Alle ThemenSuche
powered by

Rezeptbuch selbst gestalten

Eine Schachtel voller loser Rezepte - doch wo ist nur das heißgeliebte Apfelkuchenrezept abgeblieben? Sie haben die Sucherei nach Ihren Lieblingsrezepten satt? Gestalten Sie doch einfach ein schönes Rezeptbuch selbst.

Weiterlesen

So geben Sie Ihren Rezepten den richtigen Rahmen.
So geben Sie Ihren Rezepten den richtigen Rahmen.

Was Sie benötigen:

  • Ordner
  • Klarsichthüllen
  • Schere
  • Kleber
  • Dekomaterial nach Wahl
  • buntes Papier
  • Bastelkarton in verschiedenen Farben
  • Fotos der Lieblingsspeisen
  • Glitzerstifte
  • evtl. Kochzeitschriften

Rezeptbuch selber gestalten ist gar nicht schwer

    • Überlegen Sie sich als Erstes, wie Sie Ihren Ordner außen gestalten möchten. Sie könnten zum Beispiel in bunten Buchstaben, die Sie aus dem Bastelkarton ausschneiden, den Schriftzug "Meine Lieblingsrezepte" aufkleben. Buntes Obst und Gemüse, kleine, leckere Muffins oder Kochbesteck würden sich zudem gut auf Ihrem Rezeptbuch machen. Gestalten Sie es ganz nach Ihren Wünschen, lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf.
    • Zeichnen Sie alle Einzelteile mit feinem Bleistiftstrich auf den Bastelkarton auf und schneiden Sie alle Teile anschließend aus. Mit den Glitzerstiften können Sie kleine, farbige Effekte darauf zeichnen. Legen Sie sich die Teile so lange auf dem Ordner zurecht, bis es Ihnen richtig gut gefällt. Dann kleben Sie alle Teile sorgfältig auf und legen den Ordner zum Trocknen.
    • Als Nächstes geht es an die Innengestaltung Ihres Rezeptbuches.  Überlegen Sie sich, nach was Sie Ihr Reszeptbuch, das Sie gerade selbst gestalten, unterteilen möchten. Vielleicht in "Vorspeisen", "Hauptspeisen", "Nachspeisen", "Getränke". Schneiden Sie entsprechend viele Seiten farbigen Bastelkartons etwas größer als die eigentlichen Rezeptblätter zu, so dass Sie diese als Trennblätter verwenden können. Gestalten Sie nun auch diese Seiten mit viel Liebe zum Detail. Sie können zu den jeweiligen Schriftzügen, die den Inhalt wiedergeben, auch passende Bilder aus Kochzeitschriften ausschneiden, aufkleben und mit netten selbst gestalteten Rahmen verzieren. Legen Sie auch diese Seiten zum Trocknen.
    • Für die eigentlichen Rezepte nehmen Sie die farbigen Blätter zur Hand. Eine nette Idee wäre es, innerhalb einer Rezeptkategorie immer die geiche Blattfarbe zu verwenden. Schreiben oder kleben Sie auf die Vorderseite in großer Schrift den Namen des nachfolgenden Rezeptes und kleben Sie ein Foto der zubereiteten Speise darunter. Auf der Rückseite können Sie dann die Zutaten auflisten und anschließend den Text für die Zubereitung formulieren. Je nach Lust und Laune können Sie die Seiten ja auch noch farbig einrahmen oder kleine Bilder dazu malen.
    • Wenn alle Seiten fertig und getrocknet sind, geben Sie die einzelnen Seiten in die Klarsichthüllen und heften Sie diese in Ihren selbst gestalteten Rezeptbuchordner. So können Sie diese später beim Kochen problemlos herausnehmen, ohne dass sie schmutzig werden.  

    Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

    Mützen stricken - Anleitung
    Elke M. Erichsen

    Mützen stricken - Anleitung

    Es ist immer noch, gerade auch bei jüngeren Leuten, groß in Mode, selbst gestrickte Mützen aller Art zu tragen. Stricken Sie also einfache Mützen, länger oder kürzer gehalten, …

    Kochbuch selbst gestalten - kreative Ideen
    Jessica Donadic

    Kochbuch selbst gestalten - kreative Ideen

    Ob Omas selbstgemacher Strudel, Mamas Braten, Tantes Auflauf oder der leckere Sommersalat von dem Sie erst gelesen haben. Es sammeln sich eine Reihe von Rezepten zum Kochen und …

    Anleitung zum Keyboard lernen - erste Fingergriffe
    Kerry Osa

    Anleitung zum Keyboard lernen - erste Fingergriffe

    Musik hören ist ein wichtiger Bestandteil des heutigen Lebens. Doch selbst zu musizieren zu lernen bringt viele Vorteile: Man hat Spaß, man trainiert das Gehirn, man entwickelt …

    Strickliesel - Anleitung
    Karla Pauer

    Strickliesel - Anleitung

    Die Strickliesel ist ein uraltes Handarbeitswerkzeug. Bis heute hat sie vor allem bei Kindern nicht an Beliebtheit verloren. Die mit dem meist hölzernen Püppchen gefertigten …

    Ähnliche Artikel

    Kochbuch selbst gestalten - kreative Ideen
    Jessica Donadic

    Kochbuch selbst gestalten - kreative Ideen

    Ob Omas selbstgemacher Strudel, Mamas Braten, Tantes Auflauf oder der leckere Sommersalat von dem Sie erst gelesen haben. Es sammeln sich eine Reihe von Rezepten zum Kochen und …

    SHS-Datei öffnen - so geht's
    Annett Atron

    SHS-Datei öffnen - so geht's

    SHS-Dateien sind Dateiauszugsobjekte, die durch Drag&Drop von Microsoft-Office-Inhalten (aus Word und Excel) auf den Desktop erstellt werden. Mit der Nutzung gängiger Programme …

    Ideenreiche Scrapbooking-Kalender selbst machen
    Sylvia Sikora

    Kalender selber machen - Ideen fürs Scrapbooking

    Wenn Sie einen Scrapbooking-Kalender selber machen wollen, dann muss Ihr Kopf nicht unbedingt rauchen. Scrapbooking ist im Übrigen ein Bastelhobby, das der Kreativität kaum …

    Gestalten Sie Ihr eigenes persönliches Backbuch.
    Pamela Schwabbauer

    Ein Backbuch selber gestalten - so geht's

    Leckere Brote und Kuchen vom Bäcker werden gerne gegessen. Selbst gebacken, schmecken diese Köstlichkeiten nochmals so gut. Wenn Sie selber ein begeisterter Hobbybäcker sind, …

    Ihr eigenes Rezeptbuch auf dem TIsch
    Claudia Thur

    Ein eigenes Rezeptbuch erstellen - so geht's

    Sie haben im Laufe der Jahre einige Rezepte gesammelt? Aus dem Rezeptbuch der Oma abgeschrieben und mit Freunden getauscht, kommt schnell ein eigenes Buch zusammen. Mit dem …

    Puzzeln Sie ein Album-Cover.
    Sabine Sanftleben

    Album-Cover selbst gestalten - so geht's

    Ob Sie nun ein Album-Cover für eine CD oder das Cover eines Erinnerungs- oder Fotoalbums selbst gestalten wollen - Ihrer Fantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt.

    Schon gesehen?

    Kochbuch selbst gestalten - kreative Ideen
    Jessica Donadic

    Kochbuch selbst gestalten - kreative Ideen

    Ob Omas selbstgemacher Strudel, Mamas Braten, Tantes Auflauf oder der leckere Sommersalat von dem Sie erst gelesen haben. Es sammeln sich eine Reihe von Rezepten zum Kochen und …

    Strickliesel - Anleitung
    Karla Pauer

    Strickliesel - Anleitung

    Die Strickliesel ist ein uraltes Handarbeitswerkzeug. Bis heute hat sie vor allem bei Kindern nicht an Beliebtheit verloren. Die mit dem meist hölzernen Püppchen gefertigten …

    Mehr Themen

    Mit Stoffresten lassen sich Kleidungsstücke aufpeppen.
    Sandra Borchert

    Neuer Look! - Stoffreste auf Kleidung steppen

    Kleidungsstücken, wie T-Shirts oder Hosen, können Sie einen neuen Look verpassen, wenn Sie Applikationen aus Stoffresten aufsteppen. Ob Sie von Hand steppen oder mit der …

    Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
    Lena Lehmann

    Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

    Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

    Tanzschritte beim Discofox - einfach erklärt
    Lea De Biasi

    Tanzschritte beim Discofox - einfach erklärt

    Dass der Discofox zu den beliebtesten Standarttänzen gehört, kommt nicht von ungefähr. Die dazu passende Musik kommt aus Pop und Disco-Pop und gefällt auch außerhalb von …

    Kleines Hochzeitsgeschenk selber basteln - Anleitung
    Jennifer Scholz

    Kleines Hochzeitsgeschenk selber basteln - Anleitung

    Eine Hochzeit ist eines der schönsten Ereignisse im Leben zweier sich liebender Menschen. Häufig wünscht sich das Brautpaar zu seiner Hochzeit Geld, um die Kosten der Feier zu …