Vorbereitungen wenn Sie Ingwer anpflanzen möchten

  1. Wenn Sie Ingwer anpflanzen möchten sollten Sie sich als Erstes eine Ingwerknolle besorgen. Diese können Sie sowohl im Supermarkt, als auch im Bioladen oder im Reformhaus kaufen. Hierbei ist nur wichtig, ob Sie sich für ein biologisch angebauten Ingwer entscheiden möchten oder ob Sie den herkömmlichen bevorzugen.
  2. Anschließend benötigen Sie einen mittelgroßen Topf, den Sie nun mit Erde füllen müssen. Die Erde sollten sie anschließend ausreichend durchfeuchten.
  3. Den gekauften Ingwer legen Sie am besten auf das Fensterbrett über der Heizung. Dann müssen Sie einige Zeit warten, in der sich der Ingwer verändert. Warten Sie solange bis Ihr Ingwer deutliche Triebe zeigt. Diese sollten grün sein.

So gelingt Ihnen das Ingwer anpflanzen

  1. Um den Ingwer anbauen zu können sollten Sie nun nochmals den Feuchtigkeitsgehalt der Erde überprüfen. Dann legen sie den Ingwer mit seinen Trieben einfach oben auf die Erde hinauf. Er wird nach unten Wurzeln bekommen und nach oben wachsen nach einiger Zeit Blätter.

Wofür Sie Ingwer verwenden können

  • Ingwer ist ein besonders gutes Hausmittel bei Erkältungen. Dafür kochen Sie einfach Wasser auf, schneiden Ingwerscheiben hinein und trinken dieses schluckweise.
  • Außerdem gilt Ingwer als gute Würze in asiatischen Gerichten und neutralisiert andere Geschmäcker.