Alle Kategorien
Suche

Bei Skype Bilder einfügen - so geht's

Bei Skype Bilder einfügen - so geht's0:39
Video von Marie Pertz0:39

Skype ist eine kostenlose Software, mit der Sie via Internet mit anderen Skype-Nutzern telefonieren und chatten können. Wenn Sie eine Webcam besitzen, haben Sie auch die Möglichkeit einen Videoanruf zu tätigen. Zusätzlich können Sie in das deutsche Festnetz und in den Mobilfunk telefonieren, allerdings ist dieser Dienst kostenpflichtig. Weiterhin ist die Datenübertragung zwischen den Nutzern möglich, so können Skype-Nutzer zum Beispiel Bilder untereinander versenden.

Versenden Sie über Skype Ihre Bilder

Wenn Sie über Skype Bilder oder andere Daten mit anderen Nutzern teilen möchten, ist dies in wenigen Schritten möglich. Dieser Dienst ist kostenlos und benötigt lediglich ein aktives Skype Konto. 

  1. Zu Beginn starten Sie Ihr Skype Programm, geben Ihren Skype-Namen und Passwort ein und klicken anschließend  auf „Anmelden“. Eventuell meldet sich Skype automatisch an, falls der Punkt „Skype automatisch starten“ aktiviert wurde.
  2. Nachdem Sie erfolgreich angemeldet wurden, sehen Sie auf der linken Seite, die beiden Reiter „Kontakte“ und „Konversationen“. Klicken Sie auf „Kontakte“.
  3. Nun erscheinen alle Kontakte bzw. alle Skype-Nutzer, mit denen Sie telefonieren oder chatten können.
  4. Um Bilder an andere Nutzer zu senden, müssen Sie zunächst auf einen Ihrer Kontakte klicken. Denken Sie daran, dass Sie nur Bilder versenden können, wenn Ihr Kontakt auch online ist, da er die Anfrage zur Datenübertragung bestätigen muss.
  5. Nachdem Sie Ihren Kontakt angeklickt haben, stehen Ihnen die Möglichkeiten, „Videoanruf“, „Anrufen“ und „Teilen“ zur Verfügung. Klicken Sie auf „Teilen“ und anschließend auf „Datei senden“.
  6. Anschließend öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie Ihren Computer durchsuchen können.
  7. Nun müssen Sie den Speicherort der Bilder suchen, die Sie versenden möchten. Haben Sie den Ort gefunden, klicken Sie auf ein Bild und danach auf „Öffnen“ unten rechts im Fenster.
  8. Schließlich erhält Ihr Kontakt eine Anfrage, die er bestätigen muss, damit die Datenübertragung gestartet werden kann. Je nach Größe der Datei dauert die Übertragung der Bilder nur wenige Sekunden.

Skype ist eine gute Lösung, um mit Freunden oder Bekannten via Internet kostenlos zu telefonieren oder zu chatten und zusätzlich noch Dateien, wie Bilder untereinander zu teilen. Allerdings ist es unter Skype nicht möglich, Nachrichten an andere Skype-Nutzer zu senden, die gerade offline sind.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos