Alle Kategorien
Suche

Bei PS3 nur Schwarz-Weiß-Bild - das können Sie tun

Bei PS3 nur Schwarz-Weiß-Bild - das können Sie tun1:43
Video von Benjamin Elting1:43

Werden Spiele auf der PS3 als Schwarz-Weiß-Bild und nicht mehr farbig angezeigt, dann kann das viele Ursachen haben. Aber oftmals können Sie das Problem mit wenig Aufwand beheben.

PS3 mit Schwarz-Weiß-Bild - den Fehler finden

Es gibt verschiedene Gründe, warum die PS3 ein Schwarz-Weiß-Bild anstelle eines farbigen Bildes zeigt. Bevor Sie den Fehler beheben können, um Spiele Ihrer PlayStation 3 wieder in Farbe spielen zu können, müssen Sie sich deshalb zunächst auf die Suche nach dem Fehler machen.

  • Das Schwarz-Weiß-Bild kann durch locker sitzende Kabel verursacht werden. Überprüfen Sie deshalb zunächst alle Kabel. Stecken Sie dazu alle Kabel raus und setzen Sie diese wieder fest ein.

  • Auch durch ein defektes Kabel kann dieser Fehler verursacht werden. Deshalb kann es helfen, wenn Sie das Kabel, welches das Fernsehgerät mit der PlayStation verbindet, austauschen. Ein Defekt am Kabel, wie zum Beispiel am Scart- oder RGB-Kabel, ist von außen nicht immer sichtbar.

  • An jedem Fernsehgerät lässt sich die Farbe herunterregeln. Haben Sie diese Einstellung unbewusst vorgenommen, könnte das der Grund für die fehlerhafte Darstellung sein. Überprüfen Sie deshalb die Einstellung im Menü Ihres Fernsehgerätes.

  • Die PlayStation benötigt einen bestimmten Fernsehkanal, um die Spiele richtig anzeigen zu können. Nicht bei allen Fernsehgeräten erfolgt die Auswahl des Kanals automatisch. Deshalb sollten Sie überprüfen, ob der richtige Kanal ausgewählt wurde.

PAL- oder NTSC-Spiele

  • Zeigt die PS3 ein Schwarz-Weiß-Bild nur bei bestimmten Spielen an, kann es an der verwendeten Norm liegen. Ein PAL-Spiel kann in Europa in der Regel auf allen Fernsehgeräten angezeigt werden. Handelt es sich hingegen um ein NTSC-Spiel, dann wird das Format nicht von allen Fernsehgeräten unterstützt. NTSC-Spiele werden vorwiegend in den USA und in Japan genutzt, sind aber durch das Internet mittlerweile auch in Europa erhältlich.

  • Stellen Sie deshalb zunächst sicher, um welches Spiel es sich handelt. Können Sie nur die NTSC-Spiele nicht abspielen, dann kann Ihr Fernsehgeräte das Format nicht wiedergeben. Das ist in der Regel dann der Fall, wenn die Schwarz-Weiß-Anzeige nur bei einzelnen Spielen auftritt.

  • Neue Fernsehgeräte können in der Regel beide Formate einwandfrei wiedergeben. Haben Sie jedoch ein älteres Fernsehgerät, dann kann es sein, dass dieser das NTSC-Format gar nicht unterstützt. Das ist insbesondere bei älteren Röhrenfernsehern häufig der Fall.

  • Überprüfen Sie in den Einstellungen Ihres Fernsehgerätes, welcher Signalempfang gewählt wurde. Können Sie zwischen PAL und NTSC wählen, dann probieren Sie das Spiel mit dem NTSC-Empfang aus.

Kommt die Schwarz-Weiß-Anzeige beim Spielen der PlayStation-Spiele durch das Fernsehgerät zustande, dann sollten Sie bereits beim Kauf neuer Spiele auf das Format achten. Unterstützt Ihr Fernseher beide Formate, dann können Sie nicht nur PS3-Spiele aus Europa, sondern auch aus den USA und Japan nutzen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos