Alle Kategorien
Suche

WLMP-Datei abspielen - so funktioniert's

WLMP-Datei abspielen - so funktioniert's1:47
Video von Bruno Franke1:47

Eine WLMP-Datei ist eine sogenannte "Windows Live Movie Projekt Datei" und kann vom Windows Movie Maker erstellt werden. Um diese Datei abzuspielen, benötigen Sie entweder diesen Player oder einen Konverter, mit dem Sie die Datei umwandeln können. Wie das funktioniert, zeigt der folgende Artikel.

WLMP-Datei mit Windows Movie Maker abspielen

Wer eine solche WLMP-Datei auf seinem Rechner hat, kann diese öffnen bzw. umwandeln, indem er den Windows Movie Maker, der auf allen Windows PCs installiert ist, benutzt.

  1. Öffnen Sie dazu einfach Ihren Windows Movie Maker, den Sie unter Start bei den Programmen finden, indem Sie ihn einfach mit der linken Maustaste anklicken.
  2. Nun können Sie in dem geöffneten Programm unter Datei (links oben) verschiedene Dateien öffnen, indem Sie auf die Option "Öffnen" klicken.
  3. Wählen Sie nun den Speicherort aus, an dem sich die WLMP-Datei befindet, und wählen Sie diese per Doppelklick aus.
  4. So wird die Datei bei Windows Movie Maker eingefügt und Sie können Sie bearbeiten bzw. abspielen.
  5. Um die Datei an einem DVD-Player oder anderen PCs ohne Windows abspielen zu können, müssen Sie sie jedoch noch umspeichern. Das funktioniert, indem Sie bei "Freigabe" die Option auswählen, die Sie wünschen. So können Sie zum Beispiel DVD, TV oder CD auswählen. Je nachdem welches Medium Sie auswählen, wird die Datei gespeichert und ist dann auf den entsprechenden Medien abspielbar.

WLMP-Datei umwandeln und abspielen

Wenn Sie über keinen PC verfügen, auf dem dieses Programm installiert ist, ist das auch kein Problem, da es im Internet Programme gibt, die Ihnen die Dateien umwandeln können.

  1. Ein solches Programm ist der XMedia Recode. Hierbei handelt es sich im Normallfall um eine Freeware, die es seinen Nutzern erlaubt, die verschiedensten Formate in andere Formate umzuwandeln. Herunterladen können Sie sich den Konverter XMedia Recode auf der Homepage des Herstellers.
  2. Haben Sie ihn dann heruntergeladen und ordnungsgemäß installiert, müssen Sie ihn nur noch öffnen und dann angeben, in welches Format Sie die WLMP-Datei konvertieren möchten.

Überlegen Sie sich also vorher, wo Sie die Datei abspielen möchten, und entscheiden dann, welches Format sich hierzu eignet.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos