Alle ThemenSuche
powered by

Windows 7 - Uhr am Desktop einrichten

Unter Windows 7 können Sie nicht nur die Standard-Uhr rechts unten in der Taskleiste nach Ihren Wünschen anpassen, sondern auch eine kostenlose Minianwendung aktivieren, die im Betriebssystem von Microsoft integriert ist. Mit diesem Gadget können Sie sich eine zusätzliche Uhr direkt auf Ihrem Desktop anzeigen lassen.

Weiterlesen

Windows 7 bietet mehrere Möglichkeiten zur Anzeige der Uhrzeit.
Windows 7 bietet mehrere Möglichkeiten zur Anzeige der Uhrzeit.

Die Standard-Uhr vom Desktop anpassen

Standardmäßig wird Ihnen bei Windows 7 rechts unten eine digitale Anzeige mit der aktuellen Uhrzeit (Format hh:mm) und dem aktuellen Datum (Format TT.MM.JJJJ) angezeigt, was Sie aber auch noch individuell verändern können:

  • Falls Ihnen Sie diese Anzeige nicht mehr sehen sollten oder diese nicht haben möchten, können Sie die Anzeige aktivieren oder eben deaktivieren. Dazu brauchen Sie lediglich einen Rechtsklick auf die Taskleiste (auch als "Superbar" bezeichnet) zu machen, unten auf "Eigenschaften" und dann etwa in der Mitte bei "Infobereich" auf "Anpassen" zu klicken. Wenn Sie dann unten auf "Systemsymbole aktivieren oder deaktivieren" klicken, können Sie oben die "Uhr" entweder auf "Ein" oder "Aus" einstellen.
  • Um die Anzeige unter Windows 7 anzupassen, machen Sie einfach einen Rechtsklick auf diese und wählen dann oben "Datum/Uhrzeit ändern" aus, woraufhin Ihnen diverse Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen.
  • So können Sie zunächst im Reiter "Datum und Uhrzeit" im unteren Bereich die "Zeitzone ändern". Wenn Sie oben auf "Datum und Uhrzeit ändern" klicken, können Sie einerseits die Zeit- und Datumsangabe anpassen, als auch über den Link "Kalendereinstellungen ändern" die Anzeige individualisieren, also beispielsweise ein anderes Format wie "JJJJ-MM-TT" oder "hh:mm Uhr" einstellen.
  • Im Reiter "Zusätzliche Uhren" können Sie bis zu zwei andere Anzeigen einstellen, damit Sie die Zeiten in anderen Regionen wie beispielsweise "UTC-05" für New York verfolgen können. Dabei haben Sie auch die Möglichkeit, diesen zusätzlichen Uhren einen Namen zu geben, damit Sie besser den Überblick behalten können. Sie können dann diese zusätzlichen Zeiten sehen, indem Sie mit der linken Maustaste auf die Anzeige rechts unten klicken.
  • Im letzten Reiter "Internetzeit" finden Sie die Einstellungsmöglichkeiten, mit denen Sie festlegen können, ob Ihr Computer die aktuelle Uhrzeit anhand eines Servers aus dem Internet synchronisieren und welcher Server dies sein soll.

Minianwendungen von Windows 7 nutzen

Alternativ haben Sie bei Windows 7 auch die Möglichkeit, sogenannte Minianwendungen ("Gadgets") zu aktivieren, die Ihnen direkt auf Ihrem Desktop angezeigt werden. Dazu gehören unter anderem die Anzeige der Prozessor-Auslastung, des Wetters oder eben auch einer Uhr.

  1. Minimieren Sie dafür zunächst alle geöffneten Fenster, damit Sie Ihren Desktop sehen. Sie können dafür die Tastenkombination Windows+M verwenden.
  2. Machen Sie einen Rechtsklick auf eine nicht belegte Stelle Ihres Desktops und wählen Sie dann den Eintrag "Minianwendungen" aus.
  3. Nun öffnet sich ein kleines Fenster mit den verschiedenen auf Ihrem System verfügbaren Minianwendungen. Machen Sie in diesem einen Doppelklick auf das Gadget "Uhr".
  4. Nun wird Ihnen die Minianwendung standardmäßig rechts oben auf Ihrem Desktop angezeigt. Machen Sie einen Rechtsklick auf diese, um deren Optionen aufzurufen.
  5. In dem Kontextmenü haben Sie nun die Möglichkeiten, die Uhr zu "verschieben", diese "immer im Vordergrund" zu lassen, also über alle Fenster hinweg anzeigen zu lassen oder die Transparenz ("Undurchsichtigkeit") nach Ihren Wünschen anzupassen. 
  6. Falls Sie die Uhr nicht mehr nutzen wollen, brauchen Sie lediglich ganz unten auf "Minianwendung schließen" zu klicken.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Windows 7 - Uhr auf dem Desktop anzeigen lassen
Markus Tacik

Windows 7 - Uhr auf dem Desktop anzeigen lassen

Wie bei jeder Windowsversion erscheint auch bei Windows 7 eine Uhr in der rechten unteren Bildschirmecke. Wenn Ihnen diese zu klein oder zu unspektakulär ist, können Sie sich …

Windows 7 - Autorun aktivieren
Jens-Jörg Plep

Windows 7 - Autorun aktivieren

Bei Windows 7 gehört der automatische Start („autorun“) von Wechselmedien (z.B. CD, DVD) und Geräten zum Standard. So einfach geht das Aktivieren der entsprechenden Optionen.

Chess Titans in Windows 7 spielen - so gelingt´s
Rainer Ellmer

Chess Titans in Windows 7 spielen - so gelingt's

Bei Chess Titans handelt es sich um ein Schachspiel unter Windows 7. Hier können Sie testen, wie gut Sie wirklich Schach spielen, nämlich gegen den Computer. Lesen Sie hier, …

Anleitung - Windows 7 formatieren
Filip Jünger

Anleitung - Windows 7 formatieren

Mit jeder Windows Version kommen neue Änderungen hinzu. So auch bei Windows 7. So stehen manche Funktionen plötzlich an ganz anderer Stelle und selbst der erfahrene Benutzer …

Ähnliche Artikel

Windows 7 - Uhr auf dem Desktop anzeigen lassen
Markus Tacik

Windows 7 - Uhr auf dem Desktop anzeigen lassen

Wie bei jeder Windowsversion erscheint auch bei Windows 7 eine Uhr in der rechten unteren Bildschirmecke. Wenn Ihnen diese zu klein oder zu unspektakulär ist, können Sie sich …

Per Android Windows 7 als Remote-Desktop ansteuern
Peter Oliver Greza

Per Android Windows 7 als Remote-Desktop ansteuern

Wenn Sie mit dem Android-Handy den Computer steuern, können Sie auch in vielen Kilometern Entfernung auf Ihre Dateien zugreifen. Sie können außerdem alle Aufgaben, die Sie …

Mit Aero wird Windows schöner.
Alexander Bürkle

Windows 7: Aero aktivieren - so geht's

Windows 7 ist im Gegensatz zu Windows Vista deutlich schneller und läuft auch stabiler. Auch bei diesem Betriebssystem steht Ihnen eine optisch beeindruckende Aero-Oberfläche …

Die Uhr auf der Taskleiste kann unter Windows 7 ganz leicht verborgen werden.
Robert Kelle

Windows 7: Die Uhr verbergen - so klappt es

An jeder Taskleiste unter Windows 7 von Microsoft findet sich standardmäßig eine digitale Uhr im rechten unteren Bildschirmeck. Diese Uhr können Sie mit ein paar Klicks ganz …

Schon gesehen?

Windows 7 - Uhr auf dem Desktop anzeigen lassen
Markus Tacik

Windows 7 - Uhr auf dem Desktop anzeigen lassen

Wie bei jeder Windowsversion erscheint auch bei Windows 7 eine Uhr in der rechten unteren Bildschirmecke. Wenn Ihnen diese zu klein oder zu unspektakulär ist, können Sie sich …

Anleitung - Windows 7 formatieren
Filip Jünger

Anleitung - Windows 7 formatieren

Mit jeder Windows Version kommen neue Änderungen hinzu. So auch bei Windows 7. So stehen manche Funktionen plötzlich an ganz anderer Stelle und selbst der erfahrene Benutzer …

Mehr Themen

Mit nur einem Knopfdruck können Sie Umbrüche in Excel einfügen.
Jennifer Schneider

Excel: Umbruch - so fügen Sie ihn ein

Um Zeilen in Excel übersichtlicher zu machen, ist es sinnvoll, einen Umbruch einzufügen. Auf diese Weise sehen die einzelnen Zeilen nicht nur gegliederter aus, sondern lassen …

Visual Basic ist eine Programmiersprache, die sich vor allem für kleinere Websites anbietet.
Sima Moussavian

Visual Basic - Form öffnen

Programmieren ist eines der höchstbezahltesten Talente des Technologiezeitalters. Verschiedene Programmiersprachen stehen zur Verfügung. Für kleinere Websites kann …

RapidShare ist weltweit der größte Filehoster.
Mahmud Kamal

1GB über das Internet hochladen - so geht's

Es gibt weltweit mehrere Internetseiten, die Ihnen ermöglichen, Dateien, die sogar über 1GB groß sind, über das Internet hochzuladen. Diese Internetseiten nennt man auch Filehoster.