Alle Kategorien
Suche

iPhone zeigt nur noch Apfel - was tun?

iPhone zeigt nur noch Apfel - was tun?1:20
Video von Bruno Franke1:20

Wenn Sie Ihr iPhone zurücksetzen oder ähnliche große Änderungen durchführen, werden Sie das Gerät womöglich nicht mehr korrekt nutzen können. Dann zeigt das iPhone bei manchen Nutzern nur noch einen Apfel. Lesen Sie in diesem Artikel, wie Sie mit einigen Handgriffen das Problem lösen können.

Reset beim iPhone durchführen

  1. Vergewissern Sie sich, dass Ihr iPhone mit genug Energie ausgestattet ist. Drücken Sie dann gleichzeitig den Home- sowie Power-Button. Finden können Sie diese Tasten direkt auf der Vorderseite und oben neben dem Eingang für Ohrhörer.
  2. Halten Sie die beiden Tasten gedrückt, bis das Apfel-Logo eingeblendet wird, und lassen Sie sie los.
  3. In der Regel müssen Sie jetzt nur noch warten, da das iPhone selbstständig den Reset durchführt. Dies kann, je nach Alter des Smartphones und der Menge an installierten Dateien, einige Minuten dauern.
  4. Wenn das iPhone nun gestartet wird, sollte nicht nur noch der Apfel gezeigt werden, sondern anschließend auch der gewohnte Homescreen. Bereiten Sie dafür, falls nötig, Ihre PIN vor und geben Sie diese ein.

Wenn auch jetzt nur noch der Apfel gezeigt wird

Es kann vorkommen, dass iPhone auch nach dem Reset nur noch den Apfel anzeigt. In solchen Situationen scheint ein größerer Fehler vorzuliegen, den Sie vielleicht in den Griff bekommen können.

  • Verbinden Sie dafür das iPhone per USB mit Ihrem Computer und starten Sie iTunes. Sollte das Gerät hier erkannt werden, lassen Sie aus einem Back-up eine Wiederherstellung durchführen. Damit werden alle vorhandenen Daten mit der letzten Kopie überschrieben, wodurch hoffentlich auch der Fehler verschwindet.
  • Hilft auch dieser Schritt nicht, wäre ein Gang zum Fachmann empfehlenswert. Hier können Sie das iPhone vorlegen und das Problem beschreiben. Verfügen Sie noch über eine Garantie, wird die Reparatur Sie nichts kosten. Beachten Sie jedoch, dass ein Jailbreak die Garantie aufhebt. Sollten Sie diesen also auf dem iPhone genutzt haben, müssen Sie die Rechnung tragen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos