Alle Kategorien
Suche

Das sind kreative Ideen für Referate

Das sind kreative Ideen für Referate1:51
Video von Samuel Klemke1:51

Jeder Schüler muss hin und wieder ein Referat halten. Für viele ist es eine grauenvolle Vorstellung, vor der Klasse zu stehen und frei sprechen zu müssen. Doch ein Referat muss nicht immer langweilig und eintönig sein. Kreative Ideen für Referate finden sich leicht und zeigen oftmals viel Wirkung.

Keine Angst vor Referaten - so bleiben Sie ruhig

Das wichtigste bei einem Referat ist nicht das Fachwissen oder das perfekte Handout. Bewahren Sie ruhig. Das ist das Wichtigste. Ein perfekt vorbereitetes Referat wird nicht gelingen, wenn Sie nicht ruhig bleiben.

  • Dennoch kann die größte Ruhe Ihnen das fehlende Fachwissen nicht ersetzen. Es ist ebenso unabdingbar, ausreichend viel über die Thematik zu wissen und am besten alle eigenen Fragen beantwortet bekommen zu haben. Dann bleiben Sie automatisch ruhig, denn Sie spüren, dass Sie genug wissen, und Sie müssen weniger Angst vor unangenehmen Fragen haben.
  • Sie sind nicht der Einzige, der Probleme damit hat, vor vielen Menschen ein Referat zu halten. Den meisten Schülern geht es so und auch viele Erwachsene und Studenten haben damit Schwierigkeiten, also können Sie ebenfalls ganz ruhig bleiben.

Kreative Ideen, einen Vortrag zu gestalten

  • Viele trauen sich nicht, neue Ideen für kreative Referate anzuwenden und auszuprobieren. Seien Sie mutig und kreativ. Je mehr Pepp in Ihrem Referat steckt, desto aufmerksamer hören Ihnen Ihre Mitschüler oder Zuhörer zu.
  • Neben dem einen oder anderen geschickt gesetzten Witz, ist es eine tolle Idee, mit Musik zu arbeiten. Spielen Sie zu Beginn und/oder zum Ende Ihres Referates doch ein passendes atmosphärisches Stück ab und versetzen so Ihre Zuhörer in die richtige Stimmung.
  • Nicht mehr ganz so innovativ wie vor einigen Jahren, aber immer noch besser als völlig ohne Hilfsmittel, ist eine PowerPoint Präsentation. Mit Powerpoint können Sie ebenfalls wieder musikalisch untermalen, aber auch visuell extreme Eindrücke schaffen. Bei PowerPoint ist es allerdings zu empfehlen, sich intensiv mit dem Programm zu befassen, bevor man damit arbeitet, denn es wirkt zwar auf den ersten Blick relativ einfach, jedoch bietet das Programm deutlich mehr Möglichkeiten als auf den ersten Blick zu sehen sind.
  • Oftmals ist es wichtig, Ihre Zuhörer wach zu halten. Musik ist eine gute Idee dies zu tun, jedoch könnten Sie auch beispielsweise mit anderen Medien oder Ideen arbeiten. Manchmal ist es sinnvoll, eine kleine Diskussion zu beginnen, oder jemand anderen zusätzlich sprechen zu lassen, damit der irgendwann monoton wirkende Vortrag von Ihnen etwas mehr Dynamik erhält.
  • Wenn Sie äußerst innovativ sein wollen, dann verwenden Sie doch eine andere Möglichkeit der Präsentation. Wie wäre es mit "Prezi"? Prezi ist eine andere Art der Präsentation. Mit Prezi können Sie vollkommen frei und ganz nach Ihren Vorstellungen eine sogenannte "Zooming Präsentation" erstellen.
  • Der Grundgedanke ist, die sehr starre wirkende Struktur von PowerPoint durch eine sehr viel lockerere Möglichkeit zu ersetzen. Bei Prezi zoomen Sie in Ihre Punkte und können neben Bildern und Videos auch andere Dateien wie Diagramme oder Tabellen einfügen. Prezi ist sehr leicht verständlich und erklärt sich fast von selbst, doch die Möglichkeiten sind fast unendlich. Probieren Sie es doch einfach mal aus und erstellen Sie kreative Referate.

Verwandte Artikel