Ideen für einen Mädchen-Adventskalender

  • In der Regel lieben jugendliche Mädchen es sich zu schminken. Sie machen ihr also sicherlich eine Freude, wenn Sie einige Türchen des Adventskalenders mit Schminkutensilien wie Liedschatten, Lippenstift, Eyeliner, Wimpernzange, Pinselchen usw. befüllen.
  • Lackiert Ihre Tochter sich gerne die Nägel? Nagellack und Sticker für die Nägel kommen dann bestimmt sehr gut an. Auch eine neue Nagelfeile können Sie im Adventskalender platzieren.
  • Andere Kosmetik- und Hygieneartikel können Sie auch in den Kalender platzieren. Cremes, Lotionen, Abschminktücher, Haarschaum und Haarspray brauchen jugendliche Mädchen immer. Greifen Sie am besten zu den Probier-bzw. Reisegrößen.
  • Haarschmuck eignet sich ebenfalls sehr gut zum Befüllen. Auch Modeschmuck stellt ein besonderes Highlight dar.
  • Gutscheine können Sie gut einsetzten. Hier sollten Sie auf die Vorlieben Ihrer Tochter eingehen. Gutscheine für Musikdownloads, Konzertbesuche, ein gemeinsames Essen, einen Friseurbesuch oder eine Massage wird sie sicherlich begeistern.
  • Außerdem lieben die meisten Mädchen Süßigkeiten. Also egal, wie alt Ihr Kind ist, Süßwaren können Sie immer einsetzten.

Geeignete Präsente für männliche Jugendliche

  • Wenn Ihr Sohn sehr auf sein Äußeres achtet, so können Sie ihm auch Kosmetika schenken. Cremes oder Haargel eignen sich besonders gut.
  • Einen Schal oder Handschuhe können Sie Ihrem jugendlichen Sohn auch schenken. Skisocken braucht man in der kalten Jahreszeit auch immer.
  • Musik wird Ihrem Sohn sicherlich gefallen. Dabei können Sie eine CD oder aber auch Gutscheine für Musikdownloads in den Adventskalender verstecken.
  • Sammelt Ihr Sohn etwas oder hat er ein spezielles Hobby? Schenken Sie ihm eine Kleinigkeit, die zu diesen Dingen passt.
  • Wenn Ihr Sohn schon über 16 Jahre ist, können Sie ihm an Freitagen und Samstagen jeweils eine Flasche oder Dose eines besonderen Bieres in den Adventskalender verstecken.
  • Geben Sie in den Kalender Karten für Konzerte oder fürs Kino. Konzerte von kleinen lokalen Bands kosten in der Regel nicht mehr als 8 Euro. Sie sollten sich hierfür nur gut über den Musikgeschmack Ihres Sohnes informieren.
  • Süßwaren gefallen Jugendlichen ebenfalls. Hier sollten Sie auf die Vorlieben Ihres Sohnes natürlich Rücksicht nehmen.