Alle Kategorien
Suche

iPhone aus dem DFU Mode holen - Anleitung

iPhone aus dem DFU Mode holen - Anleitung1:01
Video von Bruno Franke1:01

Sie können Ihr iPhone mit zahlreichen Stationen verbinden. Wahrscheinlich werden Sie dies beispielweise zum Überspielen Ihrer Bilder auf den Rechner nutzen. Normalerweise sollte sich der für die Übertragung benötigte DFU Mode automatisch bei Beendigung der Hardwareverbindung ausschalten. Es kann jedoch vorkommen, dass Sie Ihr Handy manuell aus diesem Modus holen müssen.

Was Sie benötigen:

  • Datenkabel
  • iPhone

Mögliche Ursachen eines Übertragungsfehlers bei Ihrem iPhone

Das iPhone ermöglicht Ihnen sehr viele Verbindungsmöglichkeiten zu anderen mobilen oder stationären Rechnern. Da kann es vorkommen, dass Sie es aus dem dafür benötigten DFU Mode holen müssen, in dem es hängen geblieben ist. Allerdings können auch ganz andere Gründe vorherrschen.

  1. Als Erstes sollten Sie das Verbindungskabel testen. Manchmal ist dieses der Grund für eine fehlerhafte Verbindung.
  2. Des Weiteren prüfen Sie bitte den Status an Ihrem Rechner. Nur weil Ihr Telefon angeschlossen ist, muss Ihr PC es noch lange nicht erkannt haben. Das iPhone befindet sich dennoch im DFU Mode.
  3. Ihre Übertragung könnte auch durch die falsche Firmware gestört sein. Dafür finden Sie im Internet stets Updates, mit denen Sie Ihr Telefon ausstatten können.

Das Telefon aus dem DFU Mode holen

Mit dem iPhone lassen sich die Medienarchive ganz einfach auf Ihren Rechner spielen. Bei Beendigung dieses Prozesses sollten Sie sich vergewissern, dass Ihr Telefon nicht mehr in diesem Modus bleibt. Notfalls müssen Sie es manuell aus dem DFU Mode holen.

  1. Sie sehen vor sich ein schwarzes Display, obwohl Ihr iPhone eingeschaltet ist. Das ist in diesem Modus völlig normal. Jetzt drücken Sie zur Trennung des DFU Mode die Power-Taste.
  2. Zur gleichen Zeit betätigen Sie die Home-Taste Ihres Handys.
  3. Diese Kombination halten Sie nun circa 10 Sekunden. Alternativ hören Sie an Ihrem Rechner ein akustisches Signal, welches die Trennung signalisiert.
  4. Anschließend müssen Sie nur Ihr Telefon wieder einschalten. Dies regeln Sie mit dem Drücken der Power-Taste. Der DFU Mode ist nicht mehr aktiv.

Normalerweise sollte sich nach der Beendigung eines Datentransfers für Sie an Ihrem iPhone kein Problem mehr ergeben. Wenn Sie trotz automatischer und manueller Trennung weiterhin im DFU Mode verweilen, hilft mitunter ein erneutes Aufspielen der Software. Dabei können die Fachgeschäfte Ihr Handy gleich aus diesem Modus holen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos