Alle Kategorien
Suche

Schleife binden für ein Geschenk - Anleitung für Schlaufen-Schleife

Schleife binden für ein Geschenk - Anleitung für Schlaufen-Schleife1:59
Video von Bruno Franke1:59

Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit gibt es eine Menge Geschenke zu verpacken. Wer möchte, dass die eigens verpackten Geschenke dieses Jahr mal richtig auffallen, kann schnell lernen, diese einfache und schöne Schleife zu binden.

Was Sie benötigen:

  • breites Schleifenband
  • eine Schere
  • Tesafilm
  • ein in Geschenkpapier eingepacktes Geschenk

So binden Sie eine Schleife für ein Geschenk

  • Zuerst benötigen Sie etwa 1,2 Meter breites, glattes Schleifenband, farblich passend zum Geschenkpapier. Die Länge kann aber variieren, je nachdem, wie groß die Schlaufen genau werden sollen.
  • Schneiden Sie zuerst etwa einen Meter von dem Band ab. Messen Sie mit einem Lineal oder Maßband ab, wieviel Sie genau brauchen.
  • Bilden Sie nun an einem Ende des Bandes eine enge Schlaufe, die Sie mit den Fingern zusammenhalten.
  • Bilden Sie dann eine genau so große Schlaufe auf der anderen Seite, hinter der ersten.
  • Führen Sie das Band jetzt wieder zur anderen Seite und bilden Sie dort noch eine Schlaufe, jetzt allerdings eine etwas Größere.
  • Und jetzt bilden Sie wieder eine Schlaufe derselben Größe auf der anderen Seite.
  • Das Gleiche wiederholen Sie jetzt nochmal auf beiden Seiten, wieder mit einer etwas größeren Schlaufe, sodass die Abstände zwischen den Schlaufengrößen am Ende gleich sind.
  • Legen Sie nun das Schlaufenband ab, am besten auf einer glatten Oberfläche wie einem Tisch. Fixieren Sie es nach wie vor in der Mitte mit einem Finger.
  • Legen Sie das restliche Geschenkband nun um die Mitte herum und binden Sie oben mittig einen Knoten.
  • Anschließend binden Sie aus dem Knoten eine Schleife.
  • Fixieren Sie die Schlaufenschleife mit Tesafilm auf dem Geschenk. Fertig!  

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos