Um den Namen bei Minecraft zu ändern, können Sie manuell vorgehen, das heißt, Sie suchen die entsprechende Datei, wo der Name hinterlegt ist und bearbeiten diese oder Sie nutzen ein Programm, welches es Ihnen erleichtert, Ihren Namen in Minecraft zu ändern.

Namen in Minecraft manuell ändern

Um den Namen bei Minecraft von "Player" in einen von Ihnen gewählten zu ändern, müssen Sie die Java-Datei, wo der Name hinterlegt ist, entsprechend abändern:

  1. Da diese Datei nicht so einfach zu finden ist, rufen Sie diese mit "Ausführen" auf.
  2. Klicken Sie dazu auf "Start". Unter "Alle Programme" öffnen Sie das "Zubehör". Wählen Sie dort "Ausführen" an. Es öffnet sich ein Fenster mit einer Eingabezeile. Dort geben Sie Folgendes ein: C:\Programme\Java\jre6\bin\java" -Xms512m -Xmx1024m -cp "%APPDATA%\.minecraft\bin\*" Djava.library.path="%APPDATA%\.minecraft\bin\natives" net.minecraft.client.Minecraft . 
  3. Statt dem Punkt (.) setzen Sie dahinter den von Ihnen gewählten Namen in Anführungszeichen. Zum Beispiel: "HansWurst". Anschließend bestätigen Sie Ihre Eingabe mit "Enter". 
  4. Nun startet das Spiel und Sie können sich mit dem von Ihnen gewählten, neuen Namen bei Minecraft anmelden. Auf diese Art können Sie Ihren Namen jederzeit ändern.

Namen mit Programm bei Minecraft ändern

Wenn Sie sich nicht trauen, den Namen manuell zu ändern, können Sie ein Programm installieren, welches die entsprechende Datei umschreibt. Damit können keine Eingabefehler unterlaufen und Sie können den Namen schneller ändern.

  1. Mit dem Quick Memory Editor können Sie ganz schnell und einfach den Namen in Minecraft ändern. Laden Sie das Programm herunter und installieren Sie dieses. Der Vorgang ist in wenigen Minuten abgeschlossen.
  2. Öffnen Sie den Quick Memory Editor. Unter "Search Value" geben Sie nun den Namen ein, welcher derzeit von Minecraft angegeben wird (meist ist dies Player). Bei Datei Typ wählen Sie "String" aus der Liste aus und klicken anschließend auf "Search". Es öffnet sich nun ein kleines Fenster mit den Suchergebnissen. Dort wählen Sie den zweiten Java-Eintrag durch Anklicken aus.
  3. Nun wird der entsprechende Eintrag unter Java gesucht und die Ergebnisse aufgelistet. Suchen Sie aus der Liste nun den Eintrag "Player" mit dem Typ "WideString" aus und klicken Sie diesen an.
  4. In dem sich nun geöffneten Fenster löschen Sie den Eintrag "Player" und vergeben einen beliebigen Namen. Klicken Sie nun noch auf "OK" und schließen Sie das Programm. Nun öffnen Sie Minecraft wie gewohnt und loggen sich mit dem neuen Namen ein.