Alle Kategorien
Suche

Altersangabe bei YouTube ändern - Schritt für Schritt erklärt

Altersangabe bei YouTube ändern - Schritt für Schritt erklärt 1:31
Video von Bruno Franke1:31

Sie möchten, aus welchen Gründen auch immer, Ihre Altersangabe in Ihrem YouTube Profil ändern? Dies mit einem Google+-Konto ganz einfach möglich. Es gibt zudem die Möglichkeit das Alter gar nicht anzeigen zu lassen.

Was Sie benötigen:

  • Internet

Altersangabe bei YouTube ändern und ausblenden

  1. Früher war es leider nicht möglich, sein Alter bei YouTube zu ändern. Sie mussten dazu Ihr Profil bei YouTube komplett löschen und sich erneut registrieren, um dabei ein anderes Alter angeben zu können.
  2. Seitdem YouTube mit Google+ verknüpft ist, besteht auch die Möglichkeit die Altersangabe nachträglich anzupassen.
  3. Um die Altersangabe bei YouTube ändern zu können, müssen Sie sich zunächst auf der Videoplattform mit Ihren Zugangsdaten einloggen.
  4. Anschließend klicken Sie oben rechts auf das Profilbild und dort auf Ihre E-Mail-Adresse.
  5. Sie werden zu Ihrem Google-Profil weitergeleitet. Klicken Sie hier auf "Profil bearbeiten".
  6. Auf der folgenden Seite gehen Sie zu "Allgemeine Informationen" und wählen "Bearbeiten" aus.
  7. Daraufhin können Sie unter "Geburtstag" Ihre Altersangabe ändern.
  8. Wenn Sie zudem nicht möchten, dass Ihr Alter in Ihrem YouTube Profil angezeigt wird, gibt es die Möglichkeit, die Altersangabe auszublenden.
  9. Entfernen Sie dafür zunächst den Haken bei "Geburtsjahr anzeigen".
  10. Über die Schaltfläche rechts neben Ihrem Geburtsdatum können Sie auswählen welche Personenkreise dieses angezeigt bekommen.
  11. Wenn Sie die Option "Nur für mich" auswählen, blenden Sie damit Ihre Altersangabe bei YouTube komplett aus.
  12. Bestätigen Sie die Auswahl mit einem Klick auf "Speichern", und schon ist Ihre Altersangabe bei YouTube geändert und ausgeblendet.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos