbirgt sich eine kleine Überraschung - Ganze 24 Tage lang bis das Christkind vor der Tür …