Alle Kategorien
Suche

Bonjour aktivieren bei iTunes - so klappt's

Bonjour aktivieren bei iTunes - so klappt's1:21
Video von Bruno Franke1:21

Bonjour ist eine spezielle Technik vom Hersteller Apple. Das gleichnamige Programm wird unter anderem auch für die Software iTunes benötigt, damit andere Computer für die Musikfreigabe gefunden werden können. Möchten Sie Bonjour unter Windows aktivieren, so können Sie dies in wenigen Augenblicken tun.

Bonjour ist für die Medienfreigabe von iTunes nötig

  • Das Programm Apple iTunes eignet sich für die Wiedergabe von verschiedenen Musik- und Videoformaten und ist auch unter Windows eine sehr nützliche Medienbibliothek.
  • Damit Sie in einem Netzwerk auch Zugang zu den freigegebenen Medien von anderen Computern haben, benötigen Sie für iTunes auf jeden Fall das Programm Bonjour
  • Bonjour wird zwar bei Bedarf über den Apple Installationsassistenten bzw. Updatedienst mitinstalliert, es wird aber nicht automatisch unter Windows aktiviert.
  • Aus diesem Grund müssen Sie Bonjour in vielen Fällen noch von Hand aktivieren. Befindet sich Bonjour noch nicht auf Ihrem Computer, so führen Sie als Erstes den Updatedienst von Apple aus und installieren das Programm.
  • Nachdem Bonjour heruntergeladen und installiert wurde, können Sie mit dem Aktivieren des Programms fortfahren.

So aktivieren Sie Bonjour

  1. Stellen Sie als Erstes sicher, dass Sie unter Windows über Administrationsrechte verfügen. Ist dies nicht der Fall, so wenden Sie sich an den Systemadministrator.
  2. Klicken Sie als Nächstes auf Start und geben Sie folgenden Befehl in die Suchmaske ein: "services.msc".
  3. Bestätigen Sie das angezeigte Suchergebnis mit Enter und warten Sie eine kurze Zeit, bis das Diensteprogramm geladen wurde.
  4. Suchen Sie in der Liste nach dem Programm bzw. Dienst Bonjour und führen Sie auf diesem einen Rechtklick mit Ihrer Maus aus.
  5. Für das Aktivieren von Bonjour, wählen Sie aus dem Dialogmenü den Befehl "starten" aus
  6. Starten Sie nun die Software Apple iTunes und warten Sie, bis das Programm vollständig geladen wurde.
  7. Nun können Sie alle Freigabefunktionen, die durch das Aktivieren von Bonjour nun möglich sind, auf Ihrem Computer verwenden.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos