Alle ThemenSuche
powered by

Bei Twitter abmelden - so geht's

Wenn Sie sich bei Twitter abmelden möchten, können Sie dies entweder temporär oder dauerhaft machen. Worin der Unterschied besteht und wie Sie beide Funktionen verwenden können, erfahren Sie hier.

Bei Twitter abmelden - so geht's
Video von Lars Schmidt

Abmelden und deaktivieren bei Twitter

Beim Internetdienst Twitter können Sie sich entweder temporär Abmelden oder Ihren Account dauerhaft deaktivieren.

  • Beim Abmelden beenden Sie lediglich die aktuelle Sitzung, sodass Sie sich erneut anmelden müssen, um die Funktionen Ihres Twitter-Accounts wieder nutzen zu können.
  • Beim Deaktivieren Ihres Twitter-Accounts wird dieser nach 30 Tagen Wartezeit dauerhaft gelöscht, sodass Sie sich nicht mehr mit Ihren Zugangsdaten einloggen können, sondern gegebenenfalls einen neuen Account erstellen müssen.
  • Während dieser 30 Tage werden Ihre kompletten Daten von Twitter gespeichert, sodass Sie innerhalb dieses Zeitraums das Deaktivieren Ihres Accounts rückgängig machen können.
  • Dazu brauchen Sie sich lediglich erneut mit Ihren Zugangsdaten bei Twitter einloggen, woraufhin Sie Ihren Account wie bisher verwenden können.

Twitter-Account dauerhaft löschen

Wenn Sie Ihren Twitter-Account nicht mehr nutzen möchten, können Sie sich in wenigen Schritten dauerhaft abmelden.

  1. Rufen Sie dazu als Erstes Twitter auf und loggen Sie sich ein.
  2. Wenn Sie bei Twitter angemeldet sind, finden Sie oben eine Navigationsleiste. Im rechten Bereich befindet sich ein Button, auf dem Sie ein Zahnrad mit einem Pfeil sehen können. Klicken Sie auf diesen und auf den zweiten Eintrag von unten "Einstellungen".
  3. Klicken Sie auf der folgenden Seite ganz am Ende auf den Link mit dem Titel "Deaktiviere meinen Account". 
  4. Sie können sich nun über die Deaktivierungsfunktion bei Twitter informieren, also zum Beispiel lesen, dass Sie nach dem Deaktivieren 30 Tage Zeit haben, um Ihren Account zu reaktivieren. Ganz unten finden Sie einen blauen Button mit der Aufschrift "Deaktiviere @...". Klicken Sie auf diesen.
  5. Nun müssen Sie nur noch Ihr Twitter-Kennwort zum Bestätigen eingeben und auf "Account deaktivieren" klicken.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

AOL-E-Mail-Account löschen - so geht's
Michaela Geiger
Computer

AOL-E-Mail-Account löschen - so geht's

Gute Anbieter für das Empfangen und Senden von E-Mails gibt es einige. Oft macht man sich bei mehreren Anbietern einen Account. Irgendwann legt man sich dann aber doch …

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's
Anne Leibl
Internet

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Es gibt zahlreiche Freemail-Anbieter, GMX ist einer der bekanntesten von ihnen. Eine kostenlose Email-Adresse lässt sich bei GMX in nur wenigen Schritten einfach einrichten.

Facebook reaktivieren - so geht's
Britta Jones
Computer

Facebook reaktivieren - so geht's

Sie können Ihren Facebook-Account deaktivieren und ihn später wieder reaktivieren. Dies geht ganz einfach in wenigen Schritten. Diese Funktion ist für jeden unheimlich …

Hotmail - Account löschen: so wird's gemacht
Gastautor
Internet

Hotmail - Account löschen: so wird's gemacht

Schnell und unkompliziert bietet Ihnen Microsoft über Hotmail die Möglichkeit, kostenlos einen E-Mail-Account zu öffnen. Die Möglichkeit, diesen Account wieder loszuwerden, ist …

Facebook: Spieleanfragen deaktivieren - so geht's
Liane Spindler
Computer

Facebook: Spieleanfragen deaktivieren - so geht's

Bei Facebook können Sie neben der normalen Kommunikation mit Freunden auch Spiele spielen. Leider neigen manche Kontakte dazu, häufig Spieleanfragen zu schicken. Diese können …

Apple-ID löschen - so wird es gemacht
Caroline Schröder
Computer

Apple-ID löschen - so wird es gemacht

Das Löschen einer Apple-ID ist von Apple nicht vorgesehen. Dies bedeutet aber nicht, dass Sie Apple Ihre persönlichen Informationen für eine unbegrenzte Zeit zur Verfügung …

Badoo-Profil löschen - so klappt's
Kevin Höbig
Internet

Badoo-Profil löschen - so klappt's

Sie sind bei Badoo angemeldet, wollen Ihren Account aber nicht mehr weiter nutzen? Kein Problem, Sie haben zwei Möglichkeiten, Ihr Profil dauerhaft zu löschen.

Ähnliche Artikel

Ihren Freenet-Account können Sie löschen
Martin Lembke
Internet

Freenet-Account löschen - so geht's

Ihren Freenet-Account können Sie natürlich löschen. Es müssen aber einige Voraussetzungen erfüllt sein, damit eine Deaktivierung Ihres Accounts durchgeführt werden kann.

Chatten Sie noch über ICQ?
Dorothea Graumann
Computer

ICQ-Konto löschen - so wird's gemacht

Sie haben sich einmal irgendwann bei ICQ registriert, nutzen diesen Service aber nicht mehr? Außerdem wollen Sie nicht überall angemeldet sein und deshalb Ihr ICQ-Konto …

Twitter ist ein Microblogging-Dienst.
Tobias Gawrisch
Internet

Twitter-Konto löschen - so geht's

Twitter ist eine unbestreitbar revolutionäre Erfindung des klassischen Blogs und eines Kurznachrichtendienstes. Dennoch kann gerade der öffentliche Faktor an Twitter störend …

Sie haben sich erfolgreich abgemeldet?
Katharina Schnack
Internet

Wie meldet man sich bei Facebook ab? - So geht's

Sie möchten Ihre Mitgliedschaft bei Facebook löschen und suchen nach einer Anleitung, wie man sich endgültig abmeldet? Mit dem richtigen Link ist das ganz einfach.

MeinVZ ist eines von vielen Sozialen Netzwerken.
Michaela Geiger
Computer

Bei MeinVZ abmelden - so löschen Sie Ihr Konto

Haben Sie einen Account bei MeinVZ, möchten sich dort aber gerne abmelden und Ihr Konto löschen, zeigt Ihnen dieser Artikel, wie Sie dafür vorgehen müssen.

Nur nicht verzweifeln!
Micaela Dörr
Internet

Kann man einen ASK-Account löschen? - So geht's

Seit einiger Zeit schießen die sozialen Netzwerke wie Pilze aus dem Boden. Auch ASK ist eine solche Plattform, auf der man sich mit anderen Usern austauschen, Fotos …

Facebook Profile kann man auch löschen.
Markus Eckert
Computer

Wie kann ich mich bei Facebook löschen? - So geht's

Sie haben zwei Möglichkeiten, sich bei Facebook zu löschen: Sie können Ihren Account vorübergehend stillegen oder das Profil entgültig und unwiderruflich löschen. So geht's!

So melden Sie sich bei WKW ab.
Andreas Klein
Internet

Wie melde ich mich bei WKW ab? - so einfach geht's

In der heutigen Zeit ist es für viele fast selbstverständlich geworden, bei "Social-Network"-Plattformen, wie "Facebook" oder "Wer kennt wen", angemeldet zu sein. Neben den …

Schon gesehen?

Twoo-Profil löschen - so geht's
Markus Maria Renz
Internet

Twoo-Profil löschen - so geht's

Sie hatten sich vormals beim Onlineportal angemeldet, möchten jetzt aber Ihr Twoo-Profil löschen? So klappt dies ganz bestimmt.

Von Facebook ganz abmelden - so geht´s
Kevin Höbig
Internet

Von Facebook ganz abmelden - so geht's

Wenn Sie Ihren Facebook-Account nicht mehr nutzen können, haben Sie grundsätzlich zwei Möglichkeiten. Einerseits können Sie Ihr Konto deaktivieren, um dieses später optional …

Das könnte sie auch interessieren

Shockwave Flash Plugin stürzt ab - was tun?
Peter Oliver Greza
Computer

Shockwave Flash Plugin stürzt ab - was tun?

Das Shockwave Flash Plugin ist dafür zuständig, verschiedene Inhalte im Internet anzuzeigen. Daher ist es sehr ärgerlich, wenn es abstürzt. Gut, dass Sie gegen dieses Problem …

Sie sollten zu Ihrer Sicherheit ein WLAN-Kennwort einrichten.
Mahmud Kamal
Computer

WLAN - Kennwort einrichten

Sie sollten Ihr WLAN-Kennwort einrichten, damit keine unerwünschten Personen Zugriff auf Ihren WLAN-Netz haben können.

Mafia 2 ist ein spannendes Gangsterspiel.
Alexander Bürkle
Internet

Mafia 2: Probleme - was tun?

Das Videospiel Mafia 2 ist der direkte Nachfolger des erfolgreichen ersten Teils und besitzt natürlich einige Verbesserungen, wie zum Beispiel eine bessere Grafik-Engine und …