Alle ThemenSuche
powered by

Laptop lauter machen mit und ohne Programm - so geht's

Manchmal scheint Ihnen Ihr Laptop zu leise zu sein. Natürlich ist es kein Vergleich zu einem großen Rechner. Aber es geht auch lauter machen, in manchen Programmen sogar zusätzlich.

Laptop lauter machen mit und ohne Programm - so geht's
Video von Lars Schmidt

Manchmal ist es wirklich so, dass verschiedene Musik oder auch Filme von DVD oder USB auf dem Laptop viel zu leise scheinen. Auch bei Audios direkt aus dem Internet ist es oft so. Sie möchten es gern lauter machen und finden keine Möglichkeit, da es ja auch noch bei fast jedem Laptop etwas anders geht. Grundsätzlich gibt es drei Möglichkeiten.

So geht's lauter über die Systemsteuerung

  1. Überprüfen Sie zunächst die Einstellungen der Lautstärke in der Systemsteuerung. Klicken Sie auf "Start", "Systemsteuerung" und dann auf "Audio" oder "Sound".
  2. Es öffnet ein neues Fenster und zeigt Ihnen die aktuell verwendeten Lautsprecher an Ihrem Laptop an. Doppelklicken Sie darauf und prüfen Sie dann unter "Pegel", ob die Lautsprecher auf maximal gestellt sind.
  3. Wenn nicht, dann tun Sie es, klicken Sie "Übernehmen" und "OK". Dann ist von daher der erste Schritt getan.

So machen Sie es über die Tastatur lauter

  1. Jede Laptop-Tastatur hat eine Taste mit der Bezeichnung "Fn". Diese beiden Buchstaben sind immer in einer anderen Farbe geschrieben. Sie befindet sich links in der untersten Reihe neben der "Windows"-Taste.
  2. Es gibt noch weitere Tasten, die neben der normalen Bezeichnung noch eine zusätzliche in der Farbe der "Fn"-Taste haben. Das sind meist ein großer Teil der F-Tasten in der obersten Reihe und die Pfeiltasten.
  3. Auf Dreien davon finden Sie Lautsprechersymbole, einmal einen durchgestrichenen und zweimal einen für lauter und leiser machen. Wenn Sie die Taste mit "Fn" drücken und halten und zusätzlich einer der Tasten mit den Symbolen für die Lautsprecher, können Sie so das Laptop lauter machen oder leiser oder sogar ganz stumm.

In einem Programm die Lautstärke des Laptops ändern

  1. Dafür gibt es drei Tipps. Wählen Sie zuerst Ihren Standard- oder Lieblingsmediaplayer unter den Programmen aus und prüfen Sie dort die Lautstärkeeinstellungen und stellen Sie alles auf Maximum.
  2. Wenn der VLC Media Player nicht zu Ihren Mediaplayern gehört, sollten Sie diesen installieren. Er bietet die Möglichkeit, die Lautstärke noch einmal ein Stück lauter zu stellen.
  3. Alles andere mit Zusatzprogrammen usw. sollten Sie unterlassen. Ihr Laptop ist dafür gebaut, wie Sie es gerade haben und nutzen. Wenn Sie versuchen, es zu "frisieren", können Sie es damit auch überfordern und einerseits eine schlechte Qualität der Lautstärke erzeugen, andererseits die Hardware Ihres Laptops überfordern.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Beim Laptop die Webcam aktivieren - so geht's
Leon Schwarz
Computer

Beim Laptop die Webcam aktivieren - so geht's

Bei den meisten zu erstehenden Laptops heutzutage, ist eine Webcam zumeist bereits in den Computer eingebaut. Ist diese noch nicht eingeschaltet, müssen Sie sie nachträglich aktivieren.

Die Fn-Taste am Laptop deaktivieren - so geht's
Chris Praetorius
Computer

Die Fn-Taste am Laptop deaktivieren - so geht's

Wenn Sie auf Ihrem Laptop die Taste "J" drücken, erscheint statt dessen das Zeichen "1", egal welches Programm Sie nutzen? Und wenn Sie gleichzeitig die Fn-Taste drücken, ist …

Babylon entfernen aus Firefox - so geht's
Achim Günter
Computer

Babylon entfernen aus Firefox - so geht's

Manchmal kann man sich gar nicht daran erinnern, ein sich plötzlich in den Vordergrund spielendes Programm überhaupt heruntergeladen, geschweige denn installiert zu haben. So …

Wie installiere ich Windows XP neu?
Filip Jünger
Computer

Wie installiere ich Windows XP neu?

Manchmal geht einfach gar nichts mehr auf dem Computer. Vielleicht ist Ihre Festplatte zu voll? Vielleicht hat sich ein unwiderruflicher Fehler auf Ihrem Windows eingeschlichen …

Skype deinstallieren - so geht´s bei Windows 7
Matthias Bornemann
Computer

Skype deinstallieren - so geht's bei Windows 7

Sie möchten Skype von Ihrem Computer deinstallieren? Das kann sich als tückisch erweisen. Denn das Softwarepaket von Skype beinhaltet kein eigenes Deinstallationsprogramm. …

Ähnliche Artikel

Ein Freeware-Mediaplayer kann DVDs abspielen.
Thomas Wirtz
Computer

Programm zum DVD-Abspielen kostenlos nutzen

Nicht jeder Media-Player, den Sie kostenlos herunterladen können, kann DVDs abspielen. Welches Programm ohne Probleme DVDs abspielen kann und kostenlos ist, erfahren Sie in …

Ein Webcam-Programm kann kostenlos heruntergeladen werden.
Alexander Bürkle
Computer

Webcam-Programm bei Windows 7 nutzen - so geht's

Wenn Sie eine Webcam an Ihrem Computer verwenden möchten, so muss diese nicht nur in Windows 7 erkannt werden, sondern Sie benötigen noch zusätzlich ein passendes …

Mach doch mal lauter! So regeln Sie die Lautstärke an Ihrem Laptop.
Sarah Weidner
Computer

Laptop lauter machen - so funktioniert's

YouTube, MP3, Filme und Co. sind auf Ihrem Laptop viel zu leise? Machen Sie Ihren Laptop mit ein paar Klicks ganz einfach lauter.

Wärmeentwicklung ist ein Problem jeglicher Computertechnik.
Sarev Dago
Computer

Laptop-Hitze messen - so gelingt es mit Software

Gerade im Sommer und dann in der prallen Sonne kann die Hitze manchmal unerträglich sein. Das wird dabei nicht nur Ihnen so gehen, sondern auch Ihrer Technik. Doch wie messen …

Musik wirkt nur über eine Mindestlautstärke.
Leon Schwarz
Hardware

Laptop-Lautsprecher ist zu leise - was tun?

Mancher sieht sich auch unterwegs gern Videos an oder lauscht seiner Lieblingsmusik. Ein Laptop macht dies möglich. Dem musikalischen Vergnügen ist es natürlich abträglich, …

Mit Software lassen sich bei Soundsystemen auch viele Lautsprecher einzeln regeln.
Daniela Huberts
Software

Lautstärke erhöhen mit einem Programm

Präzise die Lautstärke erhöhen mit einem Programm ist angenehmer, als an den Lautsprechern zu drehen. Vor allem bei Soundsystemen ist die Steuereinheit nicht immer in …

Mit dem Mac können Sie auch Fotos aufnehmen.
Caroline Schröder
Computer

Laptop-Kamera Programm - so nutzen Sie es auf dem Mac

Auf dem Mac ist ein Laptop-Kamera-Programm im Betriebssystem integriert. Dieses heißt Photo Boost. Sie können es auch auf dem iMac nutzen, wenn dieser eine integrierte oder …

Schon gesehen?

Lautstärke beim Laptop erhöhen - so geht's
Kevin Höbig
Computer

Lautstärke beim Laptop erhöhen - so geht's

Falls Ihnen die Lautstärke Ihres Laptops zu niedrig sein sollte, können Sie dieses schnell und einfach beliebig erhöhen. Dafür könnten Sie entweder eine bestimmte …

Anleitung - PDF umwandeln in JPG
Fabian Janisch
Computer

Anleitung - PDF umwandeln in JPG

PDF Dateien sind in der heutigen Zeit aus dem Computerleben nicht mehr wegzudenken. Sowohl in der Berufs- als auch im Alltagsleben. Universitätsskripten, Vorträge, etc. werden …

Das könnte sie auch interessieren

Wenn das MacBook nicht mehr anspringt, kann dies unterschiedliche Ursachen haben.
Sabrina Friedrich
Computer

MacBook Pro geht nicht mehr an - was tun?

Ihr MacBook Pro geht ohne ersichtlichen Grund nicht mehr an und Sie wissen nicht was Sie tun sollen? Nur keine Panik - mit der richtigen Vorgehensweise kommen Sie der Ursache …

Raid 0 einrichten bei Windows 7 - so funktioniert's
Tobias Gawrisch
Computer

Raid 0 einrichten bei Windows 7 - so funktioniert's

Ein RAID 0 erhöht den Datendurchsatz des Systems durch das Verteilen von Daten auf 2 unabhängige Datenträger. Unter Windows 7 können Sie ein solches System ab der …