Alle ThemenSuche
powered by

Google-Toolbar weg - was tun?

Mitunter passiert es, dass die Google-Toolbar plötzlich weg ist. Mit ein paar Mausklicks können Sie sie aber wieder hervorzaubern.

Weiterlesen

Manchmal ist die Google-Toolbar einfach weg
Manchmal ist die Google-Toolbar einfach weg

Die Google-Toolbar ist ein nützliches Instrument bei der Recherche im Internet. Mitunter kommt es aber vor, dass sie plötzlich weg ist. Sie ist natürlich nicht komplett verschwunden, sondern wird lediglich nicht angezeigt. Dieses Problem können Sie aber schnell lösen.

So erscheint die Google-Toolbar wieder

  1. Falls die Google-Toolbar plötzlich weg ist, sollten Sie im Internet Explorer das Menü „Extras“ wählen. Darin wählen Sie den Eintrag „Add-ons verwalten“.
  2. Anschließend klicken Sie auf die Option „Add-ons aktivieren bzw.deaktivieren“. Daraufhin öffnet sich eine Liste mit allen Add-ons.
  3. Sollten in dieser Liste Google-Toolbar, Google-Toolbar-Helper und Google-Toolbar-Notifier BHO deaktiviert sein, wählen Sie diese Add-ons aus und klicken auf „Aktivieren“.
  4. Nachdem Sie die Add-ons aktiviert haben, werden Sie sicherlich erstaunt darüber sein, dass die Google-Toolbar immer noch weg ist. Das können Sie aber schnell ändern.
  5. Sie wählen dazu im Internet Explorer das Menü „Extras“. Darin wählen Sie den Eintrag „Symbolleisten“ und setzen einen Haken vor Google-Toolbar.
  6. Sollte die Google-Toolbar danach immer noch weg sein, kann es nur noch an einer beschädigten Installation liegen. In diesem Fall müssen Sie die Google-Toolbar erst deinstallieren und anschließen neu installieren.
  7. Die Deinstallation ist sehr einfach. In der Systemsteuerung wählen Sie Software bzw. Programme und Funktionen und suchen in der Liste der installierten Programme den Eintrag „Google-Toolbar for Internet Explorer“. Anschließend wählen Sie „Entfernen oder Deinstallieren“.
  8. Danach laden Sie sich eine neue Toolbar von der Google-Webseite herunter und installieren sie. Dann sollte alles wieder wie gewohnt funktionieren.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Mozilla ist langsam geworden - daran kann es liegen
Alexander Bürkle
Internet

Mozilla ist langsam geworden - daran kann es liegen

Wenn Sie den Internetbrowser Mozilla Firefox verwenden, so sind Sie im Besitz von einem sehr schnellen Browser. Ist Ihr Browser mit der Zeit langsam geworden, so gibt es dafür …

Google Chrome - Design ändern
Leon Schwarz
Computer

Google Chrome - Design ändern

Der Browser Google Chrome ist ein leicht zu bedienendes Programm, mittels dessen Sie sich in den Weiten des Internets bewegen können. Das Design von Google Chrome kann überdies …

Ähnliche Artikel

Fehlende Plugins können Sie dank dem Internet schnell installieren.
Viktor Peters
Internet

Fehlende Plugins installieren - so geht's

Mittlerweile gibt es zahlreiche Anwendungen, die per Plugins erweitert werden können. Programme können über diesen Weg an die jeweiligen Bedürfnisse der Nutzer angepasst …

Auch solche Banner werden geblockt.
Regina Dreßel
Internet

Adblock ausschalten - so gehen Sie vor

Adblock ist ein Werkzeug zur Unterdrückung von Werbung aus dem Internet. Es blockt Werbeeinblendungen auf Internetseiten. Manchmal müssen Sie es aber ausschalten. Wie das geht, …

Mozilla ist langsam geworden - daran kann es liegen
Alexander Bürkle
Internet

Mozilla ist langsam geworden - daran kann es liegen

Wenn Sie den Internetbrowser Mozilla Firefox verwenden, so sind Sie im Besitz von einem sehr schnellen Browser. Ist Ihr Browser mit der Zeit langsam geworden, so gibt es dafür …

Kinderleicht - Add-ons in Firefox hinzufügen.
Jan Kopia
Computer

Add-on für Firefox-Cookies hinzufügen

Firefox war einer der ersten Browser, der eine Vielzahl von Add-ons anbot. Solche Zusatzprogramme gibt es auch für die Cookies und deren Verwaltung. Hier lernen Sie, wie Sie …

Firefox - Startseite praktischer gestalten
Benjamin Elting
Computer

Firefox - Startseite praktischer gestalten

Damit Sie den Internetbrowser Firefox - beziehungsweise die Startseite des Internetbrowsers - nach Ihren individuellen Bedürfnissen gestalten können, haben Sie die Möglichkeit, …

Mit wenigen Klicks ist Firefox veränderbar.
Ruth Heiden
Computer

Hintergrundbild im Firefox verändern - so klappt's

Der Browser ist eine Software, die es Ihnen ermöglicht, im Internet zu surfen. Sie können damit also bestimmte Adressen ansteuern und sich deren Inhalte anzeigen lassen. …

Schon gesehen?

Firefox - Startseite praktischer gestalten
Benjamin Elting
Computer

Firefox - Startseite praktischer gestalten

Damit Sie den Internetbrowser Firefox - beziehungsweise die Startseite des Internetbrowsers - nach Ihren individuellen Bedürfnissen gestalten können, haben Sie die Möglichkeit, …

Mozilla ist langsam geworden - daran kann es liegen
Alexander Bürkle
Internet

Mozilla ist langsam geworden - daran kann es liegen

Wenn Sie den Internetbrowser Mozilla Firefox verwenden, so sind Sie im Besitz von einem sehr schnellen Browser. Ist Ihr Browser mit der Zeit langsam geworden, so gibt es dafür …

Das könnte sie auch interessieren

Wie finde ich mein WLAN-Passwort raus? - So geht's
Gerd Weichhaus
Computer

Wie finde ich mein WLAN-Passwort raus? - So geht's

Das WLAN-Passwort ist notwendig, um eine Verbindung zum drahtlosen Netzwerk herzustellen. Hat man es nicht zur Hand, ist eine Verbindung nicht möglich. Doch finden Sie es …

iPad - Favoriten anlegen
Tobias Gawrisch
Computer

IPad - Favoriten anlegen

Favoriten oder Lesezeichen lassen sich auf Safari auf dem iPad leicht anlegen und verwalten. So haben Sie Ihre Lieblingswebsites immer schnell zur Hand und müssen nicht …

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's
Anne Leibl
Internet

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Es gibt zahlreiche Freemail-Anbieter, GMX ist einer der bekanntesten von ihnen. Eine kostenlose Email-Adresse lässt sich bei GMX in nur wenigen Schritten einfach einrichten.