Alle Kategorien
Suche

Schleifen binden - Anleitung

Schleifen binden - Anleitung2:11
Video von Augusta König2:11

Schleifen geben Geschenken oft den letzten Pfiff. Man kann Schleifen kaufen, aber wie viel schöner wird ein Geschenk mit einer selbst gefertigten Schleife. Es gibt Schleifen, die sind den Profis vorbehalten, da sie viel Erfahrung und Geschick erfordern, es lassen sich jedoch auch einfache Schleife mit ein wenig Geschick selbst fertigen. Lesen Sie hier eine Anleitung zum Binden verschiedener Schleifen.

Was Sie benötigen:

  • Schleifenband
  • Kordelband
  • Stecknadeln
  • Kleber

Schleifen binden kann jeder lernen

  1. Eine Anleitung zum Schleifen binden, die leicht nachzuvollziehen ist, kann beim Einstieg in die Schleifenbinderei hilfreich sein. Als Erstes brauchen Sie Schleifenband und Kordelband, möglichst in der gleichen Farbe, und Stecknadeln zum Fixieren.
  2. Legen Sie das Schleifenband in Form einer Schlaufe auf einen Untergrund, der längere Teil der Schlaufe muss unten liegen. Die Schlaufe in der Mitte laut Anleitung mittels einer Stecknadel fixieren, dann das Kordelband unter die Schlaufe legen und mit einem Doppelknoten auf der Schleife verknoten.
  3. Nun die Schleife "zurechtziehen" und gleichmäßig unten abschneiden. Wer will, kann noch das Schleifenband in der Mitte falten und unten ein Dreieck einschneiden. Diese Schleife eignet sich auch sehr gut zur Dekoration von Weihnachtsbäumen.

Anleitung für ein etwas anspruchsvolleres Exemplar

  1. Eine etwas kompliziertere Anleitung zum Schleifen binden ist die zweite, die aber durchaus auch von Anfängern hergestellt werden kann. Sie brauchen ein Schleifenband von ca. 2 Metern, das Sie gerade auf eine glatte Oberfläche legen, vom Band ausgehend von der Hälfte die linke Seite zu einer großen Schlaufe nach rechts legen, mit einer Stecknadel fixieren, das Band nach links zurückschlagen und eine zweite, kleinere Schlaufe legen, wiederum fixieren, dasselbe nochmals mit einer dritten, noch kleineren, Schlaufe machen, ebenfalls fixieren. Hierzu verwenden Sie etwa einen halben Meter der linken Seite.
  2. Das übrig gebliebene Schleifenband diagonal nach links umbiegen und mit einer Stecknadel auf der letzten Schlaufe fixieren, nun dasselbe mit der rechten Seite des Schleifenbandes machen.
  3. Vom selben Schleifenband einen 7 Zentimeter langen Streifen abschneiden und als Rolle zusammenkleben, die Rolle in die Mitte auf die Schleife kleben.

Sie können die Schleife binden und dann mit weiteren Dingen, wie Federn oder Tüllstreifen, in der Mitte verzieren und erhalten so individuelle Dekorations-Schleifen für jede Gelegenheit.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos