Was Sie benötigen:
  • Internet
  • PC

Wenn Sie bei einem anderen Anbieter eine E-Mail-Adresse eröffnet haben und die Mail-Adresse bei Yahoo!Mail löschen möchten oder dieses Konto aus Gründen mangelnder Nutzung dauerhaft schließen wollen, können Sie dies ohne größere Computerkenntnisse tun. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte, um den Account zu deaktivieren. 

Bei Yahoo!Mail anmelden

  1. Um das Konto bei Yahoo!Mail dauerhaft löschen zu können, müssen Sie sich zuvor beim E-Mail-Anbieter einloggen. Den Log-in können Sie auf der Yahoo!-Startseite durchführen.
  2. Klicken Sie links im Menü auf "Mail" und es öffnet sich eine Seite mit einer Log-in-Maske, in der Sie Ihre Anmeldedaten eingeben können. Geben Sie hier Ihre Yahoo!-ID, also den Namen der Mail-Adresse ohne "@yahoo.de" ein, sowie Ihr Passwort und bestätigen Sie die Eingabe mit einem Klick auf "Anmelden". 

Das Konto dauerhaft löschen

  1. Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie sich entweder über die Hilfeseiten durchklicken, um den Account löschen zu können. Hierfür müssen Sie zu Fragen zur "Yahoo!-ID" und dann über Fragen zum Löschen des Accounts auf einen Link klicken, der Sie auf die Abmeldeseite weiterleitet. 
  2. Andernfalls ist es möglich, direkt über einen Link Ihr Konto bei Yahoo! und somit auch bei Yahoo!Mail zu löschen. Geben Sie hier erneut Ihr Passwort ein und Sie werden weitergeleitet auf eine Page, auf der Ihnen erklärt wird, was das Löschen des Accounts mit sich bringt. 
  3. Geben Sie nun in das dafür vorgesehene Feld zunächst Ihr Passwort erneut ein und darunter den Code, der in einem Feld angezeigt wird. Klicken Sie abschließend auf "Account jetzt löschen" unter dem großen "JA".

Anschließend bekommen Sie eine Bestätigung angezeigt, dass Ihr Account sofort deaktiviert wurde und in weniger Zeit komplett gelöscht wird. Wird diese Meldung angezeigt, war das Löschen des Yahoo!Mail-Kontos und der gesamten ID erfolgreich.