Alle ThemenSuche
powered by

Adventskalender für Jugendliche - Ideen für coole Präsente

Einen Adventskalender selber zu machen ist jedes Jahr aufs neue eine schöne Aufgabe. Sobald die Kinder allerdings zu Jugendlichen herangewachsen sind, stellt sich die Frage: Mit welchen Dingen kann ich den Adventskalender befüllen?

Weiterlesen

Geschenke, die Ihrer Tochter sicher gefallen.
Geschenke, die Ihrer Tochter sicher gefallen.

Ideen für einen Mädchen-Adventskalender

  • In der Regel lieben jugendliche Mädchen es sich zu schminken. Sie machen ihr also sicherlich eine Freude, wenn Sie einige Türchen des Adventskalenders mit Schminkutensilien wie Liedschatten, Lippenstift, Eyeliner, Wimpernzange, Pinselchen usw. befüllen.
  • Lackiert Ihre Tochter sich gerne die Nägel? Nagellack und Sticker für die Nägel kommen dann bestimmt sehr gut an. Auch eine neue Nagelfeile können Sie im Adventskalender platzieren.
  • Andere Kosmetik- und Hygieneartikel können Sie auch in den Kalender platzieren. Cremes, Lotionen, Abschminktücher, Haarschaum und Haarspray brauchen jugendliche Mädchen immer. Greifen Sie am besten zu den Probier-bzw. Reisegrößen.
  • Haarschmuck eignet sich ebenfalls sehr gut zum Befüllen. Auch Modeschmuck stellt ein besonderes Highlight dar.
  • Gutscheine können Sie gut einsetzten. Hier sollten Sie auf die Vorlieben Ihrer Tochter eingehen. Gutscheine für Musikdownloads, Konzertbesuche, ein gemeinsames Essen, einen Friseurbesuch oder eine Massage wird sie sicherlich begeistern.
  • Außerdem lieben die meisten Mädchen Süßigkeiten. Also egal, wie alt Ihr Kind ist, Süßwaren können Sie immer einsetzten.

Geeignete Präsente für männliche Jugendliche

  • Wenn Ihr Sohn sehr auf sein Äußeres achtet, so können Sie ihm auch Kosmetika schenken. Cremes oder Haargel eignen sich besonders gut.
  • Einen Schal oder Handschuhe können Sie Ihrem jugendlichen Sohn auch schenken. Skisocken braucht man in der kalten Jahreszeit auch immer.
  • Musik wird Ihrem Sohn sicherlich gefallen. Dabei können Sie eine CD oder aber auch Gutscheine für Musikdownloads in den Adventskalender verstecken.
  • Sammelt Ihr Sohn etwas oder hat er ein spezielles Hobby? Schenken Sie ihm eine Kleinigkeit, die zu diesen Dingen passt.
  • Wenn Ihr Sohn schon über 16 Jahre ist, können Sie ihm an Freitagen und Samstagen jeweils eine Flasche oder Dose eines besonderen Bieres in den Adventskalender verstecken.
  • Geben Sie in den Kalender Karten für Konzerte oder fürs Kino. Konzerte von kleinen lokalen Bands kosten in der Regel nicht mehr als 8 Euro. Sie sollten sich hierfür nur gut über den Musikgeschmack Ihres Sohnes informieren.
  • Süßwaren gefallen Jugendlichen ebenfalls. Hier sollten Sie auf die Vorlieben Ihres Sohnes natürlich Rücksicht nehmen.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

So basteln Sie mit Eicheln und Kastanien
Karla Pauer

So basteln Sie mit Eicheln und Kastanien

Im Herbst können Sie im Wald oder Park Eicheln und Kastanien sammeln und mit wenigen zusätzlichen, leicht erhältlichen Materialien dekorative Figuren basteln.

Geburtstagskalender selber machen
Lea De Biasi

Geburtstagskalender selber machen

Auch in Zeiten des iPhones oder Blackberrys, die ausgezeichnete Kalenderfunktionen besitzen, haben wir trotzdem fast alle noch einen altmodischen Spruchkalender in der Küche …

Ähnliche Artikel

Jugendliche ab 14 haben mehr Rechte als Kinder.
Oliver Schoch

Rechte mit 14 - Übersicht

In Deutschland ist es so, dass sich die Rechte der Bürger in mehreren Schritten je nach Erreichen einer Altersstufe immer weiter ausweiten. Eine wichtige Stufe, an die Sie sich …

Emo-Styling selbst gemacht.
Winnie Hildebrandt

Wie werde ich zum Emo?

Jeder hat sie schon einmal in seiner Stadt gesehen, diese jungen Menschen mit dem etwas anderen Style, doch wie bekommt man diesen sogenannten Emostyle, und wie wird man zum …

Kekse können auch im Adventskalender sein.
Isabel Wirdl-Weichhaus

Adventskalender für Jugendliche - kreative Ideen

Am 1. Dezember jeden Jahres wird der Adventskalender wieder aktuell. Kinder, Erwachsene und Jugendliche haben diese kleinen Aufmerksamkeiten gerne und freuen sich jedes Jahr aufs Neue.

Schon gesehen?

Küssen üben - so gelingt der erste Kuss garantiert
Christine Bärsche

Küssen üben - so gelingt der erste Kuss garantiert

Der erste Kuss: Jeder und Jede wünscht sich von ihm eine Erinnerung fürs ganze Leben, zart und erfüllend und mit dem Menschen, in den man sich gerade unsterblich verliebt hat. …

Spielanleitung Monopoly - so geht´s
Katharina Schnack

Spielanleitung Monopoly - so geht's

Die Spielanleitung für Monopoly ist im Grunde genommen sehr simpel. Jeder Spieler bekommt zu Beginn Geld, das er möglichst schnell vermehren soll. Irgendwann sind dann alle …

Mehr Themen

Mit Stoffresten lassen sich Kleidungsstücke aufpeppen.
Sandra Borchert

Neuer Look! - Stoffreste auf Kleidung steppen

Kleidungsstücken, wie T-Shirts oder Hosen, können Sie einen neuen Look verpassen, wenn Sie Applikationen aus Stoffresten aufsteppen. Ob Sie von Hand steppen oder mit der …

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
Lena Lehmann

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

Mützen stricken - Anleitung
Elke M. Erichsen

Mützen stricken - Anleitung

Es ist immer noch, gerade auch bei jüngeren Leuten, groß in Mode, selbst gestrickte Mützen aller Art zu tragen. Stricken Sie also einfache Mützen, länger oder kürzer gehalten, …

Kreativ durch den Advent: So basteln Sie Ihren eigenen Adventskalender!
Alexandra Riebow

Adventskalender selber basteln - Anleitung

Adventskalender sind nicht nur für Kinder ein tolles Geschenk. Hinter jedem Türchen, verbirgt sich eine kleine Überraschung - Ganze 24 Tage lang bis das Christkind vor der Tür …

Digitalkameras sind eine praktische Erfindung.
Sabine Sanftleben

Trivialfotografie - so gelingen die Aufnahmen

Der Begriff "trival" sagt aus, dass es hier um etwas einfaches und alltägliches geht. So handelt es sich bei der Trivialfotografie um "Allerweltsaufnahmen", was keinesfalls …