Alle ThemenSuche
powered by

M2TS umwandeln - so geht's

Zum Umwandeln von M2TS-Dateien, benötigen Sie spezielle Software, da dieses Format nicht von jedem Konvertierungsprogramm unterstützt wird. Welche kostenlosen Programme Sie verwenden können und wie das Umwandeln mit XMedia Recode funktioniert, erfahren Sie hier.

M2TS umwandeln - so geht's
Video von Bruno Franke

Das Format "M2TS"

Der Dateityp "M2TS" steht für "MPEG-2 Transport Stream" und ist ein Container-Format.

  • Ein Container-Format enthält wiederum verschiedene Dateien bzw. Formate, wie zum Beispiel Video-, Audio- oder Untertitelspuren.
  • Das M2TS-Format wird vorwiegend für Blu-Ray-Filme und für Video-Dateien, die im AVCHD-Format aufgenommen wurden, verwendet.
  • Aufgrund der verschiedenen Codecs, die beim Erstellen der einzelnen Container-Inhalte genutzt werden, kann es passieren, dass Sie das jeweilige Video nicht abspielen können, weil Ihnen der nötige Codec fehlt. Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie sich lediglich den jeweiligen Codec installieren oder ein CodecPack verwenden.
  • Das Umwandeln von M2TS-Dateien beherrschen nicht viele Converter. Zu den besten Programmen gehören die kostenlosen Converter "Super" und "XMedia Recode".

Umwandeln mit XMedia Recode

Wenn Sie eine Video-Datei im M2TS-Format umwandeln möchten, können Sie dafür die kostenlose Software "XMedia Recode" verwenden.  

  1. Sobald Sie das Programm installiert und gestartet haben, müssen Sie zunächst im Menü unter "Datei", entweder die einzelne Datei auswählen ("Datei öffnen") oder Ihr Laufwerk verwenden ("DVD/Blu-Ray öffnen").
  2. Etwa in der Mitte des Programms, können Sie dann das Ausgabe-Format nach dem Umwandeln festlegen. Klicken Sie dazu rechts neben "Format" auf das Auswahlfeld und legen Sie das angestrebte Format fest.
  3. Etwas darunter haben Sie dann noch die Möglichkeit, die Codecs für Ihre Video- und Audio-Formate nach Ihren Wünschen zu ändern.
  4. Falls Sie weitere Einstellungen für Ihre Video- oder Audio-Spur tätigen möchten, müssen Sie dazu in den jeweiligen Reiter "Video" bzw. "Audio" wechseln. Dort könnten Sie zum Beispiel die Frame- oder Bitrate ändern oder die Lautstärke anpassen.
  5. Im Reiter "Filter/Vorschau" haben Sie zudem die Möglichkeit, Ihr Video noch zu bearbeiten. So können Sie bspw. die Größe des Videos ändern, das Video schärfen oder mit einem Rahmen versehen. Die Änderungen können Sie dann im rechten Hauptbereich sehen.
  6. Sobald Sie Ihre gewünschten Einstellungen getroffen haben, klicken Sie oben auf das grüne Plus-Symbol ("Job hinzufügen").
  7. Wechseln Sie dann in den Tab "Jobs", machen Sie einen Rechtsklick auf Ihre M2TS-Datei und klicken Sie auf "Speichern als". Nun können Sie den gewünschten Speicherort auswählen und ggf. unter "Optionen" eine Aktion nach dem Umwandeln festlegen. Also zum Beispiel, dass Ihr Computer danach neu starten soll.
  8. Zum Starten des Umwandelns, müssen Sie nun nur noch oben auf "Kodieren" klicken und warten, bis das Konvertieren abgeschlossen ist. Dazu öffnet sich ein neues Fenster, in welchem Sie den Verlauf beobachten und ggf. eine Aktion nach dem Umwandeln festlegen bzw. ändern können.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

ODT in PDF-Format umwandeln - so geht's
Leon Schwarz
Computer

ODT in PDF-Format umwandeln - so geht's

Mit dem kostenlosen Textprogramm OpenOffice können Sie die programmeigenen ODT-Dateien in das PDF-Format überführen. Dies ist innerhalb weniger Schritte zu bewerkstelligen.

Eine DVD in iTunes konvertieren - so geht's
Tobias Gawrisch
Computer

Eine DVD in iTunes konvertieren - so geht's

DVD-Filme können nicht einfach in iTunes importiert werden. Hierfür müssen Sie den Film zuerst mit einem speziellen Programm konvertieren und für iTunes anpassen.

WTV konvertieren - so geht's
Claudia Jansen
Computer

WTV konvertieren - so geht's

Wer das „Windows Media Center“ zum Fernsehen und Aufnehmen von Sendungen nutzt, erhält die betreffenden Dateien im wtv-Format. Dieses lässt sich so jedoch auf den meisten …

WLMP umwandeln in AVI - so Dateien konvertieren
Sebastian Pekrul
Computer

WLMP umwandeln in AVI - so Dateien konvertieren

Die Bezeichnung WLMP am Ende einer Videodatei steht für "Windows Live Movie Maker Project" und damit für ein Video, das mit dem Windows Movie Maker erstellt oder bearbeitet …

Ordner in ZIP umwandeln - so gehen Sie vor
Leon Schwarz
Computer

Ordner in ZIP umwandeln - so gehen Sie vor

Insbesondere dann, wenn Sie jemandem per E-Mail mehrere Dateien schicken wollen, empfiehlt es sich, einen ZIP-Ordner zu versenden. Einen regulären Dateiordner können Sie recht …

TIF-Datei in JPEG umwandeln - so geht's
Laura Klemke
Computer

TIF-Datei in JPEG umwandeln - so geht's

Für bestimmte Anforderungen benötigen Sie JPEG-Dateien. Haben Sie eine TIF-Datei als Grundlage anstelle der JPEG-Datei, können Sie diese ganz leicht in die gewünschte Datei umwandeln.

Fotos in 3D umwandeln - so wird´s gemacht
Claudia Jansen
Computer

Fotos in 3D umwandeln - so wird's gemacht

Auch Hobbyfotografen können jetzt faszinierende Bildergebnisse erzielen, wenn sie ihre Fotos in 3D-Bilder umwandeln. Hierzu gibt es praktische Software, die Ihnen mit nur …

Anleitung - PDF umwandeln in JPG
Fabian Janisch
Computer

Anleitung - PDF umwandeln in JPG

PDF Dateien sind in der heutigen Zeit aus dem Computerleben nicht mehr wegzudenken. Sowohl in der Berufs- als auch im Alltagsleben. Universitätsskripten, Vorträge, etc. werden …

Ähnliche Artikel

Vor dem Importieren müssen Sie konvertieren.
Caroline Schröder
Computer

DVDs in iTunes importieren- so gelingt's

Möchten Sie eine DVD in iTunes importieren, müssen Sie diese zunächst in ein Format umwandeln, welches iTunes lesen kann. Beachten Sie, dass dies nur bei DVDs möglich ist, die …

Mod-Dateien umwandeln muss nicht schwierig sein.
Jessika Mueller
Computer

Mod-Dateien umwandeln - so gehen Sie vor

Möchten oder müssen Sie Mod-Dateien umwandeln, um beispielsweise Ihre Urlaubsvideos anschauen oder Musik in diesem Format auf allen Playern anhören zu können, benötigen Sie …

Eine DVD in iTunes konvertieren - so geht's
Tobias Gawrisch
Computer

Eine DVD in iTunes konvertieren - so geht's

DVD-Filme können nicht einfach in iTunes importiert werden. Hierfür müssen Sie den Film zuerst mit einem speziellen Programm konvertieren und für iTunes anpassen.

Videos aus MOV zu konvertieren ist auch für Laien kein Problem.
Jessika Mueller
Computer

Video - MOV konvertieren geht so

Wenn Sie ein Video von MOV konvertieren wollen, beispielsweise um es auf einem bestimmten Player abspielen zu können, ist das problemlos möglich - wenn Sie einige Tricks …

So kann man 3GP-Videos in das iPod-kompatible Dateiformat umwandeln.
Leon Schwarz
Computer

Videos in 3GP umwandeln

Das 3GP-Videoformat ist ursprünglich für mobile Geräte konzipiert worden. Um Videos in diesem Format in ein für den iPod verwertbares umwandeln zu können, benötigen Sie eine …

AAX-Converter richtig nutzen
Sima Moussavian
Computer

AAX-Converter richtig nutzen

Sie wollen eine AAX-Datei in MP3 umwandeln, aber finden keinen entsprechenden Converter? Es gibt durchaus die ein oder andere Möglichkeit der Konvertierung, denken Sie einfach …

Videodateien können Sie mit einem Videokonverter in ein anderes Format umwandeln.
Caroline Schröder
Computer

Mac FLV Converter - Anwendungshinweise

Der FLV-Converter ist ein kostenloses Programm, mit dem Sie Videodateien in ein anderes Format umwandeln können. Sie können es auch für den Mac aus dem Internet herunterladen.

Schon gesehen?

MVI umwandeln - so funktioniert es
Kevin Höbig
Computer

MVI umwandeln - so funktioniert es

MVi-Dateien werden nicht von vielen Videoplayern unterstützt, so dass es ratsam ist, diese Dateien in ein gängigeres Format wie zum Beispiel "avi" zu konvertieren. Wie Sie Ihre …

Eine DVD in iTunes konvertieren - so geht's
Tobias Gawrisch
Computer

Eine DVD in iTunes konvertieren - so geht's

DVD-Filme können nicht einfach in iTunes importiert werden. Hierfür müssen Sie den Film zuerst mit einem speziellen Programm konvertieren und für iTunes anpassen.

WTV konvertieren - so geht's
Claudia Jansen
Computer

WTV konvertieren - so geht's

Wer das „Windows Media Center“ zum Fernsehen und Aufnehmen von Sendungen nutzt, erhält die betreffenden Dateien im wtv-Format. Dieses lässt sich so jedoch auf den meisten …

Das könnte sie auch interessieren

Das Launchpad mit Ableton Live - ein praktisches Tool im (Heim-)Studio
Samuel Klemke
Computer

So verwenden Sie Ableton Live mit dem Launchpad

Ob Sie selbst Songs schreiben und arrangieren, elektronische Musik machen oder den Laptop bei einem Live-Auftritt einsetzen möchten - Ableton Live in Verbindung mit dem …

Festplattenspeicher wird auch vom System belegt.
Tobias Gawrisch
Computer

Festplatten-Speicher fehlt - so sehen Sie ihn wieder

Wenn Ihre Festplatte weniger freien Speicher anzeigt, als eigentlich vorhanden sein sollte, kann dies mehrere Gründe haben. Fehlt Ihnen Speicherplatz, sollten Sie daher zuerst …

Anwendung auf Facebook postet von selbst - was tun?
Daniela Born
Computer

Anwendung auf Facebook postet von selbst - was tun?

Bei vielen Anwendungen auf Facebook müssen Sie selbst vorher zustimmen, dass diese auf Ihr Profil zugreifen können. Das bedeutet manchmal auch, dass Sie einverstanden sind, …

iTunes-Mediathek verschieben - so funktioniert's
Kevin Höbig
Computer

iTunes-Mediathek verschieben - so funktioniert's

Die iTunes-Mediathek wird standardmäßig im iTunes-Media-Ordner gespeichert, allerdings haben Sie dabei auch die Möglichkeit, diese an einen anderen Speicherort zu verschieben. …