Alle Kategorien
Suche

Bei Tumblr Profilbild ändern - so geht's

Bei Tumblr Profilbild ändern - so geht´s1:58
Video von Bruno Franke1:58

Tumblr bietet die Möglichkeit, ein Profilbild zu speichern. Um dieses Bild auszutauschen oder auch zu löschen, müssen Sie Ihre Blog-Einstellungen verändern.

Als tumblr-User kann man ein eigenes Profilbild speichern, das sich beliebig ändern lässt. Es erschließt sich jedoch oft nicht auf den ersten Blick, wo das Bild geändert werden kann - wenn Sie folgende Punkte befolgen, finden Sie es jedoch ganz leicht.

Bei tumblr die Blog-Einstellungen bearbeiten

  1. Besuchen Sie die Login-Seite von tumblr.
  2. Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.
  3. Sie sehen anschließend das sogenannte Dashboard, auf dem alle Neuigkeiten für Sie zu sehen sind und von dem aus Sie zu allen anderen Seiten navigieren können. 
  4. Klicken Sie nun auf den Namen Ihres Blogs. Er befindet sich links neben den Symbolen in der Navigationsleiste am oberen rechten Seitenrand.
  5. Sie befinden sich nun in der Editieransicht Ihres Blogs. Klicken Sie in der Symbolleiste am rechten Rand der Seite auf den Button „Blog-Einstellungen“, neben dem ein kleines Zahnrad abgebildet ist.
  6. Die „Blog-Einstellungen“ unterscheiden sich von den „Account-Einstellungen“. Falls Sie versehentlich diese angeklickt haben (in der Symbolleiste am oberen rechten Seitenrand, ebenfalls durch ein Zahnrad symbolisiert), gehen Sie einfach zurück zu Punkt 4.
  7. Sobald Sie sich in Ihren Blog-Einstellungen befinden, können Sie im obersten Punkt ein Bild für Ihr Profil auswählen. Klicken Sie dazu auf „Datei auswählen“ und entscheiden Sie sich für ein Bild auf Ihrer Festplatte. 

Ein passendes Profilbild auswählen

  • Sie können Ihr Profilbild ändern, wann immer und so oft Sie möchten.
  • Da die Profilbilder bei tumblr quadratisch dargestellt werden, sehen diejenigen Bilder, die schon von vorneherein ein quadratisches Format haben, am besten aus. Bei rechteckigen Bildern wird an beiden Seiten automatisch etwas abgeschnitten.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos