Alle ThemenSuche
powered by

Abstand zwischen Baum und Nachbargrundstück - das sollten Sie beim Pflanzen beachten

Wo Menschen eng zusammenleben, sind gegenseitige Rücksichtnahme und Toleranz gefordert. Beim Abstand eines Baumes zum Nachbargrundstück sollten Sie allerdings nicht nur die einschlägigen Gesetzesnormen kennen. Oft ist es hilfreicher, sich mit den Nachbarn direkt zu verständigen.

Weiterlesen

Bäume können Arbeit machen.
Bäume können Arbeit machen.

Ein Baum, der zu nah am Nachbargrundstück steht, kann leicht zum Ärgernis werden. Haben Sie von vornherein den nötigen Abstand ignoriert und vor der Anpflanzung nicht einmal mit Ihrem Nachbarn gesprochen, müssen Sie sich nicht wundern, wenn er im schlimmsten Fall die Beseitigung verlangt. 

Abstand zum Nachbargrundstück einhalten

  • Spezielle Regelungen zu den notwendigen Abstandsflächen finden sich in den einschlägigen Gesetzen der jeweiligen Bundesländer. In Nordrhein-Westfalen beispielsweise können Sie die Regelungen zum Grenzabstand, den ein Baum oder Strauch einhalten sollte, im Nachbarrechtsgesetz NRW von 1969 nachlesen. 
  • Gem. § 41 Abs. 1 Nr. 1 NachbarG NRW ist bei stark wachsenden Bäumen wie zum Beispiel einer Rotbuche ein Grenzabstand von 4,00 Metern vorgesehen, bei Bäumen, die nicht als stark wachsend gelten, ein Grenzabstand von 2,00 Metern.
  • Auch bei Einhaltung des notwendigen Abstandes eines Baumes zum Nachbargrundstück können allerdings Äste auf das andere Grundstück ragen. Dann müssen Sie beachten, dass Ihr Nachbar durchaus berechtigt ist, die Äste oder Zweige abzuschneiden, wenn die Nutzung seines Grundstückes dadurch beeinträchtigt wird, vgl. § 910 BGB.
  • Auch sollten Sie sich dann nicht ärgern, wenn Sie nicht alle Kirschen alleine aufessen können - Ihr Nachbar kann den sogenannten "Überfall" nämlich behalten, vgl. § 911 BGB.

Kontakt suchen - ein Baum muss kein Streitobjekt sein

  • Statt später mit Hilfe von Anwälten über die Einhaltung von Grenzabständen zu korrespondieren, kann es sehr viel hilfreicher sein, von Anfang an mit den Nachbarn zu sprechen.
  • Bei kleinen Reihenhausgrundstücken werden Sie die vorgesehenen Grenzabstände nicht immer einhalten können. Wollen Sie dann einen großen Baum pflanzen, der irgendwann zum Schattenspender wird, sollten Sie sich darüber im Vorfeld mit Ihren Nachbarn verständigen. Sonst ist späterer Ärger meist vorprogrammiert.
  • Beachten sollten Sie allerdings, dass die Einigung mit einem Nachbarn in der Regel nicht für den Nachfolger dieses Nachbarn gilt. Und Ihre deutsche Eiche wird vielleicht länger leben als Ihr Nachbar.

Ein Baum muss nicht zum Zankapfel werden. Den nötigen Abstand zum Nachbargrundstück sollten Sie allerdings nicht völlig ignorieren.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Anleitung - Kirschlorbeer schneiden
Lea De Biasi
Garten

Anleitung - Kirschlorbeer schneiden

Kirschlorbeer ist eine immergrüne und sehr beliebte Heckenpflanze. Sie wächst in Höhe wie Breite sehr schnell und ist gut schnittverträglich. An sich ist ein Schnitt nicht …

Anleitung - Thuja-Hecke schneiden
Ulrike Fritz
Garten

Anleitung - Thuja-Hecke schneiden

Sie wächst hoch und dicht und schirmt das eigene Zuhause von der Außenwelt ab – die Thuja Hecke. Die immergrüne, dichtwachsende Pflanze – ob in edlen Parkanlagen oder als …

Aloe Vera - Ableger ziehen
Gastautor
Garten

Aloe Vera - Ableger ziehen

Sie möchten wissen, wie Sie ganz einfach Aloe Vera Ableger ziehen können? Das Ziehen von Aloe vera Ablegern ist nicht sehr schwierig, wenn man weiß, wie es funktioniert. Die …

Ähnliche Artikel

Kastanien pflanzen ist sehr einfach.
Daniela Born
Garten

Kastanien pflanzen - Anleitung

Herbstzeit ist Kastanienzeit. Gerade Kinder mögen Kastanien und sammeln sie gern, um damit zu basteln. Wer gerne einen Kastanienbaum im eigenen Garten hätte, kann ihn ganz …

Um die Schönheit Ihres Kirschbaums zu erhalten, sollten Sie ihn bisweilen kräftig beschneiden.
Sebastian Pekrul
Garten

Anleitung - Kirschbaum schneiden

Der Kirschbaum beziehungsweise die Süßkirsche neigt in der Vegetationszeit oft zu übermäßigem Wachstum, wodurch sich die einzelnen Triebe gegenseitig das Sonnenlicht nehmen. Er …

Ertragreiche Obstbäume werden über Veredelung vermehrt.
Alexandra Forster
Garten

Anleitung - Veredeln von Bäumen

Manche Bäume, besonders Obstbäume, erlangten durch jahrhundertelange Auslese viele besondere Eigenschaften. Normalerweise vermehren sich Bäume über die Aussaat ihrer Samen, …

Leckere Ernte: Kiwibaum.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Garten

Kiwibaum - so pflanzen und pflegen Sie ihn richtig

Nicht nur in Neuseeland und Italien, auch bei uns pflanzen Hobbygärtner zunehmend Kiwibäume, um die leckeren Früchte zu ernten. Bei Pflanzung und Pflege eines Kiwibaums gilt …

Die Zimmertanne mag es indoor.
Maria Braig
Haushalt

Zimmertanne - Pflegeanleitung

Kaum ein Nadelbaum lässt sich in der Wohnung halten. Vor zweihundert Jahren jedoch entdeckte Kapitän Cook auf den Norfolk-Inseln die Zimmertanne, die sich für diesen Zweck …

Durch das Veredeln von Obstbäumen bringen Sie Ihren Lieblingsapfel auf jeden Baum.
Maria Braig
Garten

Veredeln von Obstbäumen - Anleitung

Zahlreiche alte Obstsorten sind heute kaum mehr erhältlich. Dabei sind dies meist besonders wohlschmeckende Früchte und einige von ihnen sind sogar für Allergiker zum Verzehr …

Ein Birnbaum braucht einen Partner.
Ursula Vöcking
Garten

Einen Birnbaum pflanzen

Ein Birnbaum ist empfindlich gegen Krankheiten, deshalb sollten Sie ihn an eine geschützte Stelle pflanzen. Damit Sie später auch Birnen ernten können, brauchen Sie aber …

Baumfällung mit Stufenschnitt
Thomas Detlef Bär
Garten

Wie fällt man einen Baum? - Anleitung

Das Fällen von Bäumen kommt nicht nur im Forst oder Stadtpark, sondern auch im eigenen Garten vor. Wie man einen Baum richtig fällt, ist zwar keine besondere Wissenschaft, doch …

Schmackhafte Früchte bringt der eigene Aprikosenbaum.
Jessica Krämer
Garten

Aprikosenbaum - so gelingt die Pflege

Der Aprikosenbaum bedarf einer besonderen Pflege. Er kann nicht wie eine anspruchslose Pflanze behandelt werden; sollten Sie ihn nicht entsprechend pflegen, werden Sie nicht …

Auch Pflaumenbäume können Sie ganz einfach bestellen.
Stefanie Korte
Garten

Bäume bestellen

Bäume können Sie auf unterschiedliche Art und Weise bestellen. Allerdings sollten Sie vor der Auswahl ein paar Hinweise berücksichtigen, denn die Bodenbeschaffenheit ist …

Schon gesehen?

Hortensien trocknen - so geht´s richtig
Nina Grätz
Haushalt

Hortensien trocknen - so geht's richtig

In vielen Gärten sind im Sommer die farbenfrohen Hortensienblüten (Hydrangea) zu bewundern. Die Blütenstände sind kugelig und tellerförmig und man findet sie in …

Anleitung - Ingwer pflanzen
Karla Pauer
Garten

Anleitung - Ingwer pflanzen

Wenn Sie Ingwer selbst anpflanzen, haben Sie nicht nur Freude an dem wohlschmeckenden Gewürz, sondern auch an der atrraktiven Ingwerpflanze.

Das könnte sie auch interessieren

Herbstlaub ist wertvoll und macht Spaß.
Luise v.d. Tauber
Basteln

Was tun mit dem Herbstlaub?

Der Herbst fasziniert durch seine leuchtende Farbenpracht. Bunte Blätter schmücken Parks, Wege und Gärten. Für Kleingärtner hingegen sind die Berge von Herbstlaub jedes Jahr …

Schnell wachsender Bambus schützt Sie im Garten vor neugierigen Blicken.
Christine Spranger
Heimwerken

Sichtschutz selber bauen

Auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Garten-Freisitz wollen Sie ungestört sein? Neugierige Blicke von Nachbarn oder Passanten können Sie mit einem Sichtschutz vermeiden. Diesen bauen …

Die Tomate - eine der beliebtesten Pflanzen in deutschen Gemüsegärten
Lea De Biasi
Garten

Anleitung - Tomaten pflanzen

Die ursprünglich aus Südamerika stammende Tomate ist aus unseren heimischen Gemüsegärten nicht mehr wegzudenken. In den Küchen Europas wird die Tomate fast täglich verwendet …

Für optimales Wachstum muss Lavendel regelmäßig zurückgeschnitten werden.
Matthias Bornemann
Garten

Lavendel zurückschneiden - so geht's

Lavendel ist eine pflegeleichte und wunderschön anzusehende Pflanze - und vielseitig verwendbar noch dazu. Wer kennt nicht die Bilder des Sommers in der Provence mit lila …

Euphorbiapflanze auf den Kanarischen Inseln.
Elisabeth Meier
Garten

Bleistiftbaum - Wissenswertes und Pflegeanleitung

Der sogenannte Bleistiftbaum gehört zur Gruppe der Euphorbia-Pflanzen. Euphorbia sind Wolfsmilchgewächse. Der Bleistiftbaum ist auch als Bleistiftbusch bekannt, wird bei guter …