Alle Kategorien
Suche

Zeitung erstellen mit Freeware - so gelingt die Abi-Zeitung

Sie möchten eine schöne Abi-Zeitung, die an die (verflossene) Schulzeit erinnert? Solch eine Zeitung lässt sich mit Freeware leicht erstellen.

Eine gelungene Abi-Zeitung mit Freeware
Eine gelungene Abi-Zeitung mit Freeware

So erstellen Sie Ihre Abi-Zeitung mit Freeware 

  • Was spricht dagegen, die Zeitung mit einem konventionellen Schreibprogramm wie Word oder dem kostenlosen Open Office Writer zu erstellen? Beide Programme ermöglichen es, Bilder, Fotos oder Grafiken in den Text zu implementieren. Und auch Spalten (wie in einer richtigen Zeitung) können leicht erstellt werden. Dazu benötigen Sie ein Bildbearbeitungsprogramm, denn oft müssen die eingereichten Aufnahmen oder alte Fotos noch bearbeitet werden. Hier ist IrfanView eine geeignete Freeware, ansonsten Photoshop.
  • Es gibt aber noch weitere Möglichkeiten. Das kostenlose Layout-Programm Scribus zum Beispiel, Open Source (also kostenlos) und trotzdem professionell. Dabei handelt es sich um eine so genannte Desktop-Publishing-Software (Abkürzung DTP), mit der Sie Texte und Grafiken der unterschiedlichsten Dateiformate kombinieren und exakter setzen und ausgeben können. Die Software eignet sich natürlich nicht nur für Zeitungen, sondern auch für Grußkarten und Poster. Der kostenlose Download der Freeware ist möglich und schon können Sie Ihre Zeitung erstellen.
  • Auch vom Layoutprogramm Viva Designer, mit dem sich grafische Dokumente, wie zum Beispiel Zeitungen oder Poster, erstellen lassen, gibt es eine kostenlose Freeware-Edition. Machen Sie sich auf der Seite  damit vertraut.
    Teilen: