Alle ThemenSuche

Hausmittel gegen Fliegen in der Wohnung

Zur Vertreibung von Fliegen aus der Wohnung gibt es eine schier unbegrenzte Anzahl an Hausmitteln. Am besten man kennt die ganze Palette, denn so können Sie - je nachdem welche Hausmittel Sie gerade zur Hand haben - direkt damit beginnen, Ihre Wohnung von den Fliegen zu befreien.

Es gibt unzählige Hausmittel zur Vertreibung von Fliegen aus der Wohnung.
Es gibt unzählige Hausmittel zur Vertreibung von Fliegen aus der Wohnung.

Was Sie benötigen:

  • Rapsöl
  • Harz
  • Papier
  • Rizinus- oder Tomatenpflanzen
  • Essig
  • Lorbeeren
  • Zitronen
  • Basilikum
  • Eukalyptus
  • Pfefferminze
Fliegenpapier zum Selbermachen

Bei starkem Fliegenbefall in der Wohnung ist ein Hausmittel zum Selbermachen von Fliegenpapier empfehlenswert. Erwärmen Sie ¼ l Rapsöl zusammen mit 100 g Harz in einem geeigneten Topf. Wenn es heiß ist, tragen Sie die Flüssigkeit dünn auf Papier auf und lassen das Ganze abkühlen. Anschließend können Sie das Papier in Streifen schneiden und in der Wohnung aufhängen. Achten Sie darauf nichts von dem Gemisch zu verschmieren oder mit den Streifen in Berührung zu kommen, da das Zeug wirklich teuflisch klebt.

    Verhindern Sie, dass die Fliegen in die Wohnung gelangen

    • Um zu verhindern, dass die Fliegen überhaupt in die Wohnung gelangen, können Sie Rizinus- oder Tomatenpflanzen direkt am Fenster aufstellen. Da die Fliegen den Duft der Pflanzen nicht mögen, werden Sie Ihrer Wohnung in Zukunft fernbleiben. Damit es wirklich funktioniert, sollten die Pflanzen möglichst vor jedem Fenster aufgestellt werden.

    • Auch Fliegen mögen's heiß und halten sich vor allem in der Sonne auf. Beim Lüften Ihrer Wohnung sollten Sie daher darauf achten, dass Sie nur die Fenster auf der Schattenseite öffnen, damit keine Fliegen hinein gelangen.

    Weitere Hausmittel zur Vertreibung von Fliegen aus der Wohnung

    • Ein altbewährtes Hausmittel zur Vertreibung von Fliegen aus der Wohnung ist es auch, einen Teller mit warmen Essig in den jeweiligen Zimmern aufzustellen. Achten Sie darauf, Türen oder Fenster zu öffnen, damit die Fliegen auch nach draußen gelangen können.

    • Weitere Hausmittel gegen Fliegen sind die Duftstoffe von Lorbeeren, Zitronen, Basilikum, Eukalyptus und Pfefferminze. Je nachdem, was Sie gerade zur Hand haben, können Sie damit nicht nur die Fliegen vertreiben, sondern eventuell auch ihre Wohnung dekorieren.

    • Manchmal wird auch die Farbe blau als Hausmittel zur Vertreibung von Fliegen genannt. Sollten Sie also ein blaues Kleid oder Ähnliches zur Hand haben... probieren kann man's ja mal!

    Teilen:

    Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

    Verwandte Artikel