Darstellungsweise und Funktion der Kommentare

  • Kommentare bieten in Word 2010 die Option, Anmerkungen an einzelne Textstellen zu schreiben.
  • Diese Anmerkungen können stilistisch - z. B. bezogen auf Größe, Schriftart und Farbe - genauso wie der Fließtext angepasst werden. Dies ist vor allem dann sinnvoll, wenn mehrere Personen an der Textarbeit beteiligt sind und Kommentare schreiben. In Word 2010 werden die verschiedenen Kommentatoren durch verschiedene Farben kenntlich gemacht.
  • Kommentare werden in der Regel rechts vom Text in einer separaten Leiste angezeigt, können jedoch auch direkt in den Text verschoben werden.
  • Auch können Sie die Kommentare drucken. Dies geschieht vor allem dann, wenn Sie diese nicht ausblenden.

Wie Sie einen Kommentar in Word 2010 ausblenden

  1. Zum Ausblenden der Kommentare öffnen Sie zunächst natürlich das jeweilige Dokument im Word-2010-Programm von Microsoft Office.
  2. Nun wählen Sie in der Symbolleiste oben den Punkt "Überprüfen" an. Dort finden Sie von links nach rechts Einstellungen zur Grammatik- und Rechtschreibprüfung, der Sprache und schließlich auch - etwa in der Mitte der aufgeklappten Leiste - den Kommentaren.
  3. Links finden Sie dabei die Möglichkeit, sich durch einzelne Kommentare zu wählen (über nächstes und vorheriges Element) und diese Kommentare gezielt zu löschen.
  4. Rechts daneben finden Sie in der Leiste jedoch die Möglichkeit, Kommentare auszublenden. Dies ist vor allem dann wichtig, wenn Sie die Kommentare für eine spätere Nutzung oder Korrektur noch brauchen oder wenn Sie anderen Personen den Arbeitsablauf nicht vorenthalten möchten.
  5. Hier haben Sie nun zwei Möglichkeiten. Entweder können Sie gezielt einzelne Kommentartypen zulassen und andere ausblenden oder Sie können alle ausblenden.
  6. Um gezielt Kommentare bei Word 2010 auszublenden, wählen Sie die Dropdown-Leiste mit "Abgeschlossen/Original: Markups anzeigen/ausblenden". Je nach Wunsch und dem Klick der Einstellung können Sie hier die entsprechenden Typen der Kommentare anzeigen oder ausblenden.
  7. Schließlich können Sie bei Word 2010 aber auch alle Kommentare ausblenden. Hierfür klicken Sie unterhalb des eben erwähnten Auswahlmenüs auf "Markup anzeigen" und entfernen den Haken aus den Kommentaren. Diesen können Sie dabei auch jederzeit wieder einfügen, um sich Kommentare erneut anzeigen zu lassen. Denn die Kommentare sind nicht gelöscht, sondern nur verborgen.