Alle Kategorien
Suche

Undercut-Frisuren für Männer- Tipps

Undercut-Frisuren für Männer- Tipps2:27
Video von I. Wentz2:27

Undercut-Frisuren gibt es zwar schon seit vielen Jahren, doch sie erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit und finden besonders bei den Männern großen Anklang. Doch wie können Sie diese Frisur auch alltagstauglich tragen?

Immer mehr Männern tragen Undercut-Frisuren. Kein Wunder, denn dieses Styling sieht nicht sehr extravagant aus, sondern zeigt auch Mut und zugleich Stil.

Undercut-Frisuren und die Herkunft - Fakten

  • Undercut-Frisuren sind Haarschnitte, bei denen lediglich der untere Teil der Frisur nahezu komplett abrasiert oder sehr kurz getragen wird. Besonders bei Männern lassen sich hierbei Stylings zaubern, die zudem sehr alltagstauglich sein können.
  • Undercut-Frisuren gibt es bereits seit vielen Jahren und wurden früher von Männer eher als Provokation getragen und dienten zudem meist dazu, sich abzugrenzen. Besonders oft wurden diese Frisuren in der Raver- oder Metallszene getragen und oftmals mit lagen Haare kombiniert, die zu einem Zopf zusammengebunden wurden.

Undercut für Männer- so sieht's gut aus

  • Alltagstauglich wird dieses Styling, wenn es passend zu Ihrem Outfit und der Gesichtsform getragen wird. Hierbei spielt es keine Rolle, ob Sie lange oder doch etwas kürzere Haare am Oberkopf tragen.
  • Frech und zugleich stylish sieht es aus, wenn Ihre Haare am Oberkopf leicht wuschelig oder gar lockig aussehen und Sie diese leicht spitz nach vorne stylen. Wichtig ist hierbei nur, dass die Frisuren locker und natürlich aussehen.
  • Ein dezenter Undercut-Schnitt sieht natürlicher aus, besonders dann, wenn dieser auch alltagstauglich aussehen sollte. Rasieren Sie daher bitte die unteren Haare niemals komplett ab, sondern lassen Sie sich die Haare auf maximal 6 mm kürzen.
  • Sehr edel und trendbewusst sehen Sie aus, wenn Sie diese Frisur mit etwas Wachs nach hinten stylen. Hierbei sollten Sie nur darauf achten, dass auch hier die Haare nicht komplett streng nach hinten frisiert werden, sondern leicht und locker mit den Fingern nach hinten fixiert werden.
  • Sind Sie mutig, dann können Sie auch einen Seitenscheitel mit dem Undercut-Schnitt stylen. Besonders, wenn Sie abends ausgehen, sieht es gewagt und stylish aus.

Undercut-Frisuren lassen sich bei Männern toll stylen und sehen super aus.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos