Alle Kategorien
Suche

Skyrim hängt sich auf: PS3 wieder lauffähig bekommen - so geht's

Es ist enorm ärgerlich, wenn sich beim Spielen die PS3 aufhängt. Vor allem passiert das immer dann, wenn es gerade spannend wird. Was Sie tun können, wenn sich Skyrim bei Ihnen immer wieder aufhängt, erfahren Sie hier.

Befreien Sie Lüfter von Staub.
Befreien Sie Lüfter von Staub. © Klaus_Stricker / Pixelio

Gründe, warum sich Skyrim aufhängt 

  • Es ist auffällig, wenn sich Ihre PS3 vor allem beim Spielen von Skyrim aufhängt. Wenn Ihre PlayStation sonst flüssig läuft, wissen Sie, dass Hardwareschäden vermutlich ausgeschlossen werden können.
  • Überprüfen Sie zuerst, ob die CD von Skyrim zerkratzt ist. Das kann zu Aussetzern beim Spielen führen. Noch leichter passiert das, wenn Ihre PlayStation nicht sicher steht, sondern zum Beispiel durch starke Lüfterbewegungen ins Schwingen kommt. Achten Sie daher unbedingt darauf, dass Ihre PlayStation fest steht.
  • Haben Sie die aktuelle Version der Betriebssoftware Ihrer PS3 installiert und ist auch Skyrim auf dem neuesten Stand? Mit den Updates werden Fehler im Spiel behoben. Auch dadurch können Sie verhindern, dass Ihr Spiel sich immer wieder aufhängt oder abstürzt.
  • Zuletzt sollten Sie überprüfen, ob Ihre PlayStation 3 vielleicht zu heiß wird. Ab einer gewissen Temperatur werden Aussetzer beim Spielen immer wahrscheinlicher. Überprüfen Sie das am besten auf Höhe der Lüfter.

Wie Sie zukünftig verhindern können, dass Skyrim auf der PS3 nicht läuft

  • Oberflächliche Kratzer zu entfernen ist auch bei Ihrer Spiele-CD möglich. Um das stabile Spielen von Skyrim zu gewährleisten ist es wichtig, dass Ihre CD in gutem Zustand ist und bleibt.
  • Danach sollten Sie Ihre PS3 mit dem Internet verbinden. Dafür genügt es, wenn Sie ein vorhandenes LAN-Kabel, zum Beispiel von Ihrem Computer, mit der PlayStation verbinden. Starten Sie danach die PlayStation und das Spiel. Wenn ein Update vorhanden ist, werden Sie bei Spielstart darüber informiert, und Sie können das Update direkt herunterladen und installieren.
  • Hitzeprobleme entstehen vor allem bei grafisch anspruchsvollen Spielen. Beachten Sie, dass die Lüfter der PlayStation nicht verdeckt sind. Auch sollte die Konsole immer auf einem glatten Untergrund stehen, damit die Lüfter zum Beispiel nicht von einer Tischdecke verdeckt werden.
  • Wenn das nichts bringt, sollten Sie die Lüftungsschlitze einmal genauer betrachten. Sind diese stark verstaubt, können Sie mit Druckluft-Dosen für eine bessere Luftzirkulation sorgen. Diese bekommen Sie in jedem Computerladen und auch im Internet für wenig Geld.
Teilen: