Alle ThemenSuche
powered by

Bei Skype Nachrichten löschen - so geht's nachträglich

Normalerweise werden Skype-Nachrichten gespeichert und auch nach Beendigung einer Konversation noch aufrufbar. Wer dies nicht möchte, kann die Nachrichten in Skype auch löschen.

Bei Skype Nachrichten löschen - so geht's nachträglich
Video von Christoph Findeisen

Konversationsverlauf in Skype aufrufen

Sie haben die Möglichkeit, ihre Skype Konversationen auch nach Beendigung eines aktuellen Chats aufzurufen. Sie können hierbei wählen, ob Sie nur den Verlauf von gestern, der letzten Woche, Monat oder gar der letzten 6 Monate angezeigt bekommen.

  • Hierzu wählen Sie einfach den Kontakt aus, zu welchem Sie die Konversationshistorie angezeigt bekommen möchten. Oberhalb der Konversation sehen Sie den Zeitraum, für welchen Sie die Nachrichten auch im Nachhinein aufrufen können.
  • Zur Skype-Konversation zählen nicht nur Ihre geschriebenen Nachrichten, sondern auch Anrufe, Voicemails und versendete und empfangene Dateien.

So löschen Sie die Nachrichten im Verlauf

  1. Loggen Sie sich in Ihren Skype-Account mit Benutzername und Passwort ein.
  2. Klicken Sie in der Menüleiste auf Skype und wählen dort den Unterpunkt "Privatsphäre" aus.
  3. Es öffnet sich ein neues Fenster mit dem Namen "Skype - Optionen".
  4. Dort gehen Sie zu dem Abschnitt "Chat Protokoll speichern". Dort können Sie über den Button "Protokoll löschen" Ihre bisher gespeicherten Nachrichten löschen,
  5. Über ein Dropdown Menü können Sie zusätzlich auswählen, nach welcher Zeit die Nachrichten gelöscht werden sollen. Wenn Sie möchten, dass Ihre Nachrichten grundsätzlich nicht gespeichert werden, wählen Sie den Eintrag "nicht speichern" aus.
  6. Abschließend klicken Sie unten im Fenster auf den Button "Speichern", um die vorgenommen Profiländerungen abzuspeichern,

Beachten Sie, dass es nicht möglich ist, einzelne Konversationen zu löschen, sondern nur den kompletten Verlauf. Ausnahme sind kürzlich verfasste Nachrichten. Diese können Sie über einen Maus-Rechtsklick und "Nachricht entfernen" löschen. Bei älteren Nachrichten ist diese Funktion jedoch nicht mehr möglich.

Teilen:

Ähnliche Artikel

Schon gesehen?