Alle Kategorien
Suche

Den Mittelpunkt eines Kreises bestimmen - zwei Methoden

Den Mittelpunkt eines Kreises bestimmen - zwei Methoden2:32
Video von Laura Klemke2:32

Den Mittelpunkt eines Kreises zu bestimmen ist ganz leicht. Sie benötigen lediglich einen Zirkel und ein Lineal. Aber auch ohne Zirkel lässt sich der Kreismittelpunkt ermitteln.

Den Mittelpunkt des Kreises mit dem Zirkel bestimmen

Bild 0
  1. Markieren Sie drei Punkte A, B und C auf der Linie des Kreises, dessen Mittelpunkt Sie bestimmen möchten.
  2. Der Zirkel ist auf eine Breite eingestellt, die größer ist als der Abstand zwischen den Punkten A und B. Setzen Sie die Zirkelspitze beim Punkt A auf und zeichnen Sie einen Kreis.
  3. Zeichnen Sie nun ebenso einen Kreis um den Punkt B, ohne die Einstellung des Zirkels zu verändern.
  4. Die beiden gezeichneten Kreise haben zwei Schnittpunkte miteinander. Verbinden Sie diese beiden Schnittpunkte mithilfe eines Lineals.
  5. Wiederholen Sie nun die Schritte 2 bis 4 für die Punkte B und C, um eine weitere Gerade zu konstruieren.
  6. Der Schnittpunkt dieser beiden Geraden ist der Mittelpunkt des Kreises (M).
Bild 1

Den Mittelpunkt bestimmen ohne Zirkel

Auch wenn Sie keinen Zirkel zur Hand haben, können Sie den Mittelpunkt eines Kreises bestimmen. Sie benötigen für diese Vorgehensweise nur ein Geodreieck.

  1. Zeichnen Sie drei Punkte an verschiedenen Stellen des Kreises ein (A, B und C). 
  2. Verbinden Sie nun die Punkte A und B mit dem Lineal.
  3. Nun konstruieren Sie die Mittelsenkrechte dieser Geraden: Messen Sie die Mitte der Geraden ab. Zeichnen Sie hier einen neuen Punkt ein und konstruieren Sie mithilfe des Geodreiecks die Mittelsenkrechte. 
  4. Dazu legen Sie das Geodreieck mit der Linie, die von der "0" senkrecht bis zur Spitze des Dreiecks verläuft, auf die Gerade, zu der Sie die Mittelsenkrechte konstruieren. Die "0" liegt auf der eingezeichneten Hälfte der Geraden. Ziehen Sie nun eine Linie entlang der langen Kante Ihres Geodreiecks. Dies ist die Mittelsenkrechte.
  5. Wiederholen Sie die Punkte 2 bis 4 für die Punkte B und C. Der Schnittpunkt der beiden Mittelsenkrechten ist der Mittelpunkt des Kreises.
Bild 3
Bild 3
Bild 3

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos