Was Sie benötigen:
  • Laptop
  • Internet

Wecker-Programm auf das Notebook herunterladen

Um sich mit dem Laptop wecken zu lassen, gibt es verschiedene Programme zum Download, die dafür sorgen, dass der Wecker zur richtigen, vorher eingestellten Zeit aktiv wird und Sie somit rechtzeitig am nächsten Morgen aufwecken kann. 

    1. Zunächst sollten Sie im Internet ein kostenloses Wecker-Programm herunterladen.
    2. Klicken Sie auf der rechten Seite auf das orangefarbene "Download"-Symbol, welches einen Pfeil, der auf eine Ebene zeigt, darstellt. Bestätigen Sie den Download und schon wird der Wecker von Ihrem Download-Manager heruntergeladen.
    3. Klicken Sie nun auf die heruntergeladene Datei und installieren Sie den Wecker auf Ihrem Notebook. 

    Wecker auf dem Notebook einstellen und wecken lassen

      1. Öffnen Sie das Wecker-Programm, stellen Sie die Uhrzeit ein, oder übernehmen Sie sie einfach mit der Zeit, die auf Ihrem Notebook zu finden ist. 
      2. Stellen Sie nun die Weckzeit ein und stellen somit sicher, dass das Programm bei eingeschalteten Notebook dafür sorgt, Sie zu wecken. 
      3. Nach dem Wecken einfach den Wecker am Notebook ausschalten und entscheiden, ob Sie am nächsten Morgen wieder zur gleichen Zeit geweckt werden möchten.