Alle Kategorien
Suche

PAL und NTSC in Europa - welches Fernsehformat wo verwendet wird

PAL, NTSC und SECAM sind die drei weltweit verwendeten Fernsehnormen. In Europa werden zwei davon verwendet, während die Dritte überwiegend in Australien und Amerika eingesetzt wird. Doch welche Fernsehnormen werden wo in Europa verwendet?

Fernsehgeräte verwenden unterschiedliche Fernsehstandards.
Fernsehgeräte verwenden unterschiedliche Fernsehstandards.

PAL ist die auf dem europäischen Kontinent an meisten verwendete Norm

In den meisten Ländern in Europa wird die Fernsehnorm PAL verwendet. Ausnahmen bilden hier lediglich einige Länder im Ostblock Europas sowie Frankreich und Monaco.

  • Dort wird überwiegend die Fernsehnorm SECAM zum Ausstrahlen der Fernsehprogramme verwendet.
  • Weitere Länder mit diesem Fernsehstandard sind beispielsweise Russland, Armenien, Georgien, die Ukraine sowie Aserbaidschan.
  • Die Fernsehnorm PAL hingegen wird in wesentlich mehr Ländern für die Ausstrahlung von Fernsehprogrammen genutzt.
  • Die meisten westeuropäischen Länder mit Ausnahme von Frankreich und Monaco nutzen den PAL-Standard. Mazedonien, Montenegro, Serbien, die Türkei, Bosnien und Herzegowina, Malta, Kroatien, Polen, Slowenien, Rumänien, die Slowakei und Tschechien sowie Ungarn gehören ebenfalls dazu.
  • Entwickelt wurde die Fernsehnorm PAL zum Anfang des Farbfernsehens in Deutschland, während die Fernsehnorm SECAM eine französische Entwicklung ist.

NTSC wird in Europa nicht verwendet

  • Der Fernseherstandard NTSC wird in Teilen Afrikas und Asiens sowie hauptsächlich in Amerika (Nord- und Südamerika) zum Ausstrahlen analoger Fernsehprogramme verwendet.
  • Die Fernsehnorm NTSC besitzt eine andere Bildauflösung sowie eine andere Bildfrequenz als PAL.
  • Eine grundsätzliche Kompatibilität ist bei den unterschiedlichen Fernseherstandards nicht gegeben.
  • Allerdings sind zahlreiche Fernsehgeräte zu verschiedenen Fernsehnormen kompatibel.
  • Besonders die beiden Fernsehnormen PAL und SECAM werden von den meisten Fernsehgeräten beide unterstützt.
  • Bei NTSC ist es häufig so, dass zwar ein Bild vom Fernsehgerät wiedergegeben werden kann, dies allerdings nur in Schwarz-Weiß.
Teilen: