Alle Kategorien
Suche

Bei Minecraft die FPS erhöhen - so wird Minecraft schneller

Bei Minecraft die FPS erhöhen - so wird Minecraft schneller1:38
Video von Peter Oliver Greza1:38

Sollten Sie einen Rechner haben, welcher den Systemvoraussetzungen von Minecraft nicht entspricht, erfahren Sie in dieser Anleitung, wie Sie das Spiel beschleunigen und die FPS (Frames per Second) erhöhen können.

Die FPS bei Minecraft erhöhen

  1. Geben Sie in die Windowssuche "%appdata%" ein und öffnen Sie den Ordner ".minecraft".
  2. Klicken Sie mit rechts auf die "Minecraft.exe" und wählen Sie "Verknüpfung erstellen" aus. Rechtsklicken Sie das Icon und klicken Sie anschließend auf die Option "Eigenschaften".
  3. Geben Sie in die Leiste hinter "Ziel" den gesamten Pfad "java --mx1024m application" ein, wenn Ihr Rechner über 1GB Arbeitsspeicher verfügt oder "java --mx2048m application", sollte Ihr Rechner über 2 GB verfügen.
  4. Starten Sie das Spiel Minecraft von der neu erstellten Verknüpfung aus. Nachdem Sie sich eingeloggt haben, öffnen Sie den Taskmanager mit der Tastenkombination "STRG + ALT + ENTF".
  5. Suchen Sie unter dem Reiter "Prozesse" nach "javaw.exe", Rechtsklicken Sie auf den Namen und wählen Sie bei "Priorität auswählen" die Einstellung "Hoch" aus.
  6. Wählen Sie im Spiel Minecraft den Button "Options", dann "Video Settings" aus und stellen Sie die Einstellungen "Graphics" auf "Fast", "Render Distance" auf "Normal" und die Option "Smooth Lighting" auf "Off".
  7. Überprüfen Sie die Veränderung, welche durch die Optimierung eingetreten ist, durch das Drücken der "F3"-Taste während des laufenden Spiels. In der linken oberen Ecke wird Ihnen die FPS-Anzahl angezeigt. Konnten Sie diese auf durchschnittlich 25 oder 30 FPS erhöhen, ist Minecraft flüssig spielbar.

Weitere Tipps für die Optimierung von Minecraft

  • Mit dem Tool "Game Booster 3" können Sie die Performance Ihres Rechners um einige Prozentpunkte erhöhen. Testen Sie dieses Tools, sollten die Einstellungen aus der Anleitung nicht ausreichen.
  • Sollten Sie über eine NVIDEA-Grafikkarte verfügen, starten Sie die NVIDEA-Systemsteuerung und klicken Sie unter "3D-Einstellungen" auf "3D-Einstellungen verwalten". Wählen Sie nun unter dem Menüpunkt "Bevorzugter Grafikprozessor" die Einstellung "NVIDEA-Hochleistungsprozessor" aus.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos